-> Aktuelle Neuerungen

frühere updates:

22.12.2013

BGH v. 6.11.2013 - VIII ZR 416/12 Haftung wegen Nebenpflichtverletzung (§§ 280 I, 241 II BGB) im Mietvertrag; Abgrenzung zur Haftung wegen Überschreitung des vertragsgemäßen Gebrauchs
BGH v. 20.11.2013 - IV ZR 54/13 Gemeinschaftliches Testament, wechselbezügliche Verfügungen, analoge Anwendung von § 2287 BGB bei beeinträchtigenden Schenkungen; Verweisung auf das Bereicherungsrecht; Anspruch aus § 822 BGB gegen den Zweitbeschenkten bei unentgeltlicher Weiterverfügung durch den Beschenkten (Durchgriffskondiktion); Voraussetzungen des Wegfalls der Leistungspflicht nach § 275 I BGB bei subjektiver Unmöglichkeit: Darlegungs- und Beweislast
BGH v. 12.3.2013 - XI ZR 227/12 Rechtsfolgen vorübergehender Unmöglichkeit; Anwendbarkeit von § 275 I BGB; Verpflichtung zum Ersatz des Verzugsschadens; Voraussetzungen einer Stundung durch privatrechtsgestaltenden Verwaltungsakt; Bedeutung der Gesetzesmaterialien für die Auslegung von Gesetzen
BGH v. 23.10.2013 - VIII ZR 423/12 CISG/IPR: Lückenfüllung bei Anwendung des CISG; Anknüpfung eines gesetzlichen Schuldbeitritts bei Firmenfortführung nach § 25 HGB; Verjährung und Verwirkung 

15.12.2013

BGH v. 25.10.2013 - V ZR 230/12

Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch analog § 906 II 2 BGB zwischen Wohnungseigentümern und Mietern bei Wohnungseigentum

BGH v. 9.10.2013 - XII ZR 59/12 Voraussetzungen der Verwirkung; Verwirkung titulierter Ansprüche

13.12.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 17
Lösungsskizze zu Fall 18


10.12.2013

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Alle Klausurtermine für den Grundkurs Zivilrecht II (Sommersemester 2014)

6.12.2013

BGH v. 9.10.2013 - VIII ZR 318/12 Verjährung von Gewährleistungsansprüchen nach § 438 I Nr. 2 b BGB: Begriff des Bauwerks; Verwendung für ein Bauwerk
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 14
Lösungsskizze zu Fall 15
Lösungsskizze zu Fall 16


30.11.2013

BGH v. 23.10.2013 - VIII ZR 402/12 Verjährung von Ersatzansprüchen des Vermieters nach § 548 I 2 BGB: Fristbeginn; Begriff des "Zurückerhaltens"; Wissenszurechnung
BGH v. 25.10.2013 - V ZR 147/12 Immobiliarsachenrecht: Gutgläubiger einredefreier Erwerb von Grundschulden; Ausschluss des gutgläubigen einredefreien Erwerbs von Sicherungsgrundschulden nach § 1192 Ia BGB
BGH v. 15.10.2013 - VI ZR 124/12 Anforderung an eine Haftung aus § 826 BGB (vorsätzliche sittenwidrige Schädigung); Beteiligung an fremden Vertragsbruch; Begriff des Vorsatzes; Voraussetzungen der Gehilfenhaftung nach § 831 BGB im Falle einer Schädigung nach § 826 BGB
BGH v. 16.10.2013 - XII ZB 277/12 Lottogewinn und Zugewinnausgleich - Begriff des Anfangsvermögens nach § 1374 II BGB; Billigkeitsklausel (§ 1381 I BGB)

29.11.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 12
Lösungsskizze zu Fall 13


26.11.2013

BGH v. 16.10.2013 - VIII ZR 273/12

Verweigerungsrecht der Nacherfüllung im Wege der Neulieferung nach § 439 III BGB: Maßgeblicher Zeitpunkt
Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

25.11.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

22.11.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 10
Lösungsskizze zu Fall 11


17.11.2013

BGH v. 22.10.2013 - XI ZR 42/12 Objektive Reichweite der materiellen Rechtskraft; Unzulässigkeit einer Klage über denselben Streitgegenstand; Streitgegenstandsbegriff (§ 253 II Nr. 2 ZPO)
BGH v. 8.10.2013 - XI ZR 401/12 Unwirksamkeit einer Erbscheinsklausel in den AGB-Banken

BGH v. 18.8.2013 - V ZB 163/12

IZPR: Sperrwirkung anderweitiger Rechtshängigkeit nach Art. 27 EuGVO; Begriff "desselben Anspruchs"; "Italienisches Torpedo" auch bei ausschließlicher Zuständigkeit des später angerufenen Gerichts nach Art. 22 EuGVO? - Vorlagebeschluss an den EuGH

15.11.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 7  
Lösungsskizze zu Fall 8  
Lösungsskizze zu Fall 9  


12.11.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

11.11.2013

  update von "Jahreszeitliches"

8.11.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 5
Lösungsskizze zu Fall 6


6.11.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

5.11.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

4.11.2013

BGH v. 25.9.2013 - VIII ZR 206/12 Inspektionsklausel bei Gebrauchtwagengarantie und Herstellergarantie - Reichweite der Inhaltskontrolle von AGB; Voraussetzung eines Verstoßes gegen § 307 I BGB bei entgeltlicher und unentgeltlicher Garantie; Abgrenzung zu kontrollfreien Leistungsbeschreibungen; Feststellung der Entgeltlichkeit
Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

31.10.2013

BGH v. 9.10.2013 - VIII ZR 224/12 Gewährleistung beim Kauf; Fehlerbegriff bei der Versteigerung von Kunstgegenständen; Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses nach § 309 Nr. 7a BGB
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 3
Lösungsskizze zu Fall 4


30.10.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

29.10.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

28.10.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

26.10.2013

Auf der Grundkursseite Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 2


25.9.2013

 BGH v. 4.7.2013 - V ZB 197/12 IPR/ZPO: Keine Revisibilität der Anwendung ausländischen Rechts nach §§ 545, 560 ZPO; Internationales Gesellschaftsrecht: Anwendung der Gründungstheorie
BGH v. 19.7.2013 - V ZR 93/12 Zweckverfehlungskondiktion nach § 812 I 2 BGB bei Bauen auf fremdem Grund in Erwartung des späteren Eigentumserwerbs; Erfordernis einer formlosen tatsächlichen Willensübereinstimmung ("Zweckabrede"); Möglichkeit eines vertraglichen Ausschlusses der Kondiktion; Anspruch aus §§ 951, 812 BGB; Verjährung von Bereicherungsansprüchen
BGH v. 5.7.2013 - V ZR 141/12 Leistung auf verjährte Forderungen: Kein Ausschluss der Kondiktion nach § 813 Abs. 1 BGB durch § 214 Abs. 2 BGB bei Leistungen zur Abwendung der Zwangsvollstreckung
Korrektorensprechstunden zur Wiederholungsklausur der Zwischenprüfung für den Grundkurs II im Sommersemester 2013 Dr. Kerstin Spiess
Mittwoch, 2.10.2013, 16.30 – 17.30 Uhr, Veterinärstr. 5, 3.Stock, Raum 304 (Frankreich-Raum)  
Nicolai Thum
Mittwoch, 2.10.2013, 15.30 – 16.30 Uhr, Veterinärstr. 5, 3.Stock, Raum 308

 

14.9.2013

OLG Hamm v. 15.2.2013 - I-19 U 96/12 Tierhalterhaftung nach § 833 S. 1 BGB bei Sturz über einen schlafenden Hund (Verwirklichung der typischen Tiergefahr); Haftung für die Verletzung von Verkehrssicherungspflichten
BGH v. 30.4.2013 - VI ZR 13/12 Tierhalterhaftung (Gefährdungshaftung) nach § 833 S. 1 BGB auch bei unbefugter Benutzung eines Reitpferds; Ausschluss der Haftung bei Handeln auf eigene Gefahr

12.9.2013

BGH v. 1.8.2013 - VII ZR 75/11 Gewährleistung beim Werkvertrag im Verhältnis Hauptunternehmer/Nachunternehmer: (Kein) Ausschluss des Leistungsverweigerungsrechts des Hauptunternehmers gegenüber dem Nachunternehmer wegen Mängeln des Werks, wenn der Besteller keine Gewährleistungsansprüche gegen den Hauptunternehmer geltend machen kann.

10.9.2013

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2013/2014:
Grundkurs Zivilrecht I

5.9.2013

Wiederholungklausur zur Zwischenprüfung im Grundkurs Zivilrecht 2012/2013 Neue Uhrzeit: 16.9.2013 (Montag), 14-16 Uhr s.t. Raum W 201 (Lehrturm)

3.9.2013

BGH v. 17.7.2013 - VIII ZR 163/12 Keine Einrede des nichterfüllten Vertrags (§ 320 BGB) bei eigener Vertragsuntreue
BGH v. 16.4.2013 - VIII ZR 375/11 Abgrenzung zwischen Kauf mit Montageverpflichtung und Werkvertrag; keine analoge Anwendung des Regressanspruchs nach § 478 II BGB auf Werkverträge

30.8.2013

BGH v. 14.6.2013 - V ZR 108/12 (Kein) Ausschluss des gutgläubigen Erwerbs nach § 935 II BGB bei Sammlermünzen; Anspruch auf Herausgabe des Erlöses aus § 816 I BGB

25.8.2013

BGH v. 1.8.2013 - VII ZR 6/13 Keine Gewährleistungsansprüche des Bestellers bei Nichtigkeit eines Werkvertrags wegen "Schwarzarbeit "nach § 134 BGB i.V.m. § 1 Abs. 2 Nr. 2 SchwArbG

8.8.2013

BGH v. 10.7.2013 - IV ZR 224/12 Anfechtung eines Erbvertrags, Wirksamwerden der Anfechtungserklärung; "Begebungswille" als Wirksamkeitsvoraussetzung einer empfangsbedürftigen schriftlichen Willenserklärung
BGH v. 25.6.2013 - VI ZR 128/12 Ersatz des Erwerbsausfallschadens (§ 842 BGB) bei Verletzung eines Beziehers von ALG II
BGH v. 8.5.2013 - XII ZR 132/12 Ausgleich unbenannter Zuwendungen in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft nach § 313 BGB (Geschäftsgrundlage)
BGH v. 15.5.2013 - XII ZB 107/08 Reichweite der prozessualen Kostersatzpflicht nach § 91 ZPO; Ersatzfähigkeit von prozessvorbereitenden Detektivkosten nach § 91 ZPO im Unterhaltsstreit; Einfluss des Grundrechts auf informationelle Selbstbestimmung (Art. 2 I, 1 GG); verfassungskonforme Auslegung; Beweisverbote und Wahrheitssuche im Zivilprozess (Rechtsstaatsprinzip)

5.8.2013

BGH v. 3.7.2013 - VIII ZR 169/12 Ersatzfähigkeit von Kosten eines Deckungsgeschäfts als Schadensersatz statt der Leistung; keine Erstattungsfähigkeit als Schadensersatz wegen Verzögerung der Leistung (§§ 280 I, II, 286 BGB)

30.7.2013

BGH v. 6.6.2013 - VII ZR 355/12

Abgrenzung zwischen Werkvertrag und Dienstvertrag; Entbehrlichkeit der Abnahme nach § 634 BGB; Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung gem. § 323, 396 Abs. 5, 636 BGB; Zeitpunkt der Anwendbarkeit des werkvertraglichen Gewährleistungsrechts; Mankoleistung als Werkmangel (§ 633 Abs. 2 S. 3 Alt. 2 BGB)


18.7.2013

Auf der Grundkursseite Endfassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Ergebnisstatistik der Zwischenprüfungsklausur im Grundkurs Zivilrecht, Termine der Korrektorensprechstunden

11.7.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 12
Lösungsskizze zu Fall 13


 

12.7.2013

BGH v. 4.6.2013 - XI ZR 505/11 Erlöschen der Bürgschaft durch Verzicht auf Sicherheiten (§ 776 BGB); keine Wiederbegründung durch Neuerwerb der Sicherheit: Verzicht als Neubegründung, Reichweite des Schriftformerfordernisses (§ 766 BGB)
BGH v. 1.3.2013 - V ZR 92/12 Handeln unter fremden Namen und Handeln unter falschem Namen; Eigengeschäft unter falscher Namensangabe (Handeln unter falschem Namen); Anforderungen an den gutgl. Eigentumserwerb an Kraftfahrzeugen nach §§ 929, 932 BGB bei gefälschtem Kfz-Brief;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1946
BGH v. 22.3.2013 - V ZR 28/12 Zweckverfehlungskondiktion (§ 812 I S. 2 Alt. 2 BGB) bei Leistungen in Erwartung einer erbrechtlichen Zuwendung; Vererblichkeit des Anspruchs: Vererblichkeit "verhaltener"Ansprüche (§ 1922 BGB); Verwendungsersatzansprüche des Entleihers (§ 601 II BGB); Ausgleich unbenannter Zuwendungen nach § 313 BGB: Begriff der unbenannten Zuwendung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 2025
BGH v. 7.3.2013 - III ZR 231/12 Qualifikation eines DSL-Vertrags als Dienstvertrag; außerordentliche Kündigung nach § 626 II und § 314 BGB: Abgrenzung der Verantwortlichkeit für die Leistungsstörung nach Risikosphären; Bereicherungsanspruch bei rechtsgrundloser Nutzung von Telekommunikationsdiensten; kein Nutzungsersatz für nicht gezogene Nutzungen auch bei Nutzungen als primärem Leistungsgegenstand;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 2021

BGH v. 1.2.2013 - V ZR 72/11

Vorvertragliche und vertragliche Informations(neben)pflichten; Schadensersatz wegen Verletzung einer vertraglichen Informationspflicht (§ 280 I BGB); Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens, Haftungsausfüllung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1807

11.7.2013

BGH v. 11.6.2013 - VI ZR 150/12

Keine analoge Anwendung von § 4 HaftPflG/§ 9 StVG im Rahmen von § 831 BGB; Anrechnung der Betriebsgefahr aus § 7 StVG/§ 1 HaftpflG analog § 254 I BGB


10.7.2013

BGH v. 14.5.2013 - VI ZR 255/11 Haftung nach § 823 II BGB: Schutzgesetzcharakter von § 323c StGB
BGH v. 15.5.2013 - VII ZR 257/11 Zurechnung des haftungsbegründenden Mitverschuldens von Hilfspersonen nach § 254 II S. 2 i.V.m. § 278 BGB
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

9.7.2013

BGH v. 24.4.2013 - XII ZR 10/10 IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 15 I lit. c EuGVO (Verbrauchergerichtsstand) - kein Erfordernis eines Fernabsatzvertrags; "Ausrichten" durch "passive Webseite"
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Endfassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

4.7.2013

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

28.6.2013

BGH v. 8.5.2013 - XII ZB 192/11 Schuldnerschutz bei der Zession; Erhalt der Aufrechnungsmöglichkeit (§ 406 BGB); kein allgemeines Verschlechterungsverbot für den Schuldner; kein "Verbesserungsverbot"; Geltung des Aufrechnungsverbots gegen Unterhaltsleistungen (§ 394 BGB i.V.m. § 850b I Nr. 2 ZPO) auch gegenüber Sozialhilfeträger
BGH v. 29.5.2013 - VIII ZR 174/12 Abgrenzung Kaufvertrag/gemischter Vertrag; Unwirksamkeit einer zeitlichen Gewährleistungsbegrenzung nach § 309 Nr. 7 a,b BGB; Verbot geltungserhaltender Reduktion
BGH v. 5.12.2012 - I ZR 146/11 Selbständige und unselbständige Garantie im Kaufrecht - Anforderungen an die Garantieerklärung nach § 477 BGB im Verbrauchsgüterkauf; Zustandekommen einer selbständigen Herstellergarantie
BGH v. 15.5.2013 - XII ZR 49/11 Vaterschaftsanfechtung bei Samenspende; (kein) konkludenter Verzicht auf die Vaterschaftsanfechtung, Abgrenzung zur heterologen konsentierten Insemination
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

24.6.2013

Ars legendi-Preis 2013  

18.6.2013

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

14.6.2013

BGH v. 30.4.2013 - VII ZB 22/12

IPR: Pflicht zur Ermittlung ausländischen Rechts von Amts wegen (§ 293 ZPO); Revisibilität 

  update von "Jahreszeitliches"

11.6.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

8.6.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 7
Lösungsskizze zu Fall 8


5.6.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
  Die Rückgabe der 1. Pflichtklausur im Grundkurs Zivilrecht erfolgt am 11.6.2013 (Dienstag) in der Vorlesung

4.6.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

 

3.6.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

29.5.2013

  update von "Jahreszeitliches"
Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht Podcast der Veranstaltung

28.5.2013

Aus der Seite "Klausuren" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Fallangabe zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

27.5.2013

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

26.5.2013

BGH v. 19.3.2013 - XI ZR 46/11 Aufklärungspflicht der (nur) kreditgewährenden Bank über Verwendungsrisiko des Darlehens; Kreditvermittler als Erfüllungsgehilfe der Bank (§ 278 BGB), Wissenszurechnung analog § 166 BGB; treuwidrige Berufung auf die Wissenszurechnung (§ 242 BGB)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.10.2012 - X ZR 37/12

Zustandekommen von Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr; Auslegung von "automatisierten Willenserklärungen"; Eingabemaske als "invitatio ad offerendum"; Abgrenzung einer Bestellbestätigung nach § 312 g I Nr. 3 BGB zur Willenserklärung (Annahmeerklärung);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 598

BGH v. 6.2.2013 - VIII ZR 374/11 Rechte des Käufers bei Sachmangel vor Gefahrübergang; Voraussetzungen des Rücktritts, Einschränkungen nach § 323 V S. 2 BGB (Unerheblichkeit); Abnahmepflicht des Käufers bei Mangelhaftigkeit der Kaufsache (offengelassen);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1365
BGH v. 7.3.2013 - VII ZR 162/12 Abgrenzung von Werkvertrag (§ 631 BGB), Werklieferungsvertrag (§ 651 BGB) und Kaufvertrag mit Montageverpflichtung (§ 434 II S. 1 BGB); Voraussetzungen eines Anspruchs auf Schadensersatz statt der Leistung aus §§ 280 I, III, 281 BGB: Erfordernis eines fälligen und einredefreien Anspruchs; Entbehrlichkeit einer Fristsetzung bei ernsthafter und endgültiger Verweigerung der Nacherfüllung; Vertretenmüssen und Rechtsirrtum: Zurechnung von Verschulden eines Rechtsberaters über § 278 BGB; Ausschluss des Schadensersatzes statt der ganzen Leistung bei Unerheblichkeit der Pflichtverletzung (§ 281 I S. 3 BGB); Begriff der AGB; (keine) Vereinbarung von Vorleistungspflichten durch AGB: Leitbildfunktion von § 641 BGB und § 320 BGB; keine Anwendbarkeit des CISG bei Privatgeschäft (Art. 2 lit. a CISG);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1431
BGH v. 15.12.2012 - I ZR 74/12 Haftung von Eltern für Urheberrechtsverletzungen ihrer Kinder (filesharing) nach § 832 BGB: Anforderungen an die Aufsichtspflicht; Widerlegung der tatsächlichen Vermutung einer Urheberrechtsverletzung zu Lasten des Inhabers eines Internetanschlusses; Voraussetzungen der Störerhaftung des Anschlussinhabers;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1441
BGH v. 23.1.2013 - VIII ZR 140/12 Rücktritt wegen Sachmangels beim Kaufvertrag: Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 440 BGB (Unzumutbarkeit) wegen eine Vielzahl von Mängeln ("Montagsauto")?;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1523

25.5.2013

BGH v. 14.5.2013 - VI ZR 269/12 Haftung für Persönlichkeitsrechtverletzungen durch Suchwörterergänzung bei Internet-Suchmaschinen (Google); verschuldensunabhängige Störerhaftung nach § 1004 BGB; Rechtswidrigkeit einer Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts; internationale Zuständigkeit nach § 32 ZPO; anwendbares Recht
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 6

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Ergebnisstatistik der 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht, Termine der Korrektorensprechstunden

18.5.2013

BGH v. 1.3.2013 - V ZR 92/12 Handeln unter fremden Namen und Handeln unter falschem Namen; Eigengeschäft unter falscher Namensangabe (Handeln unter falschem Namen); Anforderungen an den gutgl. Eigentumserwerb an Kraftfahrzeugen nach §§ 929, 932 BGB bei gefälschtem Kfz-Brief

17.5.2013

Zur Veranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Folien der Veranstaltung vom 15.5.2013
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 5


16.5.2013

BGH v. 22.3.2013 - V ZR 28/12 Zweckverfehlungskondiktion (§ 812 I S. 2 Alt. 2 BGB) bei Leistungen in Erwartung einer erbrechtlichen Zuwendung; Vererblichkeit des Anspruchs: Vererblichkeit "verhaltener"Ansprüche (§ 1922 BGB); Verwendungsersatzansprüche des Entleihers (§ 601 II BGB); Ausgleich unbenannter Zuwendungen nach § 313 BGB: Begriff der unbenannten Zuwendung
BGH v.12.4.2013 - V ZR 266/11 Abgrenzung von Sach- und Rechtsmangel beim Kaufvertrag, fehlende Baugenehmigung als Sachmangel; Voraussetzungen der Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses nach § 444 BGB (arglistiges Verschweigen eines Mangels); Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 440 S. 1 BGB im Falle arglistiger Täuschung; Folgen einer Fristsetzung trotz Entbehrlichkeit

14.5.2013

BGH v. 14.5.2013 - VI ZR 269/12 (nur Pressemitteilung) Persönlichkeitsrechtsverletzung (§ 823 I BGB) durch Suchergänzungsvorschläge bei Google
BGH, Urteil vom 22. März 2013 - V ZR 28/12  

13.5.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

12.5.2013

BGH v. 19.7.2012 - I ZR 40/11 IPR: Anwendbares Recht bei grenzüberschreitender Unterlassungsklage (Art. 6 Rom II-VO); Rechtswahl durch AGB, AGB-Kontrolle einer Rechtswahlklausel (Versandapotheke) im Verbandsklageverfahren nach UKlaG

10.5.2013

BGH v. 14.3.2013 - III ZR 296/11 Repräsentantenhaftung nach § 31 BGB; Haftung aus c.i.c. (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) für schädigenden Eigengeschäfte eines selbständigen Handelsvertreters; Einschränkung der Haftung nach dem Schutzzweck vorvertraglicher Pflichten
BGH v. 20.2.2013 - XII ZB 412/11 Schadensersatzanspruch des Scheinvaters gegen die Mutter in Bezug auf gezahlten Kindesunterhalt; Verdrängung des Deliktsrechts durch das Eherecht; Anwendbarkeit und Voraussetzungen von § 826 BGB; keine Pflicht zur Offenbarung von Ehebruch; Schadensersatz nach § 280 I BGB wegen Verweigerung der Auskunft über die Person des Erzeugers
BGH v. 19.2.2013 - VI ZR 69/12 Ersetzungsbefugnis des Geschädigten nach § 249 Abs. 2 S. 1 BGB: Maßgeblichkeit des Herstellungsinteresses; § 249 Abs. 2 S. 2 BGB als systemwidriger Ausnahmetatbestand; keine Analogiefähigkeit 
BGH v. 7.2.2013 - IX ZR 138/11

Widerrechtlichkeit der Drohung (§ 123 I BGB); Verhältnis von § 123 BGB zu § 138 I BGB (Sittenwidrigkeit); Rechtswidrigkeit der Kündigung eines Dienstvertrags zur Unzeit (§ 627 II BGB)

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 4


 

3.5.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

2.5.2013

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 3

BGH v. 13.3.2013 - VIII ZR 172/12 Begriff des Sachmangels ( § 434 BGB), Anforderung an eine Beschaffenheitsvereinbarung

30.4.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

29.4.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 1
Lösungsskizze Fall 2

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

22.4.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zu 2. Probeklausur

18.4.2013

Zur Veranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Folien der Veranstaltung vom 17.4.2013
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.4.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

15.4.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

12.4.2013

BGH v. 15.12.2012 - I ZR 74/12 Haftung von Eltern für Urheberrechtsverletzungen ihrer Kinder (filesharing) nach § 832 BGB: Anforderungen an die Aufsichtspflicht; Widerlegung der tatsächlichen Vermutung einer Urheberrechtsverletzung zu Lasten des Inhabers eines Internetanschlusses; Voraussetzungen der Störerhaftung des Anschlussinhabers
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 24.1.2013 - III ZR 98/12 Schadensersatz für den abstrakten Nutzungsausfall eines Internetzugangs;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1072
BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 96/12 Subjektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 BGB); Inhalt des Nacherfüllungsverlangens (§§ 437 Nr. 2, 323 I BGB) bei der kaufrechtlichen Gewährleistung: Bereitschaft zur Zurverfügungstellung des Kaufgegenstandes zur Untersuchung am Erfüllungsort der Nacherfüllung; Verweigerungsrecht der Nacherfüllung nach § 275 II BGB: keine Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach §§ 437 Nr. 2, 326 V BGB vor der Erhebung der Einrede durch den Verkäufer; Unbeachtlichkeit eines Gewährleistungsausschlusses bei Beschaffenheitsvereinbarung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 1074
BVerfG v. 9.1.2013 - 2 BvR 2805/12 IZPR/Verfassungsrecht: Klagezustellung nach dem Haager Zustellungsübereinkommen; ordre public-Einwand nach Art. 13 I HZÜ bei Klage auf "punitive damages"; (kein) Grundrechtsverstoß bei Zustellung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 990

11.4.2013

  update von "Jahreszeitliches"

10.4.2013

Auf der Seite "Bilder" Fotogalerie der Tagung "10 Jahre Schuldrechtsmodernisierung" vom 23./24.11.2012

BGH v. 18.12.2012 - X ZR 2/12

Begriff des Reisevertrags (§ 651a I BGB): Kreuzfahrt als Pauschalreise; Kündigungsrecht wegen höherer Gewalt (§ 651j Abs. 1 BGB)

BGH v. 1.2.2013 - V ZR 72/11

Vorvertragliche und vertragliche Informations(neben)pflichten; Schadensersatz wegen Verletzung einer vertraglichen Informationspflicht (§ 280 I BGB); Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens, Haftungsausfüllung

8.4.2013

BGH v. 13.3.2013 - VIII ZR 186/12 Anforderungen an die Formulierung eines Gewährleistungsausschlusses unter juristischen Laien ("keine Garantie"); Unternehmer- und Verbraucherbegriff (§§ 13, 14 BGB); Vermutung der Verbrauchereigenschaft einer natürlichen Person; Konkurrenz zwischen Gewährleistungsanspruch und Beschaffenheitsvereinbarung; Abgrenzung Beschaffenheitsvereinbarung/Wissensmitteilung

1.4.2013

BGH v. 7.3.2013 - VII ZR 162/12 Abgrenzung von Werkvertrag (§ 631 BGB), Werklieferungsvertrag (§ 651 BGB) und Kaufvertrag mit Montageverpflichtung (§ 434 II S. 1 BGB); Voraussetzungen eines Anspruchs auf Schadensersatz statt der Leistung aus §§ 280 I, III, 281 BGB: Erfordernis eines fälligen und einredefreien Anspruchs; Entbehrlichkeit einer Fristsetzung bei ernsthafter und endgültiger Verweigerung der Nacherfüllung; Vertretenmüssen und Rechtsirrtum: Zurechnung von Verschulden eines Rechtsberaters über § 278 BGB; Ausschluss des Schadensersatzes statt der ganzen Leistung bei Unerheblichkeit der Pflichtverletzung (§ 281 I S. 3 BGB); Begriff der AGB; (keine) Vereinbarung von Vorleistungspflichten durch AGB: Leitbildfunktion von § 641 BGB und § 320 BGB; keine Anwendbarkeit des CISG bei Privatgeschäft (Art. 2 lit. a CISG);
BGH v. 7.3.2013 - III ZR 231/12 Qualifikation eines DSL-Vertrags als Dienstvertrag; außerordentliche Kündigung nach § 626 II und § 314 BGB: Abgrenzung der Verantwortlichkeit für die Leistungsstörung nach Risikosphären; Bereicherungsanspruch bei rechtsgrundloser Nutzung von Telekommunikationsdiensten; kein Nutzungsersatz für nicht gezogene Nutzungen auch bei Nutzungen als primärem Leistungsgegenstand
BGH v. 10.1.2013 - VII ZR 259/11 Voraussetzungen der Eingriffskondiktion (§ 812 I S. 1 Alt. 2 BGB): Zuweisungsgehalt eines Rechts; schuldrechtliche Verpflichtung zum Unterlassen der Zweitverwertung eine Planung durch einen Architekten, Anspruch auf Erlösherausgabe
BVerfG v. 9.1.2013 - 2 BvR 2805/12 IZPR/Verfassungsrecht: Klagezustellung nach dem Haager Zustellungsübereinkommen; ordre public-Einwand nach Art. 13 I HZÜ bei Klage auf "punitive damages"; (kein) Grundrechtsverstoß bei Zustellung
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:
BGH v. 9.11.2012 - V ZR 182/11 Voraussetzung der Haftung des vollmachtlos Vertretenen bei Verweigerung der Genehmigung nach §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB (culpa in contrahendo) - Parallele zur Fallgruppe der "arglistigen Berufung auf den Formmangel";
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 928
   

24.3.2013

BGH v. 26.2.2013 - VI ZR 116/12 Deliktsrecht, haftungsbegründende Kausalität; objektive Zurechnung, Schutzzweck; Gefährdungshaftung nach § 7 StVG: Weite Auslegung des "Betriebs eines Kfz"

10.3.2013

BGH v. 16.1.2013 - XII ZR 141/10 Einwilligungserfordernis des Ehegatten bei Verfügung über das Vermögen im Ganzen (§ 1365 BGB): Einzeltheorie; dingliches Wohnrecht als verbleibendes Vermögen, Grundbuchberichtigung (§ 894 BGB)
Zum Trost für alle Hausarbeitenschreiber: update von "Jahreszeitliches"

5.3.2013

BGH v. 6.2.2013 - VIII ZR 374/11 Rechte des Käufers bei Sachmangel vor Gefahrübergang; Voraussetzungen des Rücktritts, Einschränkungen nach § 323 V S. 2 BGB (Unerheblichkeit); Abnahmepflicht des Käufers bei Mangelhaftigkeit der Kaufsache (offengelassen)

3.3.2013

BGH v. 23.1.2013 - VIII ZR 140/12 Rücktritt wegen Sachmangels beim Kaufvertrag: Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 440 BGB (Unzumutbarkeit) wegen eine Vielzahl von Mängeln ("Montagsauto")?

2.3.2013

Auf der Seite der Unterrichtsmitschau "Shops, Schnäppchen und Abofallen" - Vortrag in der "Langen Nacht der Universität 2013" am 16.1.2013

21.2.2013

BGH v. 24.1.2013 - III ZR 98/12 Schadensersatz für den abstrakten Nutzungsausfall eines Internetzugangs
BGH v. 24.1.2013 - VII ZR 98/12 Haftung des Bestellers für Schäden an Rechtsgütern des Werkunternehmers aus §§ 280 I, 241 II BGB; Beweislast

15.2.2013

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters:
Grundkurs Zivilrecht II (Materialien zum Besonderen Schuldrecht); Vorlesung Erbrecht; Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht

14.2.2013

BGH NJW 2013, 370 Haftung auf Schadensersatz statt der Leistung bei berechtigter Verweigerung der Nacherfüllung nach § 635 III BGB (Werkvertrag); Haftungsausfüllung: analoge Anwendung von § 251 II S. 1 BGB

10.2.2013

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Klausurtermine für den Grundkurs Zivilrecht II Im Sommersemester 2013
BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 152/12 Subjektiver und objektiver Fehlerbegriff im Mietrecht - Anforderungen an eine (konkludente) Beschaffenheitsvereinbarung ("ruhige Lage")
BGH v. 19.10.2012 - V ZR 263/11 Wesentliche Bestandteile eines Grundstücks (§ 94 I, II BGB); Beseitigungsanspruch bei Eigentumsstörung nach § 1004 BGB; Begriff des Zustandsstörers; Voraussetzungen einer Duldungspflicht nach § 912 BGB oder dem nachbarschaftlichen Gemeinschaftsverhältnis; Verjährung des Beseitigungsanspruchs aus § 1004 BGB
BGH v. 12.7.2012 - I ZR 18/11 Störerhaftung des file-hosting-providers für Urheberrechtsverletzungen; Prüf- und Überwachungspflichten (rapidshare.com)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.12.2012 - III ZR 282/11 IZPR: Internationale Zuständigkeit analog § 23 ZPO (Vermögensgerichtsstand);  Erforderlichkeit eines Inlandsbezugs;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 386
EuGH v. 25.10.2012 - Rs. C-133/11 (Folien Fischer) IZPR: Maßgeblichkeit des deliktischen Gerichtsstands (Art. 5 Nr. 3 EuGVO) für negative Feststellungsklagen; anderweitige Rechtshängigkeit (Art. 27 EuGVO);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 287
BGH v. 26.9.2012 - VIII ZR 100/11 UN-Kaufrecht: Vertragsmäßigkeit einer Ware nach Art. 35 CISG; Schadensersatzhaftung nach Art. 74 CISG; Mitverschulden: Füllung "interner" Lücken des CISG (Art. 7 II Alt. 1 CISG);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 304
BGH v. 23.10.2012 - X ZR 157/11 Reisevertrag/IZPR: Internationale Zuständigkeit für Streitigkeiten aus der Vermietung eines Ferienhauses; Anwendbarkeit des Reisevertragsrechts (§§ 651a ff BGB) auf die Vermietung einer Ferienunterkunft durch einen Reiseveranstalter;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 308
BGH v. 17.10.2012 - VIII ZR 226/11 Keine Pflicht zum Aus- und Wiedereinbau im Rahmen der Nacherfüllung (§ 439 I BGB) im Verhältnis zwischen Unternehmern (Abgrenzung zu BGH NJW 2012, 1073), Voraussetzungen einer "richtlinienorientierten" historischen Auslegung (Abgrenzung zu BGH NJW 2002, 1881 "Heininger");
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 220
BGH v. 25.10.2012 - VII ZR 146/11 Inhalt des "Domainvertrags" als Dauerschuldverhältnis; subjektive (tatsächliche und rechtliche) Unmöglichkeit (§ 275 I BGB) bei der Pflicht zur Registrierung einer bereits vergebenen Domain; Unzumutbarkeit der Leistung analog §§ 275 II, III BGB ("gewinn.de");
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 152
BGH v. 10.10.2012 - VIII ZR 107/12 Kündigung von Mietverhältnissen; ordentliche und außerordentliche Kündigung; keine Anwendung von § 543 II Nr. 3 BGB auf die ordentliche Kündigung; Verschulden und Rechtsirrtum;
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 159
BGH v. 10.10.2012 - XII ZR 117/10 Sachmangelbegriff beim Mietvertrag (§ 536 BGB): Verstoß gegen eine mietrechtliche Konkurrentenschutzklausel; Minderung; Voraussetzungen und Beweislast für die Leistungsbefreiung nach § 275 I (Unmöglichkeit);
jetzt veröffentlicht in NJW 2013, 44

5.2.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Endfassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH vom 6.2.2013 - VIII ZR 374/11 (nur Pressemeldung) Rücktrittsausschluss nach § 323 V 2 BGB wegen Unerheblichkeit der Pflichtverletzung bei nicht vertragsgemäßer Leistung
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 24
Lösungsskizze Fall 25


4.2.2013

Aus der Seite "Klausuren" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Fallangabe zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht I
  update von Jahreszeitliches

30.1.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 9.11.2012 - V ZR 182/11 Voraussetzung der Haftung des vollmachtlos Vertretenen bei Verweigerung der Genehmigung nach §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB (culpa in contrahendo) - Parallele zur Fallgruppe der "arglistigen Berufung auf den Formmangel"
BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 302/11

Schadensersatz wegen der Verletzung von Schutzgesetzen (§ 823 II BGB): Begriff des Schutzgesetzes

BGH v. 30.11.2012 - V ZR 25/12 Sachmangel i.S.v. § 434 BGB: Weiter Begriff der "Beschaffenheit"; objektiver Fehlerbegriff; Konkurrenz der Gewährleistung zur Haftung aus c.i.c. (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei vorsätzlichen vorvertraglichen Falschangaben
BGH v. 7.11.2012 - VIII ZR 108/12 IZPR/CISG: Erfüllungsortvereinbarung unter dem CISG: Bedeutung der INCOTERMS (hier: "DDP" = "delivered duty paid" als Vereinbarung einer Bringschuld); internationale Zuständigkeit analog § 29 ZPO; Reichweite des Erfüllungsortsgerichtsstands
BGH v. 13.12.2012 - III ZR 282/11 IZPR: Internationale Zuständigkeit analog § 23 ZPO (Vermögensgerichtsstand);  Erforderlichkeit eines Inlandsbezugs
BGH v. 5.12.2012 - XII ZR 44/11 (Keine) Analoge Anwendung von § 288 BGB (Verzugszinsen) bei Verzug mit Betriebskostenabrechnung; Abgrenzung zu BGH NJW 2005, 3709 sowie zu BGH NJW 2006, 2398

29.1.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 96/12 Subjektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 BGB); Inhalt des Nacherfüllungsverlangens (§§ 437 Nr. 2, 323 I BGB) bei der kaufrechtlichen Gewährleistung: Bereitschaft zur Zurverfügungstellung des Kaufgegenstandes zur Untersuchung am Erfüllungsort der Nacherfüllung; Verweigerungsrecht der Nacherfüllung nach § 275 II BGB: keine Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach §§ 437 Nr. 2, 326 V BGB vor der Erhebung der Einrede durch den Verkäufer; Unbeachtlichkeit eines Gewährleistungsausschlusses bei Beschaffenheitsvereinbarung

28.1.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

26.1.2013

BGH v. 24.1.2013 - III ZR 98/12 (nur Pressemeldung) Schadensersatz für den abstrakten Nutzungsausfall eines Internetanschlusses
BGH v. 24.1.2013 - VII ZR 98/12 (nur Pressemeldung) Reichweite der Schutzpflichten des Bestellers (§ 241 II BGB) beim Werkvertrag
BGH v. 23.1.2013 - VIII ZR 140/12 (nur Pressemeldung) Rücktritt wegen Sachmangels beim Kaufvertrag: Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 440 BGB (Unzumutbarkeit) wegen eine Vielzahl von Mängeln ("Montagsauto")?
Auf des Seite "Evaluierung" Evaluationsergebnisse der Vorlesungen "Grundkurs Zivilrecht" und "Internationales Privatrecht"
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 22
Lösungsskizze Fall 23


22.1.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

 

21.1.2013

BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 117/12

Gewährleistung bei Inzahlunggabe von Kraftfahrzeugen; kein (konkludenter) Gewährleistungsausschluss bzgl. vereinbarter Beschaffenheiten; Schadensersatz nach §§ 437 Nr. 3, 311a II BGB bei unbehebbarem Sachmangel

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze Fall 19
Lösungsskizze Fall 20
Lösungsskizze Fall 21


18.1.2013

BGH v. 12.12.2012 - VIII ZR 89/12

Strohmanngeschäft und Scheingeschäft (§ 117 BGB)


 

15.1.2013

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

9.1.2013

BGH v. 13.12.2012 - III ZR 226/12

Analoge Anwendung der der in § 832 BGB vorgesehenen Beweislastumkehr für Aufsichtsverschulden im Rahmen der Amtshaftung nach § 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG

Aus der Seite "Klausuren" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Ergebnisstatistik zur 1. Probeklausur im Grundkurs Zivilrecht I

8.1.2013

BGH v. 16.10.2012 - X ZR 37/12

Zustandekommen von Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr; Auslegung von "automatisierten Willenserklärungen"; Eingabemaske als "invitatio ad offerendum"; Abgrenzung einer Bestellbestätigung nach § 312 g I Nr. 3 BGB zur Willenserklärung (Annahmeerklärung)


29.12.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.9.2012 - V ZR 230/11 Unterlassungsanspruch wegen Besitzstörung (§ 862 BGB) gegen den Zustandsstörer (Fahrzeughalter bei Parken auf fremden Grund); Begriff des Zustandsstörers; Unterlassungsanspruch, Bestehen von Wiederholungsgefahr; Aufwendungsersatz nach §§ 683, 670 BGB (Geschäftsführung ohne Auftrag): Ersatzfähigkeit von Anwaltskosten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3781

28.12.2012

BGH v. 13.11.2012 - X ZR 80/11

Schenkungswiderruf wegen groben Undanks (§ 530 I BGB); Rückforderung einer Zweckschenkung nach § 812 I S. 2 Alt. 2 BGB (Zweckverfehlungskondiktion)


23.12.2012

BGH v. 23.10.2012 - X ZR 157/11 Reisevertrag/IZPR: Internationale Zuständigkeit für Streitigkeiten aus der Vermietung eines Ferienhauses; Anwendbarkeit des Reisevertragsrechts (§§ 651a ff BGB) auf die Vermietung einer Ferienunterkunft durch einen Reiseveranstalter
BGH v. 6.9.2012 - VI ZR 174/11 Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte - Kriterium der "Schutzbedürftigkeit"; Haftung aus § 831 BGB: Begriff des Verrichtungsgehilfen (Unterschied zum Erfüllungsgehilfen i.S.v. § 278 BGB)
BVerwG NJW 2012, 3461 IPR: Eheschließungsstatut (Art. 13 EGBGB); Sonderanknüpfung nach Art. 13 II EGBGB; selbständige Anknüpfung der Vorfrage bestehender Ehe; Ehehindernis der Schwägerschaft, ordre public (Art. 6 EGBGB); Pflicht zur Ermittlung ausländischen Rechts; Revisibilität der Ermittlung und Anwendung ausländischen Rechts im Verwaltungsprozess; Unterschied zwischen gew. Aufenthalt und "domicile"
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 14.6.2012 - VII ZR 148/10

Rücktritt nach § 323 BGB; Fristsetzungserfordernis: Keine Fristsetzung "auf Vorrat" vor Fälligkeit; Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 323 II Nr. 1 BGB: Anforderungen an eine ernsthafte und endgültige Erfüllungsverweigerung; Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 323 II Nr. 2 BGB bei feststehender Fruchtlosigkeit einer Nachfrist; kein Rücktritt nach § 323 IV BGB nach dem Zeitpunkt der Fälligkeit;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3714

BGH v. 15.8.2012 - XII ZR 86/11  (Keine) Hemmung der Verjährung durch negative Feststellungsklage des Schuldners; Neubeginn durch Anerkenntnis (§ 212 I Nr. 1 BGB) und durch Verhandlungen (§ 203 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3633
BGH v. 18.9.2012 - 3 BGs 262/12 IPR: Vorfrage des Bestehens einer Ehe; Ehescheidungsstatut (Art. 17 EGBGB); Gesamtverweisung, keine Rückverweisung des türkischen Rechts;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3524
BGH v. 20.7.2012 - V ZR 242/11 Leistungsverweigerungsrecht des Schuldners im Falle der Zession nach § 410 BGB (Nichtvorlage einer Abtretungsurkunde); Vorbehalt des § 242 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3426
BGH v. 19.7.2012 - III ZR 252/11

Wertersatz nach §§ 357 I, 346 II Nr. 1 BGB bei Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts: Maßgeblichkeit des objektiven Werts der Leistung (Abweichung von § 346 II S. 2 BGB); Wertbestimmung nach dem üblichen Marktpreis und nicht nach dem subjektiven Nutzen des Verbrauchers;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3428


20.12.2012

BGH v. 19.12.2012 - VIII ZR 117/12 (nur Pressemeldung) Haftung für Sachmängel bei Inzahlunggabe eines Gebrauchtwagens

17.12.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.12.2012

  update von Jahreszeitliches

11.12.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

9.12.2012

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 14
Lösungsskizze zu Fall 15
Lösungsskizze zu Fall 16


4.12.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 31.5.2012 - I ZR 234/10 Verletzung der vermögenswerten Bestandteile des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts; Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch Eingriff in die Privatsphäre; Güterabwägung ("abgestuftes Schutzkonzept"); Anspruch aus Eingriffskondiktion (§ 812 I Alt. 2 BGB) bei unberechtigter Verwendung eines Fotos für Werbezwecke

4.12.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

3.12.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

1.12.2012

BGH v. 10.10.2012 - VIII ZR 107/12 Kündigung von Mietverhältnissen; ordentliche und außerordentliche Kündigung; keine Anwendung von § 543 II Nr. 3 BGB auf die ordentliche Kündigung; Verschulden und Rechtsirrtum
BGH v. 11.7.2012 - IV AR (VZ) 1/12 IPR: Eheschließungsstatut (Art. 13 EGBGB); Ehehindernis des Bestehens einer registrierten Partnerschaft mit demselben Partner; Anwendung deutschen Rechts nach Art. 13 II Nr. 1 EGBGB; Befreiung von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses (§ 1309 BGB) bei bestehender registrierter Partnerschaft
BGH v. 25.10.2012 - VII ZR 146/11 Inhalt des "Domainvertrags" als Dauerschuldverhältnis; subjektive (tatsächliche und rechtliche) Unmöglichkeit (§ 275 I BGB) bei der Pflicht zur Registrierung einer bereits vergebenen Domain; Unzumutbarkeit der Leistung analog §§ 275 II, III BGB ("gewinn.de")
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 10
Lösungsskizze zu Fall 11
Lösungsskizze zu Fall 12
Lösungsskizze zu Fall 13
(sorry für die Verzögerung!)


30.11.2012

BGH v. 25.10.2012 - IX ZR 207/11

Anwaltshaftung: Kausalität; normativer Schadensbegriff; ZPO: Streitgegenstandsbegriff (§ 253 II Nr. 2 ZPO)

BGH v. 25.10.2012 - V ZB 5/12 Zurückweisung eines einseitigen Rechtsgeschäfts eines Vertreters nach § 174 BGB (Nichtvorlage der Vollmacht) und/oder nach § 180 BGB (Vertretung ohne Vertretungsmacht); Vorlagepflicht der Vollmacht bei mehrstufiger Vertretung; Vertretung ohne Vertretungsmacht bei mehrstufiger Stellvertretung; keine "Heilung" der Nichtigkeit durch Zurückweisung nach § 180 BGB; Abgrenzung zu Bestätigung (§ 141 BGB)

28.11.2012

BGH v. 17.10.2012 - VIII ZR 226/11 Keine Pflicht zum Aus- und Wiedereinbau im Rahmen der Nacherfüllung (§ 439 I BGB) im Verhältnis zwischen Unternehmern (Abgrenzung zu BGH NJW 2012, 1073), Voraussetzungen einer "richtlinienorientierten" historischen Auslegung (Abgrenzung zu BGH NJW 2002, 1881 "Heininger")
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

27.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

26.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

21.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

19.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen"

Lösungsskizze zu Fall 7
Lösungsskizze zu Fall 8
Lösungsskizze zu Fall 9


13.11.2012

BGH v. 10.10.2012 - XII ZR 117/10 Sachmangelbegriff beim Mietvertrag (§ 536 BGB): Verstoß gegen eine mietrechtliche Konkurrentenschutzklausel; Minderung; Voraussetzungen und Beweislast für die Leistungsbefreiung nach § 275 I (Unmöglichkeit)
BGH v. 21.9.2012 - V ZR 230/11 Unterlassungsanspruch wegen Besitzstörung (§ 862 BGB) gegen den Zustandsstörer (Fahrzeughalter bei Parken auf fremden Grund); Begriff des Zustandsstörers; Unterlassungsanspruch, Bestehen von Wiederholungsgefahr; Aufwendungsersatz nach §§ 683, 670 BGB (Geschäftsführung ohne Auftrag): Ersatzfähigkeit von Anwaltskosten
BGH v. 19.9.2012 - V ZB 86/12 Unterscheidung Öffentliches Recht/Privatrecht: Grundstückskaufvertrag zwischen Trägern öffentlicher Verwaltung
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

12.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

11.11.2012

BGH v. 18.10.2012 - III ZR 197/11 Europarechtliche Amtshaftung wegen legislativen Unrechts bei Verstoß gegen Unionsrecht - Erfordernis eines "qualifizierten Verstoßes"; Amtshaftung nach § 839 BGB
EuGH v. 25.10.2012 - Rs. C-133/11 (Folien Fischer) IZPR: Maßgeblichkeit des deliktischen Gerichtsstands (Art. 5 Nr. 3 EuGVO) für negative Feststellungsklagen; anderweitige Rechtshängigkeit (Art. 27 EuGVO)
BGH v. 26.9.2012 - VIII ZR 100/11 UN-Kaufrecht: Vertragsmäßigkeit einer Ware nach Art. 35 CISG; Schadensersatzhaftung nach Art. 74 CISG; Mitverschulden: Füllung "interner" Lücken des CISG (Art. 7 II Alt. 1 CISG)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 21.6.2012 - III ZR 291/11

Leistungen in "Schenkkreisen" - Sittenwidrigkeit des Vertrags, (keine) Rückforderung nach § 812 I BGB von einer Mittelsperson: Begriff der "Leistung" i.S.v. § 812 I BGB; Auftrag (§ 662 BGB): Begriff der "Geschäftsbesorgung"; Abgrenzung von bloßer Gefälligkeit (Erfordernis des Rechtsbindungswillens); GoA bei nichtigem Auftragsverhältnis; Herausgabeanspruch aus §§ 681, 667 Alt. 1 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3366

BGH v. 31.7.2012 - X ZR 154/11 Stellvertretung; Grundsatz der Offenheit der Stellvertretung, "unternehmensbezogene Willenserklärung"; Verhältnis zur allgemeinen Rechtsscheinhaftung; Voraussetzungen einer Rechtsscheinhaftung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3368
BGH v. 19.9.2012 - XII ZR 136/10 Ausgleich vorehelicher und ehelicher "unbenannter Zuwendungen" nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen Ehegatten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3374
BGH v. 6.7.2012 - V ZR 268/11

Bereicherungsausgleich bei rechtsgrundloser Zahlung an den Zessionar: Anspruch gegen den Zedenten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3373

EuGH v. 6.9.2012 - Rs. C-190/11 (Mühlleitner) IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 15 I lit. c EuGVO (Verbrauchergerichtsstand) - kein Erfordernis eines Fernabsatzvertrags;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3225
BGH v. 23.8.2012 - VII ZR 155/10 Voraussetzung des Neubeginns der Verjährung durch Anerkenntnis (§ 212 I Nr. 1 BGB) bei Vornahme der Mängelbeseitigung; Beweislast für das Vorliegen eines Anerkenntnisses;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3229
BGH v. 6.7.2012 - V ZR 122/11 Schuldrechtliches Veräußerungsverbot (§ 137 S. 2 BGB): kein automatisches Erlöschen nach 30 Jahren; Löschungsanspruch der Vormerkung aus § 894 und § 886 BGB; Sittenwidrigkeit nach § 138 I BGB unter dem Gesichtspunkt der "wirtschaftlichen Knebelung"; Gesamtnichtigkeit nach § 139 BGB; ergänzende Vertragsauslegung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 3162

8.11.2012

Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen" Lösungsskizze zu Fall 5
Lösungsskizze zu Fall 6

7.11.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

2.11.2012

BGH v. 2.10.2012 - VI ZR 311/11 Existenz und Reichweite von Verkehrssicherungspflichten; Handeln auf eigene Gefahr; keine Verkehrssicherungspflicht des Waldbesitzers gegen "waldtypische Gefahren"
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen" Lösungsskizze zu Fall 3
Lösungsskizze zu Fall 4

29.10.2012

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite unter "Begleitende Übungen" Lösungsskizze zu Fall 2 aus der Übung

25.10.2012

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

24.10.2012

 Podcast zur Vorlesung Internationales Privatrecht Der Podcast ist jetzt hier sowie über iTunesU abrufbar

23.10.2012

 Podcast zur Vorlesung Grundkurs Zivilrecht I Der Podcast ist jetzt direkt über iTunes oder auf hier abrufbar
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 20.7.2012 - V ZR 135/11 IPR: Internationales Sachenrecht; Übereignung (Art. 43 EGBGB)
BGH v. 31.7.2012 - X ZR 154/11 Stellvertretung; Grundsatz der Offenheit der Stellvertretung, "unternehmensbezogene Willenserklärung"; Verhältnis zur allgemeinen Rechtsscheinhaftung; Voraussetzungen einer Rechtsscheinhaftung
BGH v. 20.7.2012 - V ZR 142/11 IPR: Stellvertretungsstatut, Anknüpfung der Rechtsscheinvollmacht an den Handlungsort; Abgrenzung zum Gesellschaftsstatut; Revisibilität der fehlerhaften Ermittlung ausländischen Rechts (Verletzung von § 293 ZPO)
BGH v. 20.7.2012 - V ZR 242/11 Leistungsverweigerungsrecht des Schuldners im Falle der Zession nach § 410 BGB (Nichtvorlage einer Abtretungsurkunde); Vorbehalt des § 242 BGB

17.10.2012

BGH v. 17.10.2012 - VIII ZR 226/11 (nur Pressemeldung) Keine Ein- und Ausbauverpflichtung im Wege der Nacherfüllung (§ 439 BGB) zwischen Unternehmern - keine Richtlinienorientierte Auslegung (Abgrenzung zu BGH NJW 2012, 1073)
BGH v. 12.9.2012 - IV ZB 12/12

IPR: Internationales Erbrecht im deutsch-türkischen Verhältnis, Deutsch-Türkisches Nachlassabkommen; Nachlassspaltung; Qualifikation von § 1371 I BGB (offen gelassen); Ehegüterstatut nach Art. 15 EGBGB i.V.m. Art. 14 EGBGB

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.10.2012

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

13.10.2012

BGH v. 19.9.2012 - XII ZR 136/10 Ausgleich vorehelicher und ehelicher "unbenannter Zuwendungen" nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen Ehegatten

9.10.2012

BGH v. 15.8.2012 - XII ZR 86/11  (Keine) Hemmung der Verjährung durch negative Feststellungsklage des Schuldners; Neubeginn durch Anerkenntnis (§ 212 I Nr. 1 BGB) und durch Verhandlungen (§ 203 BGB)
BGH v. 18.9.2012 - 3 BGs 262/12 IPR: Vorfrage des Bestehens einer Ehe; Ehescheidungsstatut (Art. 17 EGBGB); Gesamtverweisung, keine Rückverweisung des türkischen Rechts

19.9.2012

BGH v. 23.8.2012 - VII ZR 155/10 Voraussetzung des Neubeginns der Verjährung durch Anerkenntnis (§ 212 I Nr. 1 BGB) bei Vornahme der Mängelbeseitigung; Beweislast für das Vorliegen eines Anerkenntnisses
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 11.7.2012 - VIII ZR 138/11 Außerordentliche fristlose Kündigung eines Mietverhältnis wegen (qualifizierten) Verzugs mit der Mietzahlungspflicht § 543 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 b BGB); Erfordernis des Vertretenmüssens beim Verzug (§ 286 IV BGB); Verschulden und Rechtsirrtum;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2882
BGH v. 15.6.2012 - V ZR 198/11 Maßgeblicher Zeitpunkt für die Kenntnis des Mangels seitens des Käufers (§ 442 I BGB) bei zeitlich gestrecktem Vertragsschluss; Auslegung eines vom Käufer angebotenen vertraglichen Gewährleistungsausschlusses; Inhalt des Anspruchs auf Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 437 Nr. 3, 280 I, III, 281 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2793

16.9.2012

BGH NJW 2012, 2728 Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) bei Schenkung unter Ehegatten; Abgrenzung von Schenkung und ehebezogener ("unbenannter") Zuwendung; Anfechtung wegen arglistiger Täuschung (§ 123 I BGB) durch Unterlassen: Offenbarungspflicht der Ehefrau über die mögliche nichteheliche Abstammung eines während der Ehe geborenen Kindes
AG Stuttgart-Bad Cannstatt v. 16.3.2012 - 12 C 3261/11

Auslegung von Willenserklärungen nach dem Empfängerhorizont (§ 157 BGB) bei Dialektsprache ("Porto - Bordeaux")


11.9.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 28.3.2012 - VIII ZR 244/10 (Keine) Sittenwidrigkeit einer ebay-Internetauktion bei niedrigem Zuschlag; Gewährleistung beim Verkauf von Plagiatsware ("Vertu-Handy"): Anforderungen an eine (konkludente) Beschaffenheitsvereinbarung; Anforderungen an einen Gewährleistungsausschluss nach § 442 BGB (Kenntnis des Käufers);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2723
BGH v. 23.5.2012 - IV ZR 250/11 Pflichtteilsergänzungsanspruch nach § 2325 BGB: Kein Erfordernis der Pflichtteilsberechtigung bereits z.Zt der Schenkung (Änderung der bish. Rspr.);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2730

10.9.2012

BGH v. 13.7.2012 - V ZR 206/11

Kein Anspruch des Inhabers eines Wohnungsrechts (beschränkt persönliche Dienstbarkeit, § 1090 ff BGB) auf Auskehr der durch den Eigentümer erlösten Miete bei unberechtigter Vermietung aus § 812 I S. 1 Alt. 2 BGB (Eingriffskondiktion), GoA oder § 816 I BGB

EuGH v. 6.9.2012 - Rs. C-190/11 (Mühlleitner) IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 15 I lit. c EuGVO (Verbrauchergerichtsstand) - kein Erfordernis eines Fernabsatzvertrags

27.8.2012

BGH v. 26.7.2012 - VII ZR 262/11

Entgeltklausel in AGB als überraschende Klausel i.S.v. § 305c I BGB im Verhältnis zwischen Unternehmern (Brancheneintrag im Internet); Entgeltlichkeit einer Werkleistung nach § 632 I BGB

EuGH v. 19.7.2012, Rs. C-154/11 (Ahmed Mahamdia) IZPR/Völkerrecht: Internationale Zuständigkeit für arbeitsrechtliche Streitigkeiten; ausländische Botschaft als "Niederlassung" i.S.v. Art. 18 II EuGVO ("Brüssel II-VO"); deutsche Gerichtsbarkeit bei "acta iure gestionis" (§ 20 GVG); völkergewohnheitsrechtlicher Grundsatz der Staatenimmunität; Gerichtsstandvereinbarung nach Art. 21 Nr. 2 EuGVO bei der Vereinbarung der Zuständigkeit drittstaatlicher Gerichte.
  update von Jahreszeitliches

26.8.2012

BGH v. 28.6.2012 - I ZR 35/11

IZPR: Deliktische Zuständigkeit nach Art. 5 Nr. 3 EuGVO (Brüssel I-VO) am Tatort auch für die Klage gegen den Teilnehmer  (Vorlagebeschluss an den EuGH)

BGH v. 19.7.2012 - III ZR 252/11

Wertersatz nach §§ 357 I, 346 II Nr. 1 BGB bei Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts: Maßgeblichkeit des objektiven Werts der Leistung (Abweichung von § 346 II S. 2 BGB); Wertbestimmung nach dem üblichen Marktpreis und nicht nach dem subjektiven Nutzen des Verbrauchers

BGH v. 6.7.2012 - V ZR 122/11 Schuldrechtliches Veräußerungsverbot (§ 137 S. 2 BGB): kein automatisches Erlöschen nach 30 Jahren; Löschungsanspruch der Vormerkung aus § 894 und § 886 BGB; Sittenwidrigkeit nach § 138 I BGB unter dem Gesichtspunkt der "wirtschaftlichen Knebelung"; Gesamtnichtigkeit nach § 139 BGB; ergänzende Vertragsauslegung
BGH v. 11.7.2012 - VIII ZR 138/11 Außerordentliche fristlose Kündigung eines Mietverhältnis wegen (qualifizierten) Verzugs mit der Mietzahlungspflicht § 543 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 b BGB); Erfordernis des Vertretenmüssens beim Verzug (§ 286 IV BGB); Verschulden und Rechtsirrtum

24.8.2012

BGH v. 6.7.2012 - V ZR 268/11

Bereicherungsausgleich bei rechtsgrundloser Zahlung an den Zessionar: Anspruch gegen den Zedenten


23.8.2012

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2012/2013:

Grundkurs Zivilrecht I (s. dazu auch unter "Ankündigungen/Informationen")

Vorlesung Internationales Privatrecht

9.8.2012

BGH v. 27. 6.2012 - IV ZR 239/10

Pflichtteilsberechtigung des entfernteren Abkömmlings bei Erb- und Pflichtteilsverzicht des näheren Abkömmlings: Vorversterbensfiktion nach § 2346 I BGB; (kein) Ausschluss des Pflichtteilsanspruchs nach § 2309 BGB

BGH v. 29.6.2012 - V ZR 97/11

Nachbarrechtlicher Unterlassungsanspruch aus § 1004 BGB, aus § 909 BGB analog oder aus nachbarrechtlichem Gemeinschaftsverhältnis

6.8.2012

BGH NJW 2012, 2034

Domainname kein "sonstiges Recht" i.S.v. § 823 I BGB; Anspruch des materiell Berechtigten gegen den durch Eintrag bezeichneten "Scheinberechtigten" einer Domain auf Löschung aus dem DENIC-Register; Anspruch aus Eingriffskondiktion, Verhältnis zur Leistungsbeziehung (Subsidiarität der Bereicherung "in sonstiger Weise") (Gewinn.de)

BGH NJW 2012, 2268

Zustandekommen eines Maklervertrags; Bedeutung der invitatio ad offerendum für den späteren Vertragsinhalt

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 10.2.2012 - V ZR 137/11

Keine analoge Anwendbarkeit von § 906 II S. 2 BGB (nachbarrechtlicher Ausgleichanspruch) auf das Verhältnis zwischen (Bruchteils-)Miteigentümern; Streitgegenstand, ne ultra petita (§ 308 ZPO);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2343

BGH v. 27.3.2012 - VI ZR 144/11

Störerhaftung des Betreibers eines Informationsportals bei Verbreitung fremder Nachrichten ("RSS-Feeds") für Verletzungen des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts; Internationale Zuständigkeit kraft rügeloser Einlassung (Art. 24 S. 1 EuGVVO);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2345

BGH v. 23.4.2012 - II ZR 163/10

Schutz vor Altersdiskriminierung nach dem AGG; Anwendbarkeit auf Wiedereinstellung eines GmbH-Geschäftsführers; Voraussetzungen des materiellen und immateriellen Schadensersatzes; Vermutung und Beweislast;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2346
BGH v. 27.10.2011 - I ZR 131/10 (Störer-)Haftung der Domainvergabestelle (DENIC) aus § 12 BGB für offenkundige Namensrechtsverletzungen; Namensrechtsverletzung in Form der "Zuordnungsverwirrung"; Störerbegriff ("regierung-oberfranken.de");
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2279
BGH v. 22.5.2012 - VI ZR 157/11

Arzthaftung: Haftungsbegründende und haftungsausfüllende Kausalität; Zurechnung mittelbarer Schadensfolgen; Adäquanz und Schutzzweck der Norm; Einwand rechtmäßigen Alternativverhaltens (Beweislast);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 2024


28.7.2012

EU-Erbrechtsverordnung

Jetzt veröffentlicht in ABl. EU Nr. L 201/107


17.7.2012

BGH v. 21.6.2012 - III ZR 275/11

(Keine) Geschäftsführung ohne Auftrag nach den Grundsätzen des "Auch-fremden-Geschäfts" bei Handeln in Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung gegenüber einem Dritten


20.7.2012

 

update von Jahreszeitliches

BGH v. 14.6.2012 - VII ZR 148/10

Rücktritt nach § 323 BGB; Fristsetzungserfordernis: Keine Fristsetzung "auf Vorrat" vor Fälligkeit; Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 323 II Nr. 1 BGB: Anforderungen an eine ernsthafte und endgültige Erfüllungsverweigerung; Entbehrlichkeit der Fristsetzung nach § 323 II Nr. 2 BGB bei feststehender Fruchtlosigkeit einer Nachfrist; kein Rücktritt nach § 323 IV BGB nach dem Zeitpunkt der Fälligkeit

BGH v. 23.5.2012 - IV ZR 250/11 Pflichtteilsergänzungsanspruch nach § 2325 BGB: Kein Erfordernis der Pflichtteilsberechtigung bereits z.Zt der Schenkung (Änderung der bish. Rspr.)
BGH v. 20.6.2012 - VIII ZR 12/12 Rückforderung des Mieters wegen der Abgeltung nicht geschuldeter Schönheitsreparaturen: Verjährung des Anspruchs nach § 548 II BGB
BGH v. 6.6.2012 - VIII ZR 198/11 Kondiktionsausschluss nach § 813 II BGB bei vorzeitiger Zahlung einer noch nicht fälligen ("betagten") Forderung; Feststellungsklage (§ 256 ZPO), Erfordernis eines Feststellungsinteresses
BGH v. 15.6.2012 - V ZR 198/11 Maßgeblicher Zeitpunkt für die Kenntnis des Mangels seitens des Käufers (§ 442 I BGB) bei zeitlich gestrecktem Vertragsschluss; Auslegung eines vom Käufer angebotenen vertraglichen Gewährleistungsausschlusses; Inhalt des Anspruchs auf Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 437 Nr. 3, 280 I, III, 281 BGB

10.7.2012

BGH v. 21.6.2012 - III ZR 291/11

Leistungen in "Schenkkreisen" - Sittenwidrigkeit des Vertrags, (keine) Rückforderung nach § 812 I BGB von einer Mittelsperson: Begriff der "Leistung" i.S.v. § 812 I BGB; Auftrag (§ 662 BGB): Begriff der "Geschäftsbesorgung"; Abgrenzung von bloßer Gefälligkeit (Erfordernis des Rechtsbindungswillens); GoA bei nichtigem Auftragsverhältnis; Herausgabeanspruch aus §§ 681, 667 Alt. 1 BGB

BGH v. 14.6.2012 - IX ZR 145/11 Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte; Berufshaftung von Sachverständigen und Beratern (hier: Abschlussprüfer); Zurechnung des Mitverschuldens des Vertragspartners beim Vertrag zugunsten Dritter; kein Mitverschulden bei Vertrauen auf die vertraglich geschuldete Beratung; Kausalitätsnachweis: Reichweite der Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens

5.7.2012

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" sowie auf iTunes

Podcast des ganztägigen "Crashkurs Leistungsstörungs- und Gewährleistungsrecht" vom 22.6.2012


 2.7.2012

  update von Jahreszeitliches

1.7.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 20.3.2012 - XI ZR 234/11 Begriff der Ausfallbürgschaft; Regress des Ausfallbürgen gegen den Bürgen analog §§ 774 II, 426 I BGB; cessio legis nach § 774 I BGB, Einwendungserhalt, kein Ausschluss durch AGB (Verstoß gegen § 307 BGB), Akzessorietät der Bürgenhaftung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1946
BGH v. 31.1.2012 - VI ZR 43/11 Haftungsbegründende Kausalität bei mittelbarer Verursachung und psychisch vermittelter Kausalität ("Verfolgerfälle"); Haftung aus § 7 StVG bei Flucht mit einem Fahrzeug: Begriff des "Betriebs" eines Kfz; Begriff des "unabwendbaren Ereignisses" (§ 17 III StVG); Einstandspflicht des Haftpflichtversicherers;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1951

BGH v. 28.2.2012 - XI ZR 9/11

IZPR/IPR: (Autonomer) Begriff der "Dienstleistung" i.S.v. Art. 5 Nr. 1 b EuGVO und Art. 4 I 1 b) und Art. 6 IV a) Rom I-VO; Kreditvergabe als "Dienstleistung"; Verbraucherbegriff im EuGVÜ im Vergleich zu § 13 BGB; Verbrauchereigenschaft bei "dual use"; Voraussetzungen des Verbrauchergerichtsstands nach Art. 15 I c EuGVO; keine Vorlagepflicht an EuGH bei "acte clair";
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1817
BGH v. 15.3.2012 - IX ZR 35/11

Voraussetzungen und Wirkungen des Annahmeverzugs bei Zahlung zur Abwendung der Zwangsvollstreckung und unter Vorbehalt der Rückforderung; Erfüllungswirkung einer Zahlung unter Vorbehalt; Wegfall des Schuldnerverzugs bei Annahmeverzug des Gläubigers; Voraussetzungen des Schikaneverbots (§ 226 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1717

BGH v. 20.3.2012 - VI ZR 123/11

(Keine) Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts Hinterbliebener bei Verwendung eines Portraitfotos eines nichtprominenten Verstorbenen in der Presseberichterstattung; Voraussetzungen der Eingriffskondiktion bei der Verwendung eines Fotos Verstorbener (vermögenswerte Bestandteile des allgemeinen Persönlichkeitsrechts);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1728

BGH v. 20.3.2012 - VI ZR 114/11

Psychisch vermittelte Kausalität, kein Ersatz von "Schockschäden" bei Tötung eines Haustiers; Gefährdungshaftung nach § 7 StVG, Anrechnung der Betriebsgefahr des Geschädigten nach § 17 StVG;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1730

BGH v. 9.3.2012 - V ZR 115/11 Umfang des Hausrechts eines Hotelbetreibers; Anfechtung eines Vertrages wegen der politischen Überzeugung des Vertragspartners; Diskriminierungsverbote nach AGG (NPD-Vorsitzender im Wellness-Hotel);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1725
BGH v. 1.2.2012 - VIII ZR 307/10 Erfüllungsübernahme (§ 329 BGB) als Effekt einer gescheiterten Vertragsübernahme (analoge Anwendung von § 415 III S. 2 BGB); Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB), außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund (§ 314 BGB); Voraussetzung der befreienden Wirkung der Hinterlegung nach § 372 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1718
BGH v. 17.11.2011 - III ZR 53/11 Geschäftsführung ohne Auftrag, Bestimmung des Geschäftsherrn; Vermutung des Fremdgeschäftsführungswillens bei objektiv fremdem Geschäft; Unbeachtlichkeit des entgegenstehenden Willens des Geschäftsherrn nach § 679 BGB; Entgelt für das Tätigwerden als Aufwendungsersatz gem. §§ 683, 670 BGB; Recht der Totensorge, Bestattungspflicht;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1648
BGH v. 28.2.2012 - VI ZR 79/11 Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts: Kein Rechtsschutzbedürfnis für eine Klage gegen ehrverletzende Äußerungen zur Rechtsverfolgung in einem Gerichtsverfahren;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1659
BGH v. 10.2.2012 - V ZR 51/11 Sittenwidrigkeit nach § 138 I BGB beim "wucherähnlichen Geschäft"; maßgeblicher Zeitpunkt für die Bestimmung des Wertverhältnisses; keine "Heilung" nichtiger Rechtsgeschäfte; Voraussetzung einer Bestätigung (§ 141 BGB) im Falle einer Vertragsänderung: Erforderlichkeit eines Bestätigungswillens;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1570
   

30.6.2012

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen"

Powerpointfolien des ganztägigen "Crashkurs Leistungsstörungs- und Gewährleistungsrecht" vom 22.6.2012

BGH v. 23.4.2012 - II ZR 163/10

Schutz vor Altersdiskriminierung nach dem AGG; Anwendbarkeit auf Wiedereinstellung eines GmbH-Geschäftsführers; Voraussetzungen des materiellen und immateriellen Schadensersatzes; Vermutung und Beweislast

18.6.2012

BGH v. 15.3.2012 - VI ZR 117/11

Recht am eingerichteten und ausgeübten Gewerbetrieb; Unmittelbarkeit und Betriebsbezogenheit des Eingriffs bei "boykottähnlichen Maßnahmen"; Rechtswidrigkeit der Beeinträchtigung: Interessen- und Güterabwägung


13.6.2012

BGH v. 22.5.2012 - VI ZR 157/11

Arzthaftung: Haftungsbegründende und haftungsausfüllende Kausalität; Zurechnung mittelbarer Schadensfolgen; Adäquanz und Schutzzweck der Norm; Einwand rechtmäßigen Alternativverhaltens (Beweislast).


10.6.2012

Internationales Erbrecht: EU-Rat verabschiedet die Erbrechtsverordnung S. die Pressemeldung und den Verordnungstext
BGH v. 8.5.2012 - VI ZR 217/08

IPR/IZPR: Internationale Zuständigkeit der Gerichte Deliktsorts (Art. 5 Nr. 3 EuGVO) bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet; anwendbares Recht; kein kollisionsrechtlicher Charakter von § 3 TMG (Herkunftslandprinzip); Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Internet-Archive, Rechtswidrigkeit von Eingriffen in das allgemeine Persönlichkeitsrecht ("Sedlmayr-Mörder")

BGH v. 27.3.2012 - VI ZR 144/11

Störerhaftung des Betreibers eines Informationsportals bei Verbreitung fremder Nachrichten ("RSS-Feeds") für Verletzungen des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts; Internationale Zuständigkeit kraft rügeloser Einlassung (Art. 24 S. 1 EuGVVO)

BGH v. 17.4.2012 - X ZR 76/11

Abtretungsausschluss im Reisevertrag in AGB, Reisemangel, Aufwendungsersatz für Abhilfe nach § 651c III BGB: Entbehrlichkeit von Fristsetzung und Abhilfeverlangen; Schadensersatzanspruch nach § 651f I BGB: Aufwand des Deckungsgeschäfts als ersatzfähiger Schaden (Zurechnungszusammenhang beim Deckungsgeschäft, psychisch vermittelte Kausalität in sog. "Herausforderungsfällen"); "erhebliche" Reisebeeinträchtigung als Voraussetzung einer Kündigung nach § 651e BGB sowie eines Entschädigungsanspruchs nach § 651f II BGB


23.5.2012

  update von Jahreszeitliches
BGH v. 15.3.2012 - III ZR 190/11

Haftung aus §§ 280 I, 241 II BGB; Schutzpflichten bei Telekommunikationsdiensten: Aufklärung über Tarifstruktur; Beweislast für die Pflichtverletzung und das Vertretenmüssen, sekundäre Darlegungslast

BGH v. 26.4.2012 - III ZR 215/11 Unionsrechtliche Staatshaftung für die fehlerhafte Umsetzung von EU-Richtlinien; Voraussetzungen, Erfordernis eines qualifizierten Verstoßes
BGH v. 15.3.2012 - III ZR 148/11 Haftung für Schutzpflichtverletzung (§§ 280 I, 311 II Nr. 3, 241 II BGB): Nachwirkende Vertragspflichten; Haftung für den Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB) bei vorsätzlichem Handeln: Erfordernis des Sachzusammenhangs

12.5.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 8.3.2012 - IX ZB 144/10

IZPR: Anerkennungshindernis widersprechender Entscheidungen nach Art. 34 Nr. 4 EuGVO auch bei Entscheidungen aus demselben Mitgliedstaat? Vorlagebeschluss an den EuGH;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1472

BGH v. 8.2.2012 - XII ZR 42/10 Fitnessstudiovertrag als Mietvertrag; Klauselkontrolle der Laufzeit nach § 307 BGB; Recht zur außerordentlichen Kündigung von Dauerschuldverhältnissen nach § 314 BGB: Vorliegen eines "wichtigen Grundes"; AGB-Kontrolle einer Beschränkung des Rechts zur außerordentlichen Kündigung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1431
BGH v. 27.1.2012 - V ZR 272/10 Ausübung eines Vorkaufsrecht bei mittelbarer Übertragung des Gegenstandes (Einbringung in eine Gesellschaft und anschließende Übertragung der Gesellschaftsanteile);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1354

9.5.2012

BGH v. 31.1.2012 - VI ZR 43/11 Haftungsbegründende Kausalität bei mittelbarer Verursachung und psychisch vermittelter Kausalität ("Verfolgerfälle"); Haftung aus § 7 StVG bei Flucht mit einem Fahrzeug: Begriff des "Betriebs" eines Kfz; Begriff des "unabwendbaren Ereignisses" (§ 17 III StVG); Einstandspflicht des Haftpflichtversicherers
BGH v. 20.3.2012 - XI ZR 234/11 Begriff der Ausfallbürgschaft; Regress des Ausfallbürgen gegen den Bürgen analog §§ 774 II, 426 I BGB; cessio legis nach § 774 I BGB, Einwendungserhalt, kein Ausschluss durch AGB (Verstoß gegen § 307 BGB), Akzessorietät der Bürgenhaftung

6.5.2012

BGH v. 27.10.2011 - I ZR 131/10 (Störer-)Haftung der Domainvergabestelle (DENIC) aus § 12 BGB für offenkundige Namensrechtsverletzungen; Namensrechtsverletzung in Form der "Zuordnungsverwirrung"; Störerbegriff ("regierung-oberfranken.de")
BGH v. 12.4.2012 - VII ZR 13/11 Voraussetzungen einer befreienden Schuldbernahme (§ 414 BGB); Befreiungswille; Offenkundigkeit der Stellvertretung, unternehmensbezogenes Rechtsgeschäft

30.4.2012

BGH v. 28.3.2012 - VIII ZR 244/10 (Keine) Sittenwidrigkeit einer ebay-Internetauktion bei niedrigem Zuschlag; Gewährleistung beim Verkauf von Plagiatsware ("Vertu-Handy"): Anforderungen an eine (konkludente) Beschaffenheitsvereinbarung; Anforderungen an einen Gewährleistungsausschluss nach § 442 BGB (Kenntnis des Käufers)

27.4.2012

BGH v. 16.3.2012 - V ZR 18/11 Sachmangelbegriff beim Kauf (§ 434 BGB), Unwirksamkeit eines vertraglichen Gewährleistungsausschlusses nach § 444 BGB (arglistiges Verschweigen eines Mangels); Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht; Abgrenzung bedingter Vorsatz/Fahrlässigkeit

26.4.2012

  update von Jahreszeitliches

22.4.2012

BGH v. 20.3.2012 - VI ZR 123/11

(Keine) Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts Hinterbliebener bei Verwendung eines Portraitfotos eines nichtprominenten Verstorbenen in der Presseberichterstattung; Voraussetzungen der Eingriffskondiktion bei der Verwendung eines Fotos Verstorbener (vermögenswerte Bestandteile des allgemeinen Persönlichkeitsrechts)


18.4.2012

BGH v. 20.3.2012 - VI ZR 114/11

Psychisch vermittelte Kausalität, kein Ersatz von "Schockschäden" bei Tötung eines Haustiers; Gefährdungshaftung nach § 7 StVG, Anrechnung der Betriebsgefahr des Geschädigten nach § 17 StVG

BGH v. 28.2.2012 - XI ZR 9/11

IZPR/IPR: (Autonomer) Begriff der "Dienstleistung" i.S.v. Art. 5 Nr. 1 b EuGVO und Art. 4 I 1 b) und Art. 6 IV a) Rom I-VO; Kreditvergabe als "Dienstleistung"; Verbraucherbegriff im EuGVÜ im Vergleich zu § 13 BGB; Verbrauchereigenschaft bei "dual use"; Voraussetzungen des Verbrauchergerichtsstands nach Art. 15 I c EuGVO; keine Vorlagepflicht an EuGH bei "acte clair"

16.4.2012

BGH v. 8.3.2012 - VII ZR 177/11

Gefahrtragung beim Werkvertrag


7.4.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.12.2011 - VIII ZR 70/08 Pflicht des Verkäufers zum Ausbau im Rahmen der Nacherfüllung (§ 439 BGB, "Fliesen-Fall"); Verweigerungsrecht nach § 439 III BGB bei "absoluter Unverhältnismäßigkeit"; richtlinienkonforme Auslegung und Rechtsfortbildung (Folgeentscheidung nach EuGH Rs. C-65/09 und C-87/09 - Weber/Putz sowie BGH NJW 2009, 1660);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1073
BGH v. 22.12.2011 - VII ZR 7/11 Haftung für falsches (tierärztliches) Gutachten aus §§ § 634 Nr. 4, § 280 Abs. 1 BGB (Werkvertrag); gesamtschuldnerische Haftung mit dem Verkäufer; (beschränkte) Gesamtwirkung eines Vergleichs (§ 423 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1071
BGH v. 22.12.2011 - VII ZR 136/11

Haftung für falsches (tierärztliches) Gutachten aus §§ § 634 Nr. 4, § 280 Abs. 1 BGB (Werkvertrag); Haftungsausfüllung; gesamtschuldnerische Haftung mit dem Verkäufer;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1070

BGH v. 6.12.2011 - XI ZR 401/10

Belehrung über nicht bestehendes gesetzliches Widerrufsrecht als Einräumung eines vertraglichen Widerrufsrechts?;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1066

BGH v. 13.1.2012 - V ZR 136/11

Beseitigungsanspruch nach § 1004 BGB; Reichweite des Anspruchs; Abgrenzung zum Schadensersatzanspruch; "schadensersetzende Wirkung" des Beseitigungsanspruchs nach § 1004 BGB; Ersatz von Beseitigungsaufwendungen nach §§ 683, 670 BGB (Geschäftsführung ohne Auftrag); Einfluss des Mitverschuldens, Abzug "neu für alt";
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1080
BGH v. 17.1.2012 - X ZR 59/11

Haftung für die Verletzung vertraglicher Nebenpflichten aus §§ 280 I, 241 II BGB (pVV); Haftung für Handlungen des Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 1083


4.4.2012

BGH v. 15.3.2012 - IX ZR 35/11

Voraussetzungen und Wirkungen des Annahmeverzugs bei Zahlung zur Abwendung der Zwangsvollstreckung und unter Vorbehalt der Rückforderung; Erfüllungswirkung einer Zahlung unter Vorbehalt; Wegfall des Schuldnerverzugs bei Annahmeverzug des Gläubigers; Voraussetzungen des Schikaneverbots (§ 226 BGB)


3.4.2012

BGH v. 10.2.2012 - V ZR 137/11

Keine analoge Anwendbarkeit von § 906 II S. 2 BGB (nachbarrechtlicher Ausgleichanspruch) auf das Verhältnis zwischen (Bruchteils-)Miteigentümern; Streitgegenstand, ne ultra petita (§ 308 ZPO)


30.3.2012

BGH v. 8.3.2012 - IX ZB 144/10

IZPR: Anerkennungshindernis widersprechender Entscheidungen nach Art. 34 Nr. 4 EuGVO auch bei Entscheidungen aus demselben Mitgliedstaat? Vorlagebeschluss an den EuGH


29.3.2012

BGH v. 1.2.2012 - XII ZR 10/10

IZPR: Verbrauchergerichtsstand nach Art. 15 Abs. 1 lit.c EuGVO: Begriff des "Ausrichtens" bei Vertragsanbahnung im Internet durch "passive" Webseite (Vorlagebeschluss an den EuGH)


28.3.2012

BGH v. 28.3.2012 - VIII ZR 244/10 (nur Pressemeldung) (Keine) Sittenwidrigkeit einer ebay-Internetauktion bei niedrigem Zuschlag; Gewährleistung beim Verkauf von Plagiatsware ("Vertu-Handy"): Anforderungen an eine (konkludente) Beschaffenheitsvereinbarung; Anforderungen an einen Gewährleistungsausschluss nach § 442 BGB (Kenntnis des Käufers)

27.3.2012

BGH v. 8.2.2012 - XII ZR 42/10 Fitnessstudiovertrag als Mietvertrag; Klauselkontrolle der Laufzeit nach § 307 BGB; Recht zur außerordentlichen Kündigung von Dauerschuldverhältnissen nach § 314 BGB: Vorliegen eines "wichtigen Grundes"; AGB-Kontrolle einer Beschränkung des Rechts zur außerordentlichen Kündigung
BGH v. 9.3.2012 - V ZR 115/11 Umfang des Hausrechts eines Hotelbetreibers; Anfechtung eines Vertrages wegen der politischen Überzeugung des Vertragspartners; Diskriminierungsverbote nach AGG (NPD-Vorsitzender im Wellness-Hotel)

26.3.2012

BGH v. 28.2.2012 - VI ZR 79/11 Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts: Kein Rechtsschutzbedürfnis für eine Klage gegen ehrverletzende Äußerungen zur Rechtsverfolgung in einem Gerichtsverfahren

24.3.2012

BGH v. 10.2.2012 - V ZR 51/11 Sittenwidrigkeit nach § 138 I BGB beim "wucherähnlichen Geschäft"; maßgeblicher Zeitpunkt für die Bestimmung des Wertverhältnisses; keine "Heilung" nichtiger Rechtsgeschäfte; Voraussetzung einer Bestätigung (§ 141 BGB) im Falle einer Vertragsänderung: Erforderlichkeit eines Bestätigungswillens

18.3.2012

BGH v. 23.11.2011 - XII ZR 78/11 IRR: Internationales Familienrecht; Anknüpfung eines Vaterschaftswechsels im Zuge der Ehescheidung; Vorfrage bei der Wirksamkeit einer Vaterschaftsanerkennung
BGH v. 27.1.2012 - V ZR 272/10 Ausübung eines Vorkaufsrecht bei mittelbarer Übertragung des Gegenstandes (Einbringung in eine Gesellschaft und anschließende Übertragung der Gesellschaftsanteile)

8.3.2012

BGH v. 17.1.2012 - X ZR 59/11

Haftung für die Verletzung vertraglicher Nebenpflichten aus §§ 280 I, 241 II BGB (pVV); Haftung für Handlungen des Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB)

BGH v. 7.2.2012 - VI ZR 63/11

Beweislast für die Kausalität der Pflichtverletzung für den eingetretenen Schaden (hier: Arzthaftung); Entlastungsbeweis rechtmäßigen Alternativverhaltens

BGH v. 7.2.2012 - VI ZR 29/11

Schadensersatz wegen Verletzung eines "sonstigen Rechts" i.S.v. § 823 I BGB bei beschränkt dinglichen Rechten

BGH v. 17.11.2011 - III ZR 103/10

Bürgerlich-rechtliche Prospekthaftung (§ 311 II, 241 II, 280 I BGB) bei werbenden Äußerungen für ein Anlagemodell im Anlageprospekt;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 758

BGH v. 25.10.2011 - VI ZR 332/09 Schutz des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts bei Presseveröffentlichungen; Abgrenzung von Intim-, Privat- und Sozialsphäre; Persönlichkeitsrechtsverletzung bei der Verbreitung wahrer Tatsachen ("Pornodarsteller");
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 767

28.2.2012

BGH v. 1.2.2012 - VIII ZR 307/10 Erfüllungsübernahme (§ 329 BGB) als Effekt einer gescheiterten Vertragsübernahme (analoge Anwendung von § 415 III S. 2 BGB); Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB), außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund (§ 314 BGB); Voraussetzung der befreienden Wirkung der Hinterlegung nach § 372 BGB

27.2.2012

BGH v. 26.1.2012 - VII ZR 164/11

Haftung für falsches (tierärztliches) Gutachten aus §§ § 634 Nr. 4, § 280 Abs. 1 BGB (Werkvertrag); Haftungsausfüllung

  update von Jahreszeitliches

22.2.2012

BGH v. 21.12.2011 - VIII ZR 70/08 Pflicht des Verkäufers zum Ausbau im Rahmen der Nacherfüllung (§ 439 BGB, "Fliesen-Fall"); Verweigerungsrecht nach § 439 III BGB bei "absoluter Unverhältnismäßigkeit"; richtlinienkonforme Auslegung und Rechtsfortbildung (Folgeentscheidung nach EuGH Rs. C-65/09 und C-87/09 - Weber/Putz sowie BGH NJW 2009, 1660)

17.2.2012

BGH v. 13.1.2012 - V ZR 136/11

Beseitigungsanspruch nach § 1004 BGB; Reichweite des Anspruchs; Abgrenzung zum Schadensersatzanspruch; "schadensersetzende Wirkung" des Beseitigungsanspruchs nach § 1004 BGB; Ersatz von Beseitigungsaufwendungen nach §§ 683, 670 BGB (Geschäftsführung ohne Auftrag); Einfluss des Mitverschuldens, Abzug "neu für alt"
BGH v. 2.12.2011 - V ZR 119/11

Nutzungsersatz des unentgeltlichen Besitzers nach § 988 BGB, unmittelbarer Besitz (§ 854 BGB)

BGH v. 11.1.2012 - XII ZR 40/10 Voraussetzungen einer ergänzenden Vertragsauslegung

13.2.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 9.11.2011 - XII ZR 136/09

Auskunftsanspruch des Scheinvaters gegen die Mutter zur Durchsetzung eines Regressanspruchs gegen den tatsächlichen Vater, Voraussetzungen des allgemeinen Auskunftsanspruchs nach § 242 BGB; Grenzen der Rechtsausübungssperre des § 1600d Abs. 4 BGB; Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 450

BGH v. 30.9.2011 - V ZR 17/11

Verhältnis von kaufrechtlicher Gewährleistung (§ 437 BGB) und Fehlen der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Rechtsfolgen des Fehlens der Geschäftsgrundlage: Anspruch auf Vertragsanpassung; unmittelbare Leistungsklage bei verweigerter Mitwirkung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 373


4.2.2012

BGH v. 20.12.2011 - VI ZR 309/10

Abgrenzung von bedingtem Vorsatz und Fahrlässigkeit; Beweisanforderungen: Beweislast und Beweismaß

BGH v. 6.12.2011 - XI ZR 401/10

Belehrung über nicht bestehendes gesetzliches Widerrufsrecht als Einräumung eines vertraglichen Widerrufsrechts?
OLG München v. 1.12.2011 - 31 Wx 249/10 Errichtung eines gemeinschaftlichen Testaments, Abgrenzung Schlusserbeneinsetzung und Nacherbeneinsetzung; Auslegung; Bindungswirkung wechselbezüglicher Verfügungen, Anfechtung durch den Erblasser und Dritte, Anfechtungsfrist

3.2.2012

  update von Jahreszeitliches

28.1.2012

BGH v. 9.11.2011 - I ZR 150/09

Namensschutz, Domainnamen; Haftung des "Admin-C" für die Namensrechtsverletzung bei der Anmeldung von Domainnamen bei "Domain-Grabbing"; Störerbegriff; Verhältnis zum Markenschutz; Erstattung von Abmahnkosten aus Geschäftsführung ohne Auftrag (§§ 677, 683 Satz 1, § 670 BGB)

BGH v. 22.12.2011 - VII ZR 136/11

Haftung für falsches (tierärztliches) Gutachten aus §§ § 634 Nr. 4, § 280 Abs. 1 BGB (Werkvertrag); Haftungsausfüllung; gesamtschuldnerische Haftung mit dem Verkäufer

BGH v. 22.12.2011 - VII ZR 7/11 Haftung für falsches (tierärztliches) Gutachten aus §§ § 634 Nr. 4, § 280 Abs. 1 BGB (Werkvertrag); gesamtschuldnerische Haftung mit dem Verkäufer; (beschränkte) Gesamtwirkung eines Vergleichs (§ 423 BGB)

14./15.1.2012

BGH v. 8.12.2011 - VII ZR 198/10

Abgrenzung von Schadensersatz statt der Leistung und Schadensersatz neben der Leistung beim Werkvertrag

BGH v. 11.11.2011 - V ZR 231/10

Eigentumserwerb nach § 947 BGB; Wesentliche Bestandteile einer Sache (§ 93 BGB), Abgrenzung zum Scheinbestandteil (§ 95 BGB); außerordentliche Kündigung eines Leihvertrags nach § 605 Nr. 1 BGB
BGH v. 11.11.2011 - V ZR 245/10 Vorvertragliche Aufklärungspflichten beim Kauf; Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II Nr. 1, 241 II BGB); Konkurrenz zum Gewährleistungsrecht

13.1.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
EuGH, Urteil v. 25.10.2011 - verb. Rs. C-509/09 und C-161/10 (eDate Advertising GmbH und Martinez) Internationale Zuständigkeit bei deliktischen Ansprüchen nach Art. 5 Nr. 3 EuGVVO bei Streudelikten (Persönlichkeitsrechtsverletzung im Internet): Deliktischer Gerichtsstand am Mittelpunkt der Lebensinteressen des Geschädigten, keine "Mosaikbetrachtung"; Bedeutung des Herkunftslandprinzips nach  Art. 3 II der "e-commerce Richtlinie";
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 137
BGH v. 12.10.2011 - VIII ZR 8/11

Beginn der kurzen Verjährung nach § 548 I BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 144

BGH v. 25.10.2011 - VI ZR 93/10 Haftung des "Hostproviders" für persönlichkeitsrechtsverletzende Blogeinträge; IZPR/IPR: Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht bei Hostprovider mit Sitz im Ausland;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 148

BGH v. 26.10.2011 - IV ZB 33/10

Nichtigkeit letztwilliger Verfügungen nach § 134 BGB i.V.m. § 14 I HeimG bei der Begünstigung durch Dritte; Schutz der Testierfreiheit Dritter und Ziele des HeimG;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 155


12.1.2012

BGH v. 20.7.2011 - XII ZR 149/09

Zuwendungen von Schwiegereltern als Schenkung (nicht "unbenannte Zuwendung"); Ausgleich nach § 313 BGB (Wegfall der Geschäftsgrundlage); Kredittilgung durch Eltern/Schwiegereltern nach Ehescheidung: Kein Ausgleich nach § 812 BGB oder Geschäftsführung ohne Auftrag


8.1.2012

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 20.10.2011 - III ZR 251/10

Haftung der Spielbank bei Aufhebung einer Selbstsperre des Spieles aus § 280 I BGB: Einverständliche Vertragsaufhebung als Pflichtverletzung aus dem aufgehobenen Vertrag;
jetzt veröffentlicht in NJW 2012, 48

26.12.2011

BGH NJW 2011, 3708 Maßgeblicher Zeitpunkt für die Erheblichkeit eines Sachmangels im Kaufrecht (Rücktrittsausschluss nach § 323 V S. 2 BGB)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 29.9.2011 - VII ZR 87/11

Begriff des Sachmangels im Werkvertragsrecht (§ 633 II BGB); keine Haftung des Werkunternehmers bei Erfüllung der Hinweispflicht, dass die vereinbarte Funktionalität bei Befolgung der Anweisungen des Bestellers nicht erreicht wird;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3780

   

24.12.2011

BGH v. 2.12.2011 - V ZR 30/11 Schadensersatz wegen Besitzstörung durch Parken auf fremden Grund; Kostenersatz für "privates Abschleppen"; Selbsthilferecht des Besitzers; Umfang des Schadensersatzes; Zurückbehaltungsrecht
BGH v. 25.10.2011 - VI ZR 93/10 Haftung des "Hostproviders" für persönlichkeitsrechtsverletzende Blogeinträge; IZPR/IPR: Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht bei Hostprovider mit Sitz im Ausland
BGH v. 1.12.2011 - III ZR 71/11 Auskunftsansprüche des Auftraggebers; Verjährung; Begriff des "verhaltenen Anspruchs", Verjährungsbeginn bei verhaltenen Ansprüchen nach § 199 I BGB

21.12.2011

BGH v. 21.12.2011 - VIII ZR 70/08 (nur Pressemeldung) Richtlinienkonforme Auslegung von § 439 Abs. 1 BGB: Reichweite der Nacherfüllung (Fliesen-Fall), s. dazu EuGH NJW 2011, 2269 (Weber und Putz) und BGH NJW 2009, 1660
BGH v. 17.11.2011 - III ZR 53/11 Geschäftsführung ohne Auftrag, Bestimmung des Geschäftsherrn; Vermutung des Fremdgeschäftsführungswillens bei objektiv fremdem Geschäft; Unbeachtlichkeit des entgegenstehenden Willens des Geschäftsherrn nach § 679 BGB; Entgelt für das Tätigwerden als Aufwendungsersatz gem. §§ 683, 670 BGB; Recht der Totensorge, Bestattungspflicht

17.12.2011

  update von Jahreszeitliches
BGH v. 18.10.2011 - X ZR 45/10 Voraussetzungen einer gemischten Schenkung; unentgeltliche Wohnraumüberlassung als Leihe, Bereicherungsausgleich bei vorzeitiger Beendigung eines Leihvertrags

BGH v. 9.11.2011 - XII ZR 136/09

Auskunftsanspruch des Scheinvaters gegen die Mutter zur Durchsetzung eines Regressanspruchs gegen den tatsächlichen Vater, Voraussetzungen des allgemeinen Auskunftsanspruchs nach § 242 BGB; Grenzen der Rechtsausübungssperre des § 1600d Abs. 4 BGB; Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts

10.12.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.7.2011 - V ZR 171/10 Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses bei arglistigem Verschweigen eines Mangels (§ 444 BGB): Kein Kausalitätserfordernis; Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht über einen Mangel;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3640
 

8.12.2011

BGH v. 25.10.2011 - VI ZR 332/09 Schutz des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts bei Presseveröffentlichungen; Abgrenzung von Intim-, Privat- und Sozialsphäre; Persönlichkeitsrechtsverletzung bei der Verbreitung wahrer Tatsachen ("Pornodarsteller")

BGH v. 28.10.2011 - V ZR 212/10

Sittenwidrigkeit (§ 138 Abs. 1 BGB) bei Schädigungsabsicht gegenüber Dritten; Scheingeschäft (§ 117 BGB); Formbedürftigkeit von Vertragsänderungen von Grundstückskaufverträgen (§ 311b I BGB)

BGH v. 26.10.2011 - IV ZB 33/10

Nichtigkeit letztwilliger Verfügungen nach § 134 BGB i.V.m. § 14 I HeimG bei der Begünstigung durch Dritte; Schutz der Testierfreiheit Dritter und Ziele des HeimG

BGH v. 12.10.2011 - VIII ZR 8/11

Beginn der kurzen Verjährung nach § 548 I BGB

BGH v. 17.11.2011 - III ZR 103/10

Bürgerlich-rechtliche Prospekthaftung (§ 311 II, 241 II, 280 I BGB) bei werbenden Äußerungen für ein Anlagemodell im Anlageprospekt


28.11.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 6.7.2011 - VIII ZR 293/10 Inspektionsklausel bei der Herstellergarantie - Reichweite der Inhaltskontrolle von AGB; Voraussetzung eines Verstoßes gegen § 307 I BGB bei entgeltlicher und unentgeltlicher Garantie; Abgrenzung zu kontrollfreien Leistungsbeschreibungen;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3510
BGH v. 13.7.2011 - VIII ZR 215/10 Verbrauchsgüterkauf, Unternehmerbegriff (§ 14 BGB): Vorliegen eines Verbrauchsgüterkaufs i.S.v. § 474 I BGB bei "branchenfremden Geschäft" eines Unternehmers; Voraussetzungen der Entbehrlichkeit der Fristsetzung wegen ernsthafter und endgültiger Erfüllungsverweigerung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3435
BGH v. 12.7.2011 - II ZR 28/10 IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 22 Nr. 2 EuGVO für Anfechtungsklagen gegen Gesellschaftsbeschlüsse; IPR: Internationales Gesellschaftsrecht: Gründungstheorie;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3372

25.11.2011

Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments IPR: Berichtsentwurf zur Ergänzung der Rom II-VO in Bezug auf das auf Persönlichkeitsrechtsverletzungen anwendbare Recht

24.11.2011

BGH v. 12.10.2011 - VIII ZR 3/11

Kündigung von Dauerschuldverhältnissen nach § 314 BGB; Erfordernis der Abmahnung (§ 314 II BGB); Inhalt einer Abmahnung; Entbehrlichkeit einer Abmahnung: Voraussetzungen einer ernsthaften und endgültigen Erfüllungsverweigerung


23.11.2011

BGH v. 26.10.2011 - IV ZR 72/11

Gemeinschaftliches Testament (§§ 2265 ff BGB), Voraussetzung der Wechselbezüglichkeit (§ 2270 BGB); analoge Anwendung von § 2287 auf beeinträchtigende Schenkungen, Voraussetzungen der Beeinträchtigungsabsicht


21.11.2011

BGH v. 30.9.2011 - V ZR 17/11

Verhältnis von kaufrechtlicher Gewährleistung (§ 437 BGB) und Fehlen der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Rechtsfolgen des Fehlens der Geschäftsgrundlage: Anspruch auf Vertragsanpassung; unmittelbare Leistungsklage bei verweigerter Mitwirkung

BGH v. 3.11.2011 - IX ZR 47/11

Anforderungen an die Textform (§ 126b BGB); Reichweite der Textform (Nebenabreden); abändernde Annahme als neues Vertragsangebot (§ 150 II BGB)

10.11.2011

BGH v. 20.10.2011 - III ZR 251/10

Haftung der Spielbank bei Aufhebung einer Selbstsperre des Spieles aus § 280 I BGB: Einverständliche Vertragsaufhebung als Pflichtverletzung aus dem aufgehobenen Vertrag
BGH v. 9.11.2011 - I ZR 150/09 (nur Pressemeldung) Haftung des "Admin-C" für die Namensrechtsverletzung bei der Anmeldung von Domainnamen

27.10.2011

BGH v. 27.102011 - I ZR 131/10 (nur Pressemeldung) Prüfungspflichten des DENIC bei der Vergabe von Domainnamen (Fortführung von BGHZ 148, 13 = NJW 2001, 3265 - "ambiente.de")
EuGH Rs. C-87/10, NJW 2011, 3018 (Electrosteel)

IZPR: Internationale Zuständigkeit am Erfüllungsort - Art. 5 Nr. 1 b EuGVO; autonome Bestimmung des Erfüllungsorts; Bedeutung der INCOTERMS)

BGH v. 29.9.2011 - VII ZR 87/11

Begriff des Sachmangels im Werkvertragsrecht (§ 633 II BGB); keine Haftung des Werkunternehmers bei Erfüllung der Hinweispflicht, dass die vereinbarte Funktionalität bei Befolgung der Anweisungen des Bestellers nicht erreicht wird

BGH v. 13.9.2011 - VI ZR 229/09

Missbrauch der Vollmacht, Unwirksamkeit des Vertretergeschäfts nach § 138 I BGB im Fall der Kollusion zwischen Bevollmächtigtem und Drittem, (keine) fehlerhafte Gesellschaft bei Vollmachtsmissbrauch


26.10.2011

EuGH, Urteil v. 25.10.2011 - verb. Rs. C-509/09 und C-161/10 (eDate Advertising GmbH und Martinez) Internationale Zuständigkeit bei deliktischen Ansprüchen nach Art. 5 Nr. 3 EuGVVO bei Streudelikten (Persönlichkeitsrechtsverletzung im Internet): Deliktischer Gerichtsstand am Mittelpunkt der Lebensinteressen des Geschädigten, keine "Mosaikbetrachtung"; Bedeutung des Herkunftslandsprinzips nach  Art. 3 II der "e-commerce Richtlinie"
BGH v. 25.10.2011 - VI ZR 93/10 (nur Pressemeldung) Verantwortlichkeit eines Hostproviders für einen das allgemeine  Persönlichkeitsrecht verletzenden Blog-Eintrag

21.10.2011

BGH v. 22.9.2011 - III ZR 95/11 Kündigungsrecht nach § 627 BGB beim Dienstvertrag; negative Voraussetzung des "dauernden Dienstverhältnisses mit festen Bezügen"
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.7.2011 - XII ZR 189/09 Abgrenzung von Rechts- und Sachmangel im Miet- und Pachtrecht bei öffentlich-rechtlichen Nutzungsbeschränkungen (Nichtraucherschutz);  (kein) Schadensersatzanspruch des Pächters wegen Umsatzeinbußen infolge des Nichtraucherschutzgesetzes;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3151
BGH v. 14.7.2011 - VII ZR 113/10 Wertersatz beim Rücktritt (hier: vom Werkvertrag): Höhe des Wertersatzes (§ 346 II 2 BGB) bei mangelhafter Leistung, analoge Anwendung der Minderungsberechnung (§ 638 III BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 3085

5.10.2011

BGH v. 19.7.2011 - VI ZR 217/10 IPR: Deliktsstatut, Anknüpfung der Amtshaftung an das Recht des Amtsstaates (Amtshaftungsstatut); Qualifikation lege fori, akzessorische Anknüpfung des Deliktsstatuts an ein bestehendes Vertragsverhältnis (Art. 41 II Nr. 1 EGBGB); Ausschluss des renvoi nach Art. 4 I S. 1 EGBGB wegen Widerspruchs gegen den Sinn der Verweisung bei akzessorischer Anknüpfung; Revisibilität ausländischen Rechts, Abgrenzung zur Verletzung von § 293 ZPO

2.10.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:
 
BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 171/10 Vertragsschluss an der Tankstelle, Tanken ohne Bezahlen, Schadensersatz wegen Verzögerung der Leistung (§§ 280 I, II, 286 BGB); Verzug (§ 286 BGB), Entbehrlichkeit der Mahnung nach § 286 II Nr. 4 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 2871
BGH v. 27.5.2011 - V ZR 122/10

Gewährleistungsausschluss nach § 442 I BGB wg. Kenntnis des Mangels: Maßgeblicher Zeitpunkt bei heilbarem formnichtigen Vertrag; keine Rückwirkung der Heilung nach § 311b I S. 2 BGB; Berechnung der Minderung (§ 441 III BGB); Konkurrenz zwischen Minderung und (kleinem) Schadensersatz statt der Leistung (im Anschluss an BGH NJW 2011, 1217);
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 2953


28.9.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur Wiederholungsklausur der Zwischenprüfung
BGH v. 15.7.2011 - V ZR 277/10 Haftung nach § 823 Abs. 2 BGB i.V.m. öffentlich-rechtlichem Schutzgesetz; Begriff des Verrichtungsgehilfen (§ 831 BGB): Selbständiger Handwerker kein Verrichtungsgehilfe;  Beweislast für das Verschulden; keine Haftung aus § 280 BGB aus "nachbarrechtlichem Schuldverhältnis", verschuldensunabhängiger nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch analog § 906 II BGB bei "faktischer" Duldungspflicht, Verhältnis zum Deliktsrecht

25.9.2011

BGH v. 15.7.2011 - V ZR 171/10 Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses bei arglistigem Verschweigen eines Mangels (§ 444 BGB): Kein Kausalitätserfordernis; Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht über einen Mangel  

18.9.2011

BGH v. 12.7.2011 - II ZR 28/10 IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 22 Nr. 2 EuGVO für Anfechtungsklagen gegen Gesellschaftsbeschlüsse; IPR: Internationales Gesellschaftsrecht: Gründungstheorie
BGH v. 19.7.2011 - X ZR 140/10 Rückforderung einer Schenkung wegen Notbedarf (§ 528 BGB), maßgeblicher Zeitpunkt für den Beginn der Frist des § 529 BGB bei Grundstücksschenkungen; unentziehbare Rechtsstellung (Anwartschaftsrecht) des Auflassungsempfängers
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:
 
BGH v. 6.6.2011 - VIII ZR 305/10 Rücknahme eines Vertragsangebots bei online-"Auktionen" (ebay); Bedeutung der AGB von ebay für das Rechtsverhältnis zwischen den Nutzern; Abgrenzung anfängliche/nachträgliche Unmöglichkeit beim Schadensersatz statt der Leistung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 2643

25.8.2011

BGH v. 14.7.2011 - VII ZR 113/10 Wertersatz beim Rücktritt (hier: vom Werkvertrag): Höhe des Wertersatzes (§ 346 II 2 BGB) bei mangelhafter Leistung, analoge Anwendung der Minderungsberechnung (§ 638 III BGB)

24.8.2011

BGH v. 13.7.2011 - XII ZR 189/09 Abgrenzung von Rechts- und Sachmangel im Miet- und Pachtrecht bei öffentlich-rechtlichen Nutzungsbeschränkungen (Nichtraucherschutz);  (kein) Schadensersatzanspruch des Pächters wegen Umsatzeinbußen infolge des Nichtraucherschutzgesetzes

18.8.2011

BGH v. 6.7.2011 - VIII ZR 293/10 Inspektionsklausel bei der Herstellergarantie - Reichweite der Inhaltskontrolle von AGB; Voraussetzung eines Verstoßes gegen § 307 I BGB bei entgeltlicher und unentgeltlicher Garantie; Abgrenzung zu kontrollfreien Leistungsbeschreibungen

15.8.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 11.5.2011 - VIII ZR 289/09 Vertragsschluss bei Handeln "unter" fremden Namen (Benutzung eines fremden ebay-accounts), Voraussetzungen der Duldungs- und Anscheinsvollmacht; Bedeutung der AGB von ebay im Verhältnis zwischen den Nutzern;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 2421

14.8.2011

BGH v. 13.7.2011 - XII ZR 48/09 IPR: Internationales Ehegüterrecht; Form von Eheverträgen (Art. 11 EGBGB)

11.8.2011

BGH v. 6.7.2011 - XII ZR 190/08 Ausgleich "unbenannter Zuwendungen" bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen den Lebenspartnern; Zweckverfehlungskondiktion (§ 812 Abs. 1 S. 2 Alt. 2 BGB)

9.8.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termin der Wiederholungsklausur zur Zwischenprüfungsklausur (Teilprüfung Zivilrecht) im Grundkurs BGB:
19.9.2011, 9 - 11 Uhr s.t.
Hörsaal M 018 Hauptgebäude

7.8.2011

BGH v. 13.7.2011 - VIII ZR 215/10 Verbrauchsgüterkauf, Unternehmerbegriff (§ 14 BGB): Vorliegen eines Verbrauchsgüterkaufs i.S.v. § 474 I BGB bei "branchenfremden Geschäft" eines Unternehmers; Voraussetzungen der Entbehrlichkeit der Fristsetzung wegen ernsthafter und endgültiger Erfüllungsverweigerung

30.7.2011

 

update von Jahreszeitliches


29.7.2011

BGH v. 28.6.2011 - VI ZR 184/10 Gefährdungshaftung nach § 7 StVG, Verhältnis zum öffentlich-rechtlichen Kostenerstattungsanspruch; (keine) Geschäftsführung ohne Auftrag bei Erfüllung eines Vertrages mit einem Dritten; Abtretung öffentlich-rechtlicher Forderungen; Nichtigkeit der Abtretung bei Abtretung vor Festsetzung der Forderung durch Verwaltungsakt
BGH v. 21.6.2011 - II ZB 15/10 IPR: Reichweite des Gesellschaftsstatuts (Amtsniederlegung eines GmbH-Geschäftsführers); Zugang von Willenserklärung bei Übermittlung durch Telefax; anwendbares Recht
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.4.2011 - VIII ZR 220/10 Erfüllungsort für die Nacherfüllungsverpflichtung im Kaufrecht (§ 439 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 2278
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Endfassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Endfassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien

26.7.2011

BGH v. 29.6.2011 - VIII ZR 202/10 Objektiver Fehlerbegriff beim Kauf; Anforderungen an eine ernsthafte und endgültige Verweigerung der Nacherfüllung (§ 323 II Nr. 1 BGB); Unzumutbarkeit der Nacherfüllung (§ 440 S. 1 BGB); Ausschluss des Rücktrittsrechts bei Unerheblichkeit des Sachmangels (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB)
Ankündigung für den Grundkurs Gemeinsamer Biergartenbesuch zum Semesterabschluss: Mittwoch, 27.7.2011, ab 18 Uhr im Biergarten am Chinesischen Turm
Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" und auf der Seite "Klausuren" Ergebnisstatistik zur 2. Klausur (Zwischenprüfung) im Grundkurs Zivilrecht

25.7.2011

Veranstaltungshinweis Wiederholungs- und Vertiefungskurs für Grundkursstudenten vom 1. - 5. August (Dr. Fleck)

24.7.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" und auf der Seite "Klausuren" Ergebnisstatistik zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)

22.7.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur Zwischenprüfungsklausur und zur 2. Hausarbeit

20.7.2011

BGH v. 19.7.2011 - VI ZR 217/10 (nur Pressemeldung) IPR: Deliktsstatut bei Arzthaftung, akzessorische Anknüpfung an ein bestehendes Schuldverhältnis ("engere Verbindung") nach Art. 41 EGBGB (heute wäre der Fall über Art. 4 III Rom II-VO ebenso zu lösen)

19.7.2011

BGH v. 27.5.2011 - V ZR 122/10

Gewährleistungsausschluss nach § 442 I BGB wg. Kenntnis des Mangels: Maßgeblicher Zeitpunkt bei heilbarem formnichtigen Vertrag; keine Rückwirkung der Heilung nach § 311b I S. 2 BGB; Berechnung der Minderung (§ 441 III BGB); Konkurrenz zwischen Minderung und (kleinem) Schadensersatz statt der Leistung (im Anschluss an BGH NJW 2011, 1217)

BGH v. 6.6.2011 - VIII ZR 305/10 Rücknahme eines Vertragsangebots bei online-"Auktionen" (ebay); Bedeutung der AGB von ebay für das Rechtsverhältnis zwischen den Nutzern; Abgrenzung anfängliche/nachträgliche Unmöglichkeit beim Schadensersatz statt der Leistung
BGH v. 15.6.2011 - VIII ZR 279/10 Haftung wegen Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) beim Leasingvertrag; Zurechnung von Pflichtverletzungen des Verkäufers an den Leasinggeber nach § 278 BGB

17.7.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Terminänderung der Besprechung der 2. Hausarbeit: Sammeltermin für alle Gruppen am 27.7.2011, 18 Uhr s.t., E 206 (Hauptgebäude)

13.7.2011

BGH v. 13.7.2011 - VIII ZR 215/10 (nur Pressemeldung) Verbrauchsgüterkauf, Unternehmerbegriff (§ 14 BGB): Vorliegen eines Verbrauchsgüterkaufs i.S.v. § 474 I BGB bei "branchenfremden Geschäft" eines Unternehmers
BGH v. 13.7.2011 - XII ZR 189/09 (nur Pressemeldung) Sachmangelbegriff im Mietrecht/Pachtrecht: (kein) Schadensersatzanspruch des Pächters wegen Umsatzeinbußen infolge des Nichtraucherschutzgesetzes

7.7.2011

Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien

6.7.2011

BGH v. 6.7.2011 - VIII ZR 293/10 (nur Pressemeldung)

Einschränkung einer Herstellergarantieabrede und AGB-Kontrolle (s. dazu schon BGH NJW 2008, 214 und BGH NJW 2009, 3714) 


3.7.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.1.2011 - VI ZR 325/09 Keine Haftung des täuschenden Dritten nach § 823 II BGB i.V.m. § 263 StGB auf das Äquivalenzinteresse aus einem aufgrund der Täuschung abgeschlossenen Vertrag;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1962
BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 195/10 Bereicherungsanspruch des Mieters nach Vornahme einer nicht geschuldeten Schönheitsreparatur: Verjährung nach § 548 II BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1866

2.7.2011

 

update von Jahreszeitliches


30.6.2011

BGH v. 29.6.2011 - VIII ZR 202/10 (nur Pressemeldung)

Ausschluss des Rücktrittsrechts bei Unerheblichkeit des Sachmangels (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB)


24.6.2011

Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
BGH v. 14.4.2011 - I ZR 133/09 Begriff der "Garantieerklärung" i.S.v. § 477 BGB; § 477 BGB als Marktverhaltensregelung i.S.v. § 4 Nr. 11 UWG
BGH v. 5.5.2011 - IX ZR 176/10 Schadensersatzanspruch aus § 717 Abs. 3 ZPO; Erstattungsanspruch nach § 717 Abs. 3 ZPO bei vorläufiger Vollstreckbarkeit; Qualifikation als deliktischer Anspruch; Abgrenzung zum Bereicherungsrecht; (internationale) Zuständigkeit (analog) § 32 ZPO (deliktischer Gerichtsstand); Begriff des "Tatorts" iSv § 32 ZPO
EuGH v. 22.12.2010 - C-208/09 „Sayn-Wittgenstein“ IPR: Internationales Namensrecht und Freizügigkeit (Art. 21 AEUV); "hinkende" Namen als Einschränkung der Freizügigkeit - Einschränkung der Freizügigkeit beim Verbot von Adelstiteln
EuGH v. 15.3.2011 - Rs. C-29/10 (Koelzsch gegen Großherzogtum Luxemburg) Internationales Arbeitsrecht; Vertragsstatut nach Art. 6 Abs. 2 lit. a EVÜ (entspr. nunmehr Art. 8 Abs. 2 Rom I-VO); Anknüpfung an den gewöhnlichen Arbeitsort nach Art. 8 II Rom I-VO, Art. 19 Nr. 2 lit. a EuGVVO

23.6.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" und auf der Seite "Klausuren" Ergebnisstatistik zur 1. Pflichtklausur (Grundkursklausur) im Grundkurs Zivilrecht
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 7
Lösungsskizze zu Fall 8


20.6.2011

Podcast der Vorlesung "Grundkurs BGB" Nun auch direkt über iTunes abrufbar

18.6.2011

EuGH v. 16.6.2011, verbundene Rs. C‑65/09 und C‑87/09 (Weber und Putz); NJW 2011, 2269 Verbrauchsgüterkaufrecht: Verschuldensunabhängige Verpflichtung des  Verkäufers zum Ein- und Ausbau einer mangelhaften Sache im Rahmen der Nacherfüllung durch Neulieferung; kein absolutes Verweigerungsrecht der Nacherfüllung (Entscheidung ua. auf den Vorlagebeschluss des BGH im "Fliesen-Fall" BGH NJW 2009, 1660)

16.6.2011

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 5
Lösungsskizze zu Fall 6

BGH v. 15.6.2011 - VIII ZR 139/09 (nur Pressemitteilung) Maßgeblicher Zeitpunkt für die Erheblichkeit eines Sachmangels (Rücktrittsaussschluss nach § 323 V S. 2 BGB)

11.6.2011

OLG Zweibrücken v. 8.12.2010 - 3 W 175/10 IPR: Wirksamkeit einer "Handschuhehe"
BGH NJW 2011, 1726 Entgeltlicher Geschäftsbesorgungsvertrag, Abgrenzung zum Makler(dienst)vertrag sowie zum Kommissionsvertrag; Eröffnung der AGB-Kontrolle (§ 307 III S. 1 BGB) bei Preisnebenabreden
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 9.3.2011 - VIII ZR 266/09

Beweislast für die Erfolglosigkeit der Nacherfüllung bei Wiederauftreten des gerügten Mangelsymptoms; Rücktritt gem. §§ 437 Nr. 2, 323 BGB durch den Leasingnehmer; Unerheblichkeit des Mangels (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1664

BGH v. 21.12.2010 - VI ZR 284/09 Haftung für ärztliche Fehlbehandlung, Reichweite der Diagnosepflicht (Schutzzweck), Abgrenzung zwischen Befunderhebungs- und Diagnosefehler; Kausalitätsvermutung bei grobem Diagnosefehler;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1672
BGH v. 29.3.2011 - VI ZR 133/10 Kündigung eines ärztlichen Behandlungsvertrags nach § 627 BGB; Einfluss auf den Vergütungsanspruch nach § 628 BGB; Rückforderung geleisteter Vergütung nach § 628 I 3 BGB; Wegfall des Vergütungsanspruchs auch für bereits geleistete Dienste gem. § 628 I 2 Alt. 2 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1674
BGH v. 12.11.2010 - V ZR 181/09 Arglistige Täuschung durch Unterlassen, Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht; Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses wegen arglistiger Täuschung über einen Mangel (§ 444 BGB): Beweislast; Beweiserleichterung durch sekundäre Behauptungslast des Beweisgegners bei negativen Tatsachen; Beweislast für die Vorsätzlichkeit einer Täuschung; Gewährleistungsausschluss nach § 442 I BGB (Kenntnis des Mangels), Beweislast;
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1280
   

10.6.2011

Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
BGH v. 29.3.2011 - VI ZR 111/10 IZPR: Internationale Zuständigkeit bei grenzüberschreitenden Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet
BGH v. 12.5.2011 - III ZR 107/10 (Keine) Vertragsnichtigkeit nach § 134 BGB bei Verstoß gegen ein einseitiges Verbotsgesetz; außerordentliche Kündigung eines Dienstvertrags nach § 626 BGB
BGH v. 23.3.2011 - VII ZR 216/08 Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) bei Pauschalpreisvereinbarung

9.6.2011

BGH NJW 2011, 1586 (Keine) Sittenwidrigkeit des Pflichtteilsverzichts eines behinderten Abkömmlings "zu Lasten" der Sozialkasse; Fortführung der Rechtsprechung zum "Behindertentestament"; "negative" Erbfreiheit als Ausfluss der Erbrechtsgarantie des Art. 14 I GG und der Privatautonomie (Art. 2 I GG)
BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 171/10 Vertragsschluss an der Tankstelle, Tanken ohne Bezahlen, Schadensersatz wegen Verzögerung der Leistung (§§ 280 I, II, 286 BGB); Verzug (§ 286 BGB), Entbehrlichkeit der Mahnung nach § 286 II Nr. 4 BGB

3./4.6.2011

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
BGH v. 15.9.2010 - VIII ZR 61/09 (Subjektiver) Fehlerbegriff im Kaufrecht; Auslegung von Beschaffenheitsvereinbarungen ("Vorführwagen")
BGH v. 11.5.2011 - VIII ZR 289/09 Vertragsschluss bei Handeln "unter" fremden Namen (Benutzung eines fremden ebay-accounts), Voraussetzungen der Duldungs- und Anscheinsvollmacht; Bedeutung der AGB von ebay im Verhältnis zwischen den Nutzern

1.6.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" und auf der Seite "Klausuren" Ergebnisstatistik zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht
Lösungsüberblick zur 1. Hausarbeit 
Informationen zu den Korrektorensprechstunden
  Fallangabe zur 2. Hausarbeit
Merkblatt zu den Formalia der Hausarbeit
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 4


26.5.2011

Auf der Grundkursseite Testphase: Die Vorlesung als Podcast
BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 195/10 Bereicherungsanspruch des Mieters nach Vornahme einer nicht geschuldeten Schönheitsreparatur: Verjährung nach § 548 II BGB
BGH v. 15.3.2011 - II ZR 301/09 (Subjektiver) Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB: Keine Zurechnung der Kenntnis einer Hilfsperson, wenn diese zugleich Schuldner der Forderung ist

24.5.2011

BGH v. 13.4.2011 - VIII ZR 220/10 Erfüllungsort für die Nacherfüllungsverpflichtung im Kaufrecht (§ 439 BGB)
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien

18.5.2011

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 1
Lösungsskizze zu Fall 2

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)
BGH v. 29.3.2011 - VI ZR 133/10 Kündigung eines ärztlichen Behandlungsvertrags nach § 627 BGB; Einfluss auf den Vergütungsanspruch nach § 628 BGB; Rückforderung geleisteter Vergütung nach § 628 I 3 BGB; Wegfall des Vergütungsanspruchs auch für bereits geleistete Dienste gem. § 628 I 2 Alt. 2 BGB

15.5.2011

BGH v. 13.4.2011 - IV ZR 204/09 Gesetzliches Erbrecht entfernterer Abkömmlinge bei Enterbung des näheren Abkömmlings (Enkel anstelle von Sohn) - Eintrittsprinzip (§ 1924 III BGB); Voraussetzungen der Pflichtteilsentziehung; Schutz vor Kumulierung von Pflichtteilsansprüchen nach § 2309 BGB
BGH v. 11.5.2011 - VIII ZR 289/09 (nur Pressemeldung) Vertragsschuss bei ebay bei (unbefugter) Verwendung eines fremden Mitgliedskontos; Handeln "unter" fremden Namen, Anwendbarkeit der Stellvertretungsregelungen, keine Anscheinsvollmacht bei unsorgfältigem Umgang mit Login-Daten; Bedeutung der AGB von ebay im Verhältnis der Nutzer untereinander.

10.5.2011

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)

7.5.2011

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur 2. Probeklausur (Ergebnisstatistik)

5.5.2011

Auf der Grundkursseite Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite "Lehre" unter "Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht" Neueste Fassung der in der Veranstaltung verwendeten Powerpoint-Folien (wird fortgesetzt)

4.5.2011

BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 195/10 (nur Pressemeldung) Verjährung des Erstattungsanspruchs eines Mieters für Renovierungskosten bei unwirksamer Schönheitsreparaturklausel (s. dazu BGH NJW 2009, 2590)
BGH v. 4.5.2011 - VIII ZR 171/10 (nur Pressemeldung) Tanken ohne Bezahlen: Zeitpunkt des Vertragsschlusses an der Tankstelle, Detektivkosten als Verzugsschaden (§§ 280 I, II, 286 BGB); Verzug ohne Mahnung

27.4.2011

  update von Jahreszeitliches
Auf der Grundkursseite Informationen und Materialien zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

12.4.2011

BGH v. 24.3.2011 - VII ZR 146/10 "Internet-System-Vertrag" als Werkvertrag; Kündigung nach § 649 S. 1 BGB; Vergütungsbemessung nach § 649 S. 2 BGB; Darlegungs- und Beweislast in Bezug auf ersparte Aufwendungen (im Anschluss an BGH NJW 2011, 915)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 5.11.2010 - V ZR 228/09 Sachmangelbegriff nach § 434 BGB; Begriff der Beschaffenheit; Mieterträge und Betriebskosten als sachmangelbegründende Beschaffenheiten; Verhältnis zwischen Gewährleistungsausschluss in AGB und Beschaffenheitsvereinbarung; keine Minderung bei fehlender Berechnungsgrundlage (Nichtfeststellbarkeit einer Differenz zwischen Soll- und Ist-Wert): Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 437 Nr. 3, 311a II BGB, Unterschied zur Minderung (Mangelfolgeschäden); Kombination mit Minderung (§ 325 BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 1217

18.4.2011

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters:
Grundkurs BGB II (Materialien zum Besonderen Schuldrecht)
Vorlesung Erbrecht; Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht
EuGH v. 7.12.2010 - C-585/08, C-144/09 = NJW 2011, 505 (Peter Pammer/Reederei Karl Schlüter GmbH & Co. KG und Hotel Alpenhof GesmbH/Oliver Heller)

IZPR: Internationale Zuständigkeit für Verbrauchersachen nach Art. 15, 16 EuGVO bei Vertragsschluss aufgrund von Werbung auf Internetseiten; Merkmal des "Ausrichtens" einer gewerblichen Tätigkeit auf einen Mitgliedstaat (Art. 15 I lit. c EuGVO) ; Begriff der Pauschalreise i.S.v. Art. 15 III EuGVO


16.4.2011

BGH v. 22.2.2011 - II ZR 158/09 Aufwendungsersatzanspruch des BGB-Gesellschafters gegen die Gesellschaft und die Mitgesellschafter (§§ 713, 670 BGB); Gelegenheitsgesellschaft
BGH v. 22.2.2011 - VI ZR 120/10 Haftung für Bonitätsbeurteilung; keine Haftung nach § 824 BGB für Meinungsäußerungen, Abgrenzung von Tatsachenbehauptungen und Meinungsäußerungen; Haftung nach § 823 I BGB für Verletzung des eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetriebs; Abwägung zur Meinungsfreiheit (Art. 5 GG)
BGH v. 1.3.2011 - XI ZR 48/10 IZPR: Internationale Zuständigkeit nach Art. 2 EuGVO: Maßgeblicher Zeitpunkt; perpetuatio fori; Verhältnis des allgemeinen Beklagtengerichtsstands nach Art. 2 EuGVO zum Verbrauchergerichtsstand (Art. 15, 16 EuGVO) und zum Gerichtsstand des Erfüllungsorts (Art, 5 Nr. 1 EuGVO); keine Vorlagepflicht nach Art. 267 III AEUV bei "acte clair"
BGH v. 30.3.2011 - XII ZB 300/10 IZPR: Anerkennung einer ausländischen Ehescheidung nach §§ 107, 109 FamFG; Einfluss der diplomatischen Immunität; anerkennungsrechtlicher ordre public (§ 109 I Nr. 4 FamFG)

BGH v. 21.12.2010 - X ZR 122/07

Überschreiten des Kostenvoranschlags beim Werkvertrag: Keine analoge Anwendung von § 650 BGB bei Überschreiten der Kostenangabe aufgrund unzutreffender Angaben des Bestellers
BAG v. 28.10.2010 - 8 AZR 647/09

Erstattungsanspruch des Arbeitnehmers analog § 670 BGB bei Unfallschäden am Privatfahrzeug


13.4.2011

BGH v. 13.4.2011 - VIII ZR 220/10 (nur Pressemitteilung) Erfüllungsort für die Nacherfüllungsverpflichtung beim Kauf

10.4.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 2.2.2011 - VIII ZR 74/10

Unerlaubte Untervermietung als Pflichtverletzung aus dem Mietverhältnis; treuwidrige Kündigung bei Anspruch auf Zustimmung zur Untervermietung (§§ 540, 553 BGB); Begründungsobliegenheit der Kündigung, Möglichkeit der Bezugnahme auf frühere Kündigung (§ 573 Abs. 3 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2011, 1065

BGH v. 7.12.2010 - VI ZR 288/09 Gefährdungshaftung nach § 7 StVG; Halterbegriff; keine Haftung des Halters (Leasingnehmer) gegenüber dem Eigentümer (Leasinggeber) des Fahrzeugs aus § 7 StVG; Gesamtschuldnerausgleich;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 996

8.4.2011

  update von Jahreszeitliches

31.3.2011

BGH v. 9.3.2011 - VIII ZR 266/09

Beweislast für die Erfolglosigkeit der Nacherfüllung bei Wiederauftreten des gerügten Mangelsymptoms; Rücktritt gem. §§ 437 Nr. 2, 323 BGB durch den Leasingnehmer; Unerheblichkeit des Mangels (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB)


26.3.2011

BAG v. 12.5.2010 - 2 AZR 544/08

Anfechtung eines gerichtlichen Vergleichs wegen rechtswidriger Drohung (§ 123 BGB) durch Dritte (hier: das Gericht!); Voraussetzungen der Drohungsanfechtung bei Bedrohung des Stellvertreters (analoge Anwendung von § 166 II BGB); Rechtswidrigkeit der Drohung; Kausalität; Voraussetzungen der Bestätigung eines anfechtbaren Rechtsgeschäfts (§ 144 BGB)

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 13.1.2011 - III ZR 87/10

Wirksamkeit eines Vertrags über den Einsatz "magischer Kräfte" (Kartenlegen); objektive Unmöglichkeit (§ 275 I BGB); Schicksal des Gegenleistungsanspruchs: Dispositiver Charakter von § 326 I BGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 756

BGH v. 27.1.2011 - VII ZR 133/10 "Internet-System-Vertrag" als Werkvertrag; Kündigung nach § 649 S. 1 BGB; Vergütungsbemessung nach § 649 S. 2 BGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 915

17.3.2011

BGH v. 15.2.2011 - VI ZR 176/10 Existenz und Reichweite von Verkehrssicherungspflichten
BGH v. 2.2.2011 - VIII ZR 74/10

Unerlaubte Untervermietung als Pflichtverletzung aus dem Mietverhältnis; treuwidrige Kündigung bei Anspruch auf Zustimmung zur Untervermietung (§§ 540, 553 BGB); Begründungsobliegenheit der Kündigung, Möglichkeit der Bezugnahme auf frühere Kündigung (§ 573 Abs. 3 BGB)


7.3.2011

BGH v. 10.2.2011 - VII ZR 53/10

Fälligkeit einer Bürgschaftsforderung; Verzug: Anforderungen an das Vertretenmüssen; Mahnung durch Stellvertreter, Zurückweisung analog § 174 S. 1 BGB


1.3.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 30.9.2010 – Xa ZR 130/08 Keine Haftung des Reisevermittlers (Reisebüro) für Reisemängel;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 599
BGH v. 29.10.2010 - V ZR 48/10 Wirksamkeit langfristiger Wiederkaufsrechte; Vertragsauslegung vor dem Hintergrund einer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses bestehenden Rechtslage; keine automatische Wertsicherung bei langfristigen Verträgen über § 313 BGB (Geschäftsgrundlage); öffentlich-rechtliche Bindung bei privatrechtlichem Handeln von Hoheitsträgern (Verwaltungsprivatrecht);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 515

24.2.2011

  update von Jahreszeitliches

20.2.2011

BGH v. 27.1.2011 - VII ZR 133/10 "Internet-System-Vertrag" als Werkvertrag; Kündigung nach § 649 S. 1 BGB; Vergütungsbemessung nach § 649 S. 2 BGB

BGH v. 13.1.2011 - III ZR 87/10

Wirksamkeit eines Vertrags über den Einsatz "magischer Kräfte" (Kartenlegen); objektive Unmöglichkeit (§ 275 I BGB); Schicksal des Gegenleistungsanspruchs: Dispositiver Charakter von § 326 I BGB

BGH v. 21.12.2010 - VI ZR 312/09

Tierhalterhaftung nach § 833 BGB, Privilegierung des Nutztierhalters nach § 833 S. 2 BGB; Gefährdungshaftung; Mitverschulden (§ 254 I BGB) beim "Handeln auf eigene Gefahr"

11.2.2011

BGH v. 12.1.2011 - VIII ZR 346/09 Dritthaftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 III, II, 241 II BGB); Konkurrenz zur Gewährleistungshaftung, Reichweite der Haftung

10.2.2011

BGH v. 17.12.2010 - V ZR 45/10 Voraussetzungen einer Eigentumsverletzung (§ 823 I BGB) durch Fotografieren eines Gebäudes; Einfluss des öffentlichen Rechts bei privatrechtlichem Handeln eines Hoheitsträgers; Verhältnis zum Urheberrecht
BGH v. 17.12.2010 - V ZR 44/10 Voraussetzungen der Störerhaftung nach § 1004 BGB für den Betreiber einer Internetplattform; Begriff des Zustandsstörers
BGH v. 18.1.2011 - VI ZR 325/09 Keine Haftung des täuschenden Dritten nach § 823 II BGB i.V.m. § 263 StGB auf das Äquivalenzinteresse aus einem aufgrund der Täuschung abgeschlossenen Vertrag
BGH v. 7.12.2010 - VI ZR 288/09 Gefährdungshaftung nach § 7 StVG; Halterbegriff; keine Haftung des Halters (Leasingnehmer) gegenüber dem Eigentümer (Leasinggeber) des Fahrzeugs aus § 7 StVG; Gesamtschuldnerausgleich
BGH NJW 2010, 3085 Schadensersatz statt der Leistung wegen unterlassener Mängelbeseitigung; Inhalt des Anspruchs; Ersatzfähigkeit der Umsatzsteuer
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 25

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Aktualisierte Prüfungstermine für den Grundkurs BGB II im Sommersemester 2011

9.2.2011

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

5.2.2011

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 24


2.2.2011

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

28.1.2011

BGH v. 1.6.2010 - XI ZR 389/09 Missbrauch der Vertretungsmacht: Nichtigkeit des Vertretergeschäfts nach § 138 I BGB im Falle der Kollusion (argl. Zusammenwirken mit dem Partner des Vertretergeschäfts); Vollmachtsmissbrauch: Erforderlichnis des Treueverstoßes; der Evidenz kein Widerrufsausschluss bei der Generalvollmacht; Voraussetzungen der "fehlerhaften Gesellschaft" (einverständliche Durchführung), Abgrenzung zur bloßen Scheingesellschaft; Bereicherungsausgleich im Mehrpersonenverhältnis bei irrtümlicher doppelter Ausführung eines Überweisungsauftrags
BGH v. 21.12.2010 - VI ZR 284/09 Haftung für ärztliche Fehlbehandlung, Reichweite der Diagnosepflicht (Schutzzweck), Abgrenzung zwischen Befunderhebungs- und Diagnosefehler; Kausalitätsvermutung bei grobem Diagnosefehler
BGH v. 29.10.2010 - V ZR 48/10 Wirksamkeit langfristiger Wiederkaufsrechte; Vertragsauslegung vor dem Hintergrund einer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses bestehenden Rechtslage; keine automatische Wertsicherung bei langfristigen Verträgen über § 313 BGB (Geschäftsgrundlage); öffentlich-rechtliche Bindung bei privatrechtlichem Handeln von Hoheitsträgern (Verwaltungsprivatrecht)
BGH v. 15.12.2010 - VIII ZR 9/10 Abgrenzung zwischen Rechtspflicht und Obliegenheit; keine Haftung für den Ausspruch einer aus formellen Gründen (§ 573 III S. 2 BGB) unwirksamen Kündigung; Abgrenzung zur Vortäuschung eines Kündigungsgrundes
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 22.4.2010 - Xa ZR 73/07 Teilweise Rückforderung vom Schenkungen (Teilwertersatz) bei Verarmung des Schenkers (§ 528 BGB), Verjährung des Anspruchs aus §§ 528, 818 BGB nach § 196 BGB; Auslegung formbedürftiger Willenserklärungen, Andeutungstheorie; Voraussetzungen eines Scheingeschäfts;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 218
BGH v. 5.10.2010 - IV ZR 30/10

Rücktritt nach § 323 BGB, Rücktritt vom Erbvertrag nach § 2295 BGB; Unmöglichkeit (§ 275 I BGB), Annahmeverzug bei vereinbarten Pflegeleistungen;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 224

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 22
Lösungsskizze Fall 23

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite Materialien zur  IPR-Vorlesung VO (EU) Nr. 1259/2010 des Rates vom 20.12.2010 zur Durchführung einer Verstärkten Zusammenarbeit im Bereich der Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts (Geltung ab 21.6.2012)

22.1.2011

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 19
Lösungsskizze Fall 20
Lösungsskizze Fall 21


16.1.2011

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 3.11.2010 - VIII ZR 337/09 Ersatzansprüche des Unternehmers für Wertminderung nach Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts - keine Ersatzpflicht durch prüfungsbedingte Wertminderung (Wasserbett);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 56
BGH v. 23.9.2010 - III ZR 246/09 Turnierwettkampf als Auslobung (§ 657 BGB) in Form des Preisausschreibens (§ 661 BGB); Qualifikation als einseitiges Rechtsgeschäft; Haftung des Veranstalters für Schäden der Teilnehmer bei der Verletzung von Schutzpflichten (§§ 280 I, 241 II BGB); Schutzwirkung für Dritte auch bei einseitigen Rechtsgeschäften; Zurechnung von Mitverschulden des Gläubigers zu Lasten des Dritten (§ 334 BGB); Begriff des Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB); AGB-Kontrolle von einseitigen Rechtsgeschäften; Haftungsausschluß und § 309 Nr. 7 a, b BGB; kundenfeindlichste Auslegung im Rahmen der AGB-Kontrolle; Verbot geltungserhaltender Reduktion; Anrechung der Tiergefahr (§ 833 BGB) im Rahmen des Mitverschuldens;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2011, 139

13.1.2011

BGH v. 13.1.2011 - III ZR 87/10 (nur Pressemeldung) Wirksamkeit eines Vertrags über den Einsatz "magischer Kräfte" (Kartenlegen)
Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur 1. Probeklausur

31.12.2010

BGH v. 11.11.2010 - III ZR 57/10

Qualifikation eines DSL-Vertrages als Dienstvertrag; Voraussetzung einer außerordentlichen Kündigung nach § 626 BGB oder § 314 BGB; Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Aufrechterhaltung der Gegenleistungspflicht im Falle der Unmöglichkeit nach § 326 II S. 1 BGB: Begriff der "Verantwortlichkeit" (Risikoübernahme)

BGH v. 2.11.2010 - VIII ZR 287/09 Kaufgewährleistung: Abgrenzung zwischen Beschaffenheitsvereinbarung (§ 434 I BGB) und Wissensmitteilung; Konkurrenz der Gewährleistungshaftung zur Haftung wegen fahrlässiger vorvertraglicher Falschangaben aus §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB (culpa in contrahendo)

23.12.2010

  update von Jahreszeitliches

22.12.2010

BGH v. 12.11.2010 - V ZR 181/09 Arglistige Täuschung durch Unterlassen, Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht; Unwirksamkeit eines Gewährleistungsausschlusses wegen arglistiger Täuschung über einen Mangel (§ 444 BGB): Beweislast; Beweiserleichterung durch sekundäre Behauptungslast des Beweisgegners bei negativen Tatsachen; Beweislast für die Vorsätzlichkeit einer Täuschung; Gewährleistungsausschluss nach § 442 I BGB (Kenntnis des Mangels), Beweislast

18.12.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 17
Lösungsskizze zu Fall 18

16.12.2010

BGH v. 5.11.2010 - V ZR 228/09 Sachmangelbegriff nach § 434 BGB; Begriff der Beschaffenheit; Mieterträge und Betriebskosten als sachmangelbegründende Beschaffenheiten; Verhältnis zwischen Gewährleistungsausschluss in AGB und Beschaffenheitsvereinbarung; keine Minderung bei fehlender Berechnungsgrundlage (Nichtfeststellbarkeit einer Differenz zwischen Soll- und Ist-Wert): Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 437 Nr. 3, 311a II BGB, Unterschied zur Minderung (Mangelfolgeschäden); Kombination mit Minderung (§ 325 BGB)

15.12.2010

BGH v. 30.9.2010 – Xa ZR 130/08 Keine Haftung des Reisevermittlers (Reisebüro) für Reisemängel
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 30.9.2010 - V ZB 206/10 Schenkweise Übertragung einer Eigentumswohnung an Minderjährigen - (kein) rechtlich lediglich vorteilhaftes Rechtsgeschäft i.S.v. § 107 BGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 3643

14.12.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien (sorry für die Verspätung!)
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien (auch viel zu spät!)
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 14
Lösungsskizze zu Fall 15
Lösungsskizze zu Fall 16

3./4.12.2010

BGH v. 10.11.2010 - XII ZR 37/09 IPR: Unterhaltsstatut; Haager Unterhaltsübereinkommen 1973 (HUK); Qualifikation des Unterhaltsanspruchs wg. Geburt eines Kindes aus § 1615l BGB als Familienunterhalt; anwendbares Recht keine analoge Anwendung von Art. 7 HUK; IZPR: Ordre public als Anerkennungshindernis nach Art. 34 EuGVO
BGH NJW 2010, 3566 Belehrung über verbraucherschützende Widerrufsrechte (§ 355 II BGB) bei ebay, Anforderungen an die Textform (§ 126b BGB)
BGH NJW 2010, 3440

Herausgabepflicht des Beauftragten (Treuhänders) aus § 667 Alt. 2 BGB bei Anmeldung einer Domain

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 12
Lösungsskizze zu Fall 13

Vorschau: BGH entscheidet über die Wirksamkeit eines "Wahrsagervertrages"
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 23.9.2010 - VII ZR 6/10

Beginn der Widerrufsfrist bei Haustürgeschäften (§§§ 312, 355 BGB) mit Abgabe der Willenserklärung des Verbrauchers unabhängig vom Zeitpunkt des Vertragsschlusses;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 3503
BGH v. 23.7.2010 - V ZR 142/09 Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch aus § 906 II S. 2 BGB und Schmerzensgeld;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 3160

1.12.2010

BGH v. 3.11.2010 - VIII ZR 337/09 Ersatzansprüche des Unternehmers für Wertminderung nach Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts - keine Ersatzpflicht durch prüfungsbedingte Wertminderung (Wasserbett)

27.11.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 10
Lösungsskizze zu Fall 11

BGH v. 2.6.2010 - XII ZR 124/08

Auskunftspflicht zwischen Ehegatten über die finanziellen Verhältnisse


20.11.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 7
Lösungsskizze zu Fall 8
Lösungsskizze zu Fall 9


18.11.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.11.2010

BGH v. 30.9.2010 - V ZB 206/10 Schenkweise Übertragung einer Eigentumswohnung an Minderjährigen - (kein) rechtlich lediglich vorteilhaftes Rechtsgeschäft i.S.v. § 107 BGB
   

13.11.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze zu Fall 5
Lösungsskizze zu Fall 6

BGH NJW 2010, 3362 Täuschung durch Unterlassen (§ 123 I BGB), Voraussetzungen einer Aufklärungspflicht: Keine Obliegenheit zum "googeln"; Voraussetzung der Bestätigung eines anfechtbaren Rechtsgeschäfts (§ 144 BGB), Erfordernis des Bestätigungswillens; kein Ausschluss der Anfechtung bei in Vollzug gesetztem Mietvertrag ("Thor Steinar")

10.11.2010

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

9.11.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Aktualisierte Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
   

7.11.2010

  update von Jahreszeitliches

5.11.2010

BGH v. 5.10.2010 - IV ZR 30/10

Rücktritt nach § 323 BGB, Rücktritt vom Erbvertrag nach § 2295 BGB; Unmöglichkeit (§ 275 I BGB), Annahmeverzug bei vereinbarten Pflegeleistungen

BGH v. 19.5.2010 - I ZR 140/08 Zwingender Charakter des Verbots des Gewährleistungsausschlusses beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 I BGB); wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch von Konkurrenten nach § 8 UWG; Verhältnis zum UKlaG
BGH v. 2.9.2010 - VII ZR 110/09 Nacherfüllungsanspruch: Kein Anspruch des Nacherfüllungspflichtigen auf Erklärung der Kostenübernahme für den Fall des Nichtvorliegen eines Mangels; Haftung für Mangelfolgeschäden, Mitverschulden, Zurechnung des Mitverschuldens von Hilfspersonen nach §§ 254 II 2, 278 BGB
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3
Lösungsskizze Fall 4

3.11.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 2


24.10.2010

BGH v. 21.9.2010 - VI ZR 263/09

Gefährdungshaftung nach § 7 StVG; Begriff des "Betriebs" des Kraftfahrzeugs (Ausweichreaktionen des Geschädigten)

22.10.2010

BGH v. 1.10.2010 - V ZR 173/09

Vorkaufsrecht (§ 463 BGB): Kein Einfluß einer Vertragsaufhebung auf den Vorkaufsfall
BGH v. 16.9.2010 - IX ZR 121/09 Zeitweilige (vorübergehende) Unmöglichkeit und Verjährung

18.10.2010

BGH v. 23.9.2010 - VII ZR 6/10

Beginn der Widerrufsfrist bei Haustürgeschäften (§§§ 312, 355 BGB) mit Abgabe der Willenserklärung des Verbrauchers unabhängig vom Zeitpunkt des Vertragsschlusses

15.10.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 4.8.2010 - XII ZR 118/08

Abgrenzung Gefälligkeit/Vertrag, keine analoge Anwendung von § 603 S. 2 BGB auf "Gefälligkeitsleihe" (Probefahrt);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 3087

14.10.2010

BGH v. 23.9.2010 - III ZR 246/09 Turnierwettkampf als Auslobung (§ 657 BGB) in Form des Preisausschreibens (§ 661 BGB); Qualifikation als einseitiges Rechtsgeschäft; Haftung des Veranstalters für Schäden der Teilnehmer bei der Verletzung von Schutzpflichten (§§ 280 I, 241 II BGB); Schutzwirkung für Dritte auch bei einseitigen Rechtsgeschäften; Zurechnung von Mitverschulden des Gläubigers zu Lasten des Dritten (§ 334 BGB); Begriff des Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB); AGB-Kontrolle von einseitigen Rechtsgeschäften; Haftungsausschluß und § 309 Nr. 7 a, b BGB; kundenfeindlichste Auslegung im Rahmen der AGB-Kontrolle; Verbot geltungserhaltender Reduktion; Anrechung der Tiergefahr (§ 833 BGB) im Rahmen des Mitverschuldens
BGH v. 16.9.2010 - III ZR 29/10 Amtshaftung: (Keine) Amtshaftung einer Gemeinde bei Verweigerung des gemeindlichen Einvernehmens zu einem Bauantrag; Haftung der Genehmigungsbehörde (§§ 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG)

6.10.2010

  update von Jahreszeitliches

3.10.2010

BGH NJW 2010, 2950 Reisevertrag als Vertrag zugunsten Dritter in Bezug auf Mitreisende; Geltendmachung von (Sekundär-)Ansprüchen durch den Versprechensempfänger (§ 335 BGB); Rügefrist des § 651g I BGB; Rüge als geschäftsähnliche Handlung: Analoge Anwendung der Regelungen über Willenserklärung; Vertretung ohne Vertretungsmacht bei einseitigen Rechtsgeschäften (§ 180 BGB); Rückwirkung der Genehmigung (§ 184 BGB); Voraussetzungen einer konkludenten Genehmigung
BGH v. 30.9.2010 – Xa ZR 130/08 (nur Pressemitteilung) Keine Haftung des Reisevermittlers (Reisebüro) für Reisemängel

28.9.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.4.2010 - III ZR 218/09 Höhe des Wertersatzes bei Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts (§§ 357 I, 346 II S. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 2868
BGH v. 11.6.2010 - V ZR 85/09 Vereinbarung von Annahmefristen (§ 148 BGB) durch AGB (§ 308 Nr. 1 BGB); AGB-Kontrolle zwischen Unternehmern und Verbrauchern (§ 310 III Nr. 2 BGB); Voraussetzungen an eine konkludente Annahmeerklärung, Erklärungsbewusstsein; Haftung bei der Verwendung unwirksamer AGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 2873

19.9.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.6.2010 - VIII ZR 317/09 Leasingtypische Abtretungskonstruktion: Voraussetzung des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) des Leasingvertrages bei Rücktritt vom Kaufvertrag zwischen Leasinggeber und Verkäufer;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 2798

13.9.2010

BGH v. 4.8.2010 - XII ZR 118/08

Abgrenzung Gefälligkeit/Vertrag, keine analoge Anwendung von § 603 S. 2 BGB auf "Gefälligkeitsleihe" (Probefahrt)
BGH v. 23.7.2010 - V ZR 142/09 Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch aus § 906 II S. 2 BGB und Schmerzensgeld

12.9.2010

BGH NJW 2010, 2651 Widerrufsfolgen bei Fernabsatzgeschäften: Rückerstattungspflicht der (Erst-)Versandkosten; richtlinienkonforme Auslegung von §§ 357, 346 BGB; Folgeentscheidung zu BGH NJW 2009, 66 und EuGH, Urteil v. 15.4.2010, Rs. C-511/08 (Heinrich Heine).
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.12.2009 - Xa ZR 6/09 Rückforderungsanspruch des verarmten Schenkers bei unteilbaren Leistungen (§ 528 BGB): Zahlungsanspruch, Abwendungsmöglichkeit für den Schuldner;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 2655

23.8.2010

BGH v. 13.7.2010 - XI ZR 57/08 IZPR: Internationale Zuständigkeit bei Kapitalanlagedelikten, deliktischer Gerichtsstand des Erfolgsorts nach Art. 5 Nr. 3 EuGVVO; Anforderungen an den Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB; Verwirkung
BGH v. 16.6.2010 - VIII ZR 259/09 Begriff der "Entgeltforderung" in § 288 II BGB
BGH v. 12.7.2010 - II ZR 269/07 Fehlerhafte Gesellschaft und Widerruf nach § 1 I Nr. 1 HWiG (= § 312 I S. 1 Nr. 1 BGB n.F.)
BGH v. 15.6.2010 - XI ZR 309/09 Verjährung von Bereicherungsansprüchen: Voraussetzungen des Fristbeginns nach § 199 Abs. 1 Nr. 2 BGB
BGH v. 21.7.2010 - XII ZR 189/08 Verschuldensunabhängige Haftung für anfängliche Mängel beim Mietvertrag gem. § 536a I BGB; Voraussetzungen des Vertrags mit Schutzwirkung für Dritte; Haftungsbegrenzung durch AGB, überraschende Klausel

18.8.2010

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2010/2011:
Grundkurs BGB I
Vorlesung Internationales Privatrecht
BGH NJW 2010, 2502 Rücktritt nach § 323 BGB bei Verletzung einer Nebenleistungspflicht; Entbehrlichkeit einer Fristsetzung nach § 323 II Nr. 3 BGB vertragsgefährdendem Verhalten; Abgrenzung zum Rücktritt nach § 324 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 14.4.2010 - VIII ZR 145/09

Verhältnis von Rücktritt und Schadensersatz bei Rücktritt wegen Mangels: Abgrenzung der Schadensarten; Nutzungsausfallschaden nach Rücktritt (Ersatzfähigkeit des "rücktrittbedingten" Nutzungsausfalls): Bestätigung von BGH NJW 2008, 911 = BGHZ 174, 290; Schadensminderungspflicht; Vertretenmüssen des Verkäufers und Zurechung des Verschuldens von Hilfspersonen;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 2426


12.8.2010

Spät aber doch: Auf der Seite "Lehre" zur Lehrveranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Endfassung der Powerpoint-Folien

8.8.2010

BGH v. 8.7.2010 - III ZR 249/09 Haftung für fehlerhafte Anlageberatung; Kausalitätsvermutung, Rolle des Mitverschuldens, Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB; Voraussetzungen einer Parteivernehmung nach § 448 ZPO
BGH v. 23.6.2010 - XII ZR 52/08 Anwendungsbereich der kurzen mietrechtlichen Verjährung nach § 548 BGB für Ersatzansprüche wegen Veränderung und Verschlechterung der Mietsache; Abgrenzung zum Räumungsanspruch; grundsätzlich keine schuldersetzende Wirkung des (Prozeß-)Vergleichs

31.7.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.3.2010 - VII ZR 224/08 Fristsetzungserfordernis bei § 281 BGB: Inhaltliche Anforderungen an die Fristsetzung zur Leistungserbringung; Unterscheidung zwischen dem Erfüllungsanspruch und dem Nacherfüllungsanspruch im Werkvertragsrecht, maßgeblicher Zeitpunkt;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 2200
BGH v. 3.10.2010 - XII ZR 189/06 Zuwendungen von Schwiegereltern als Schenkung (nicht "unbenannte Zuwendung"); Wegfall der Geschäftsgrundlage bei Ehescheidung (Änderung der Rspr.); Voraussetzungen der Zweckverfehlungskondiktion (§ 812 I S. 2 Alt. 2 BGB)
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 2202
   

30.7.2010

BGH v. 23.6.2010 - VIII ZR 135/08 IZPR: Gerichtsstand des Erfüllungsortes nach Art. 5 Nr. 1 b EuGVO beim Versendungskauf; Verhältnis von Leistungs- und Feststellungsklage; Prioritätsprinzip nach Art. 27 EuGVO; IPR/Einheitsrecht: Anwendbarkeit des CISG, externe Lücke: Aufrechnung
BGH v. 22.4.2010 - Xa ZR 73/07 Teilweise Rückforderung vom Schenkungen (Teilwertersatz) bei Verarmung des Schenkers (§ 528 BGB), Verjährung des Anspruchs aus §§ 528, 818 BGB nach § 196 BGB; Auslegung formbedürftiger Willenserklärungen, Andeutungstheorie; Voraussetzungen eines Scheingeschäfts

21.7.2010

BGH v. 25.3.2010 - Xa ZR 96/09 Ansprüche bei Annullierung eines Fluges nach der FluggastrechteVO; Verhältnis zum nationalen Recht; Haftung aus § 280 I BGB

20.7.2010

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Endfassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Endfassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 13
Lösungsskizze Fall 14

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur 2. Hausarbeit  sowie zur 2. Pflichtklausur (Zwischenprüfungsklausur)

12.7.2010

BGH v. 16.6.2010 - VIII ZR 317/09 Leasingtypische Abtretungskonstruktion: Voraussetzung des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) des Leasingvertrages bei Rücktritt vom Kaufvertrag zwischen Leasinggeber und Verkäufer

7.7.2010

BGH v. 11.6.2010 - V ZR 85/09 Vereinbarung von Annahmefristen (§ 148 BGB) durch AGB (§ 308 Nr. 1 BGB); AGB-Kontrolle zwischen Unternehmern und Verbrauchern (§ 310 III Nr. 2 BGB); Voraussetzungen an eine konkludente Annahmeerklärung, Erklärungsbewußtsein; Haftung bei der Verwendung unwirksamer AGB

6.7.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 11

24.6.2010

Auf der Seite "Lehre" zur Lehrveranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Pflichtklausur im Grundkurs Zivilrecht

22.6.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
Schlußantrag des Generanwalts beim EuGH in der Rechtssache C-65/09 (Gebr. Weber GmbH) auf den Vorlagebeschluß BGH NJW 2009, 1660 Verschuldensunabhängige Verpflichtung zur Rücknahme/Demontage der mangelhaften Sache im Zuge der kaufrechtlichen Nacherfüllung (Fliesenfall)? Richtlinienkonformität von § 439 III BGB (absolute Unverhältnismäßigkeit der Nacherfüllung) 

21.6.2010

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

16.6.2010

Auf der Seite "Lehre" zur Lehrveranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 9
Lösungsskizze Fall 10


14.6.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 7
Lösungsskizze Fall 8


13.6.2010

BGH v. 21.4.2010 - VIII ZR 131/09 Leistungsverweigerungsrecht nach § 275 II BGB am Beispiel des Aufwendungsersatzanspruchs des Mieters bei Selbstbeseitigung nach § 536a II BGB
BGH NJW 2010, 1660 Bedeutung "salvatorischer Klauseln" im Rahmen von § 139 BGB: Bloße Beweislastumkehr

11.6.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

10.6.2010

  update von Jahreszeitliches

8.6.2010

BGH v. 14.4.2010 - VIII ZR 145/09

Verhältnis von Rücktritt und Schadensersatz bei Rücktritt wegen Mangels: Abgrenzung der Schadensarten; Nutzungsausfallschaden nach Rücktritt (Ersatzfähigkeit des "rücktrittbedingten" Nutzungsausfalls): Bestätigung von BGH NJW 2008, 911 = BGHZ 174, 290; Schadensminderungspflicht; Vertretenmüssen des Verkäufers und Zurechung des Verschuldens von Hilfspersonen


2.6.2010

Auf der Seite "Lehre" zur Lehrveranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

30.5.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.12.2009 - VII ZR 172/08 Vertragliche Haftungsbegrenzung mit Schutzwirkung für Dritte; Eigenhaftung des Erfüllungsgehilfen: mehrere Schädiger als Haftungseinheiten, Haftungsfreistellung bei Haftungseinheiten
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1592

27.5.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 5

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

25.5.2010

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

23.5.2010

Auf der Seite "Lehre" zur Lehrveranstaltung Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

20.5.2010

BGH v. 17.11.2009 - VI ZR 58/08 Anrechnung der Betriebsgefahr (§ 7 StVG) nach § 254 I BGB bei einem Verkehrsunfall; Schadensminderungsobliegenheiten beim Zessionar einer Schadensersatzforderung analog § 254 II BGB
BGH v. 15.4.2010 - V ZR 182/09 Erlöschen von Forderungen durch Konfusion; Konfusion bei Gesamtgläubigern (§ 429 II BGB); keine Konfusion bei dinglichen Rechten an Grundstücken (§ 889 BGB); keine Anwendbarkeit von § 429 II bei dinglichen Rechten - Eigentümergrundschuld.
BGH v. 22.2.2010 - II ZR 286/07 Internationales Sachenrecht; Übereignung nach § 929 S. 1 BGB durch Verschaffung mittelbaren Besitzes (Begriff der "Übergabe")
BGH NJW 2010, 1528 IPR: Internationalprivatrechtliche Qualifikation der Morgengabe: Anknüpfung an das Statut der allgemeinen Ehewirkungen (Art. 14 EGBGB)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.3.2010 - VI ZR 176/09 Kameraüberwachung eines Grundstücks und allgemeines Persönlichkeitsrecht der Nachbarn; Rechtsmängelhaftung im Werkvertrag: Reichweite der Rechtskraft;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1533
BGH v. 19.11.2009 - IX ZR 12/09 Anwaltsvertrag als Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte; Haftung des eintretenden Partners nach § 8 PartGG;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1360
BGH v. 10.3.2010 - VIII ZR 310/08 Rücktritt wegen Sachmangels, Fristsetzungserfordernis: Obliegenheit des Käufers, dem nacherfüllungspflichtigen Verkäufer Gelegenheit zur Untersuchung der Kaufsache zu geben als Bestandteil ordnungsgemäßer Fristsetzung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1448
BGH v. 4.3.2010 - III ZR 79/09 Internet-Provider-Verträge: Rechtsnatur des "Internet-System-Vertrags"; gemischttypische Verträge; Vereinbarkeit einer Vorleistungspflicht mit § 307 BGB; Abgrenzung zum "Access-Provider-Vertrag", zum "ASP-Vertrag", zum "Web-Hosting-Vertrag" sowie zum "Web-Design-Vertrag";
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1449
BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 106/08 Minderung der Gegenleistung im Falle von Teilunmöglichkeit (§§ 326 I S. 1 Halbs. 2, 441 BGB); Berechnungsmethode beim Werkvertrag (Fortsetzung von BGH NJW 2007, 3488);
Jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 1282
BGH v. 11.12.2009 - V ZR 217/08 Unsicherheitseinrede nach § 321 BGB; (kein) Erfordernis der Geltendmachung zum Ausschluß des Verzugs;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 1272
BGH v. 17.2.2010 - VIII ZR 104/09 Mietrecht: Unverjährbarkeit des Anspruchs auf Mängelbeseitigung (§ 535 I S. 2 BGB: Erhaltungspflicht des Vermieters) während des laufenden Mietverhältnisses; Voraussetzungen der Verwirkung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1292
BGH v. 11.11.2009 - VIII ZR 294/08 Rechtsmißbräuchliche Ausübung eines außerordentlichen Kündigungsrechts nach § 540 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW-RR 2010, 306
BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 108/08 Anspruch auf Rückzahlung des Vorschusses für Mängelbeseitigung im Werkvertragsrecht (§§ 634 Nr. 2; 637 III BGB) bei Nichtvornahme der Mängelbeseitigung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1192
BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 213/07 Anspruch auf Rückzahlung des Vorschusses für Mängelbeseitigung im Werkvertragsrecht (§§ 634 Nr. 2; 637 III BGB); Verjährung des Anspruchs;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1195
   

18.5.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

16.5.2010

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Aktuelle Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 4


11.5.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 3


 

5.5.2010

  update von Jahreszeitliches

3.5.2010

BGH v. 15.4.2010 - III ZR 218/09 Höhe des Wertersatzes bei Ausübung eines verbraucherschützenden Widerrufsrechts (§§ 357 I, 346 II S. 2 BGB)

2.5.2010

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien (lange überfällig, sorry!)

29.4.2010

BGH v. 27.1.2010 - VIII ZR 58/09 Erledigung in der Hauptsache (§ 91a ZPO) und Einrede der Verjährung: Erhebung der Einrede als maßgeblicher Zeitpunkt; Einredecharakter der Verjährung (§ 214 BGB)
BGH v. 16.3.2010 - VI ZR 176/09 Kameraüberwachung eines Grundstücks und allgemeines Persönlichkeitsrecht der Nachbarn; Rechtsmängelhaftung im Werkvertrag: Reichweite der Rechtskraft
BGH v. 17.3.2010 - VIII ZR 253/08 Voraussetzungen einer Beschaffenheitsgarantie beim Kauf; Fehlerbegriff (§ 434 BGB): Voraussetzungen einer Beschaffenheitsvereinbarung (subjektiver Fehlerbegriff); Werbeaussagen als Bestandteil des objektiven Fehlerbegriffs; deliktische Haftung bei mangelhafter Kaufsache

 

27.4.2010

BGH NJW 2010, 1805 Haftung für Sachmängel: Entbehrlichkeit der Fristsetzung bei arglistiger Täuschung über den Sachmangel; Fristsetzung trotz Entbehrlichkeit: Kein Rücktrittsrecht bei erfolgter Nacherfüllung innerhalb der gesetzten Frist
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB

Lösungsskizze Fall 1
Lösungsskizze Fall 2


 

22.4.2010

BGH v. 25.3.2010 - VII ZR 224/08 Fristsetzungserfordernis bei § 281 BGB: Inhaltliche Anforderungen an die Fristsetzung zur Leistungserbringung; Unterscheidung zwischen dem Erfüllungsanspruch und dem Nacherfüllungsanspruch im Werkvertragsrecht, maßgeblicher Zeitpunkt
Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Probeklausur im Grundkurs Zivilrecht
Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur 2. Probeklausur

17.4.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.2.2010 - VIII ZR 67/09 Begriff der AGB, Inhaltskontrolle: Erfordernis des "Stellens" (§§ 305, 310 BGB); keine AGB-Kontrolle bei einvernehmlicher Verwendung eines vorformulierten Vertragstextes eines Drittanbieters ohne einseitiges "Stellen"; keine generelle Einschränkung der AGB-Kontrolle bei der Verwendung von Musterverträgen von Drittanbietern durch Verbraucher;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 1131
BGH v. 23.9.2009 - VIII ZR 300/08 Mietrecht: Begriff des Mangels, vertragsgemäßer Gebrauch; Voraussetzungen einer konkludenten Beschaffenheitsvereinbarung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 1133

16.4.2010

EuGH, Urteil v. 15.4.2010, Rs. C-511/08 (Heinrich Heine)

Widerrufsfolgen beim verbraucherschützenden Widerruf (§§ 357, 346 BGB): Keine Abwälzung der Kosten für den Erstversand auf den Verbraucher; Auslegung der Fernabsatzrichtlinie (Antwort auf BGH v. 1.10.2008 - VIII ZR 268/07)


15.4.2010

BGH v. 14.4.2010 – VIII ZR 123/09 (Pressemeldung) Nutzungsausfallschaden nach Rücktritt - Bestätigung von BGH NJW 2008, 911

8.4.2010

BGH v. 10.3.2010 - VIII ZR 310/08 Rücktritt wegen Sachmangels, Fristsetzungserfordernis: Obliegenheit des Käufers, dem nacherfüllungspflichtigen Verkäufer Gelegenheit zur Untersuchung der Kaufsache zu geben als Bestandteil ordnungsgemäßer Fristsetzung

6.4.2010

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters:
Grundkurs BGB II (Materialien zum Besonderen Schuldrecht)
Vorlesung Erbrecht; Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht

31.3.2010

  update von Jahreszeitliches

BGH v. 9.2.2010 - X ZR 82/07

Abgrenzung von Werklieferungsvertrag (§ 651 BGB) und Werkvertrag (§ 631 BGB); Anwendung von Kaufrecht; Sachmängelhaftung: Beweislast für das Vorliegen einer Beschaffenheitsvereinbarung sowie für eine vorvertragliche Aufklärungspflichtverletzung; Geltung von § 377 HGB (Rügeobliegenheit) für Werklieferungsverträge

30.3.2010

BGH v. 17.2.2010 - VIII ZR 70/07 Rücktrittsausschluß bei "unerheblichem Mangel" (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB); Mängeleinrede im Kaufrecht; Beweisverwertungsverbot bei heimlichen Mithören eines Telefonats
BGH v. 4.3.2010 - III ZR 79/09 Internet-Provider-Verträge: Rechtsnatur des "Internet-System-Vertrags"; gemischttypische Verträge; Vereinbarkeit einer Vorleistungspflicht mit § 307 BGB; Abgrenzung zum "Access-Provider-Vertrag", zum "ASP-Vertrag", zum "Web-Hosting-Vertrag" sowie zum "Web-Design-Vertrag"

27.3.2010

Auf der Seite Ankündigungen/Termine Prüfungstermine zum Grundkurs BGB II im Sommersemester 2010

25.3.2010

BGH v. 17.2.2010 - VIII ZR 67/09 Begriff der AGB, Inhaltskontrolle: Erfordernis des "Stellens" (§§ 305, 310 BGB); keine AGB-Kontrolle bei einvernehmlicher Verwendung eines vorformulierten Vertragstextes eines Drittanbieters ohne einseitiges "Stellen"; keine generelle Einschränkung der AGB-Kontrolle bei der Verwendung von Musterverträgen von Drittanbietern durch Verbraucher
BGH v. 24.2.2010 - VIII ZR 71/09 Begriff der "öffentlichen Versteigerung" i.S.v. § 474 I S. 2 BGB (Ausschluß der Anwendbarkeit des Verbrauchsgüterkaufrechts)
BGH v. 25.2.2010 - VII ZR 187/08 Zulässigkeit einer Feststellungsklage (§ 256 ZPO) wegen Mängeln einer Werkleistung

20.3.2010

BGH v.9.2.2010 - VI ZR 243/08 und
BGH NJW 2010, 757
Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Verletzung durch Presseberichterstattung (Internet-Archiv) über eine Straftat ("Spiegel"-Dossier"); Abwägung mit der Presse- und Informationsfreiheit, Recht am eigenen Bild nach § 22 KUG, "abgestuftes Schutzkonzept"  ("Sedlmayer-Mörder")
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.12.2009 - VIII ZR 38/09 Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei vorsätzlicher Verletzung von Aufklärungspflichten; Kausalität: Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens; Konkurrenz zur Sachmängelgewährleistung (§ 437 BGB); Verjährung; Haftung Dritter aus culpa in contrahendo (Sachwalterhaftung) nach § 311 III BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 858
BGH v. 16.12.2009 - XII ZR 146/07 Genehmigung des Handelns eines gesamtvertretungsberechtigten Gesellschafters durch den anderen Gesellschafter (§ 177 I BGB analog); Verbot des Selbstkontrahierens (§ 181 S. 1 BGB): Möglichkeit einer nachträglichen Befreiung; konkludente Genehmigung bei fehlendem Erklärungsbewußtsein, Wissenszurechnung; Einschränkung der Inanspruchnahme von Gesamtschuldnern nach § 242 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 861
   

19.3.2010

BGH v. 27.1.2010 - IV ZR 91/09 Erbrechtliche Anrechung bei lebzeitigen Zuwendungen im Wege "vorweggenommener Erbfolge" und Pflichtteilsrecht: Anrechnung auf Erbteil oder/und Pflichtteil, Abgrenzung zwischen § 2315 und § 2316 BGB
BGH v. 17.2.2010 - VIII ZR 104/09 Mietrecht: Unverjährbarkeit des Anspruchs auf Mängelbeseitigung (§ 535 I S. 2 BGB: Erhaltungspflicht des Vermieters) während des laufenden Mietverhältnisses; Voraussetzungen der Verwirkung
BGH v. 11.12.2009 - V ZR 217/08 Unsicherheitseinrede nach § 321 BGB; (kein) Erfordernis der Geltendmachung zum Ausschluß des Verzugs
BGH v. 21.1.2010 - IX ZR 226/08 Bereicherungsrechtlíche Mehrpersonenverhältnisse, Anweisungslage, Leistungsbegriff: Keine Zurechnung einer nur scheinbaren Anweisung durch einen Geschäftsunfähigen
BGH v. 19.11.2009 - IX ZR 12/09 Anwaltsvertrag als Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte; Haftung des eintretenden Partners nach § 8 PartGG
BGH v. 7.10.2009 - I ZR 216/07 Abmahnkosten und Geschäftsführung ohne Auftrag: Keine berechtigte GoA nach Einleitung eines gerichtlichen Verfahrens

8.3.2010

BGH v. 4.2.2010 - IX ZR 18/09 Rechtswidrigkeit der Drohung mit Mandatsniederlegung zum Zweck des Abschlusses einer Honorarvereinbarung, Zweck-Mittel-Relation (§ 123 I BGB); dispositiver Charakter von § 139 BGB; Bedeutung salvatorischer Klauseln

28.2.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.11. 2009 - VIII ZR 318/08 Rückabwicklung eines Kaufvertrags über ein im Fernabsatz erworbenes Radarwarngerät: Verbraucherschützender Widerruf eines nach § 134 BGB nichtigen Vertrages, Abwicklung nach §§ 357 I, 346 BGB, keine Anwendung von § 817 BGB (Grundsatz der Doppelwirkung);
jetzt veröffentlicht in NJW 2010, 610

21.2.2010

BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 108/08 Anspruch auf Rückzahlung des Vorschusses für Mängelbeseitigung im Werkvertragsrecht (§§ 634 Nr. 2; 637 III BGB) bei Nichtvornahme der Mängelbeseitigung
BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 213/07 Anspruch auf Rückzahlung des Vorschusses für Mängelbeseitigung im Werkvertragsrecht (§§ 634 Nr. 2; 637 III BGB); Verjährung des Anspruchs
BGH v. 16.12.2009 - XII ZR 146/07 Genehmigung des Handelns eines gesamtvertretungsberechtigten Gesellschafters durch den anderen Gesellschafter (§ 177 I BGB analog); Verbot des Selbstkontrahierens (§ 181 S. 1 BGB): Möglichkeit einer nachträglichen Befreiung; konkludente Genehmigung bei fehlendem Erklärungsbewußtsein, Wissenszurechnung; Einschränkung der Inanspruchnahme von Gesamtschuldnern nach § 242 BGB
BGH v. 14.1.2010 - VII ZR 106/08 Minderung der Gegenleistung im Falle von Teilunmöglichkeit (§§ 326 I S. 1 Halbs. 2, 441 BGB); Berechnungsmethode beim Werkvertrag (Fortsetzung von BGH NJW 2007, 3488).
BGH v. 17.12.2009 - VII ZR 172/08 Vertragliche Haftungsbegrenzung mit Schutzwirkung für Dritte

20.2.2010

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 30.10.2009 - V ZR 253/08 Hausrecht: Voraussetzungen eines Stadionverbots; Privatautonomie und Einfluß der Grundrechte;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 534
BGH v. 27.10.2009 - VI ZR 296/08 Haftung für Verletzungen beim Wettkampfsport; keine haftungsbegründende Wirkung des Versicherungsschutzes (versicherungsrechtliches Trennungsprinzip);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 537

15.2.2010

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien (Endfassung)
BGH v. 28.10.2009 - IV ZR 140/08 Kein "Reuerechtsausschluß" der Täuschungsanfechtung (§ 123 BGB); Voraussetzungen unzulässiger (treuwidriger) Ausübung eines Anfechtungsrechts;
jetzt veröffentlicht
NJW 2010, 289
BGH v. 9.10.2009 - V ZR 178/08 Wucherähnliches Rechtsgeschäft nach § 138 I BGB: Erfordernis einer "verwerflichen Gesinnung"; tatsächliche Vermutung; Darlegungslast bei tatsächlichen Vermutung in Abgrenzung zur gesetzlichen Vermutung (§ 292 ZPO);
jetzt veröffentlicht
NJW 2010, 363
BGH v. 27.10.2009 - XI ZR 225/08 Abtretung einer Darlehensforderung; (keine) Nichtigkeit nach § 134 BGB wegen Verstoßes gegen § 203 II Nr. 1 StGB; Reichweite des Bankgeheimnisses;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 361

9.2.2010

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

6.2.2010

BGH v. 3.10.2010 - XII ZR 189/06 (nur Pressemeldung) Zuwendungen von Schwiegereltern als Schenkung (nicht "unbenannte Zuwendung"); Wegfall der Geschäftsgrundlage bei Ehescheidung (Änderung der Rspr.)

2.2.2010

OLG München v. 19.1.2010 - 31 Wx 152/09

IPR/Europarecht: Internationales Namensrecht nach "Grunkin-Paul" (EuGH NJW 2009, 135); Anwendungsvorrang des (primären) Gemeinschaftsrechts; "domicile"-Begriff

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 24

31.1.2010

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien (lange überfällig, sorry!)
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien (lange überfällig, sorry!)

29.1.2010

BGH v. 17.12.2009 - Xa ZR 6/09 Rückforderungsanspruch des verarmten Schenkers bei unteilbaren Leistungen (§ 528 BGB): Zahlungsanspruch, Abwendungsmöglichkeit für den Schuldner
BGH v. 16.12.2009 - VIII ZR 38/09 Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei vorsätzlicher Verletzung von Aufklärungspflichten; Kausalität: Vermutung aufklärungsrichtigen Verhaltens; Konkurrenz zur Sachmängelgewährleistung (§ 437 BGB); Verjährung; Haftung Dritter aus culpa in contrahendo (Sachwalterhaftung) nach § 311 III BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.10.2009 - V ZR 203/08 Rücktrittsausschluß nach § 323 V S. 1 bei Teilleistungen: Erfordernis der Teilbarkeit der (Gegen-)Leistung;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 146
BGH v. 16.9.2009 - VIII ZR 243/08 Verpflichtung des Käufers zum Nutzungsersatz beim Rücktritt wegen eines Sachmangels: Ríchtlinienkonformität; keine Vorlagepflicht an den EuGH nach Art. 234 bei "acte clair";
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 148
BGH v. 8.10.2009 - III ZR 93/09 Abgrenzung von Dienst- und Werkvertrag, gemischttypische Verträge: Maßgeblichkeit des Schwerpunkts; Qualifikation eines "Partnerportals" als Partnervermittlung, Kündigung nach § 627 I BGB; Berechnung des nach Kündigung geschuldeten Honorars für bereits erbrachte Leistungen; Grenzen der Inhaltskontrolle von AGB, Kontrolle von Preisvereinbarungen (§ 307 Abs. 3 S. 1 BGB); Umgehungsverbot (§ 306a BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 150
BGH v. 9.7.2009 - VII ZR 109/08 Ausgleichsanspruch des Gesamtschuldners nach § 426 I BGB: Selbständigkeit des Anspruchs, Verjährung, (kein) Einfluß der Verjährung des Anspruchs des Gläubigers gegen den Ausgleichspflichtigen Gesamtschuldner, keine Einredeerstreckung, keine "gestörte Gesamtschuld" bei Verjährenlassen durch den Gläubiger; Abgrenzung zum übergegangenen Anspruch aus § 426 II BGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2010, 62

27.1.2010

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 22
Lösungsskizze Fall 23

24.1.2010

Auf der Seite "Ankündigungen/Informationen" Termine der Korrektorensprechstunden zur 1. Probeklausur
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 19
Lösungsskizze Fall 20
Lösungsskizze Fall 21

19.1.2010

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Probeklausur im Grundkurs Zivilrecht

13.1.2010

BGH v. 25.11.2009 - XII ZR 92/06 Kein Ausgleich "unbenannter Zuwendungen" bei Beendigung der Lebensgemeinschaft durch den Tod des Zuwendenden: Kein Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB), kein Bereicherungsanspruch aus Zweckverfehlungskondiktion; Voraussetzungen einer (gemischten) Schenkung
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

12.1.2010

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
BGH v. 25.11. 2009 - VIII ZR 318/08 Rückabwicklung eines Kaufvertrags über ein im Fernabsatz erworbenes Radarwarngerät: Verbraucherschützender Widerruf eines nach § 134 BGB nichtigen Vertrages, Abwicklung nach §§ 357 I, 346 BGB, keine Anwendung von § 817 BGB (Grundsatz der Doppelwirkung)

 21.12.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

18.12.2009

BGH v. 12.11.2009 - III ZR 113/09 Abtretbarkeit und Verjährung eines Befreiungsanspruchs (§ 257 BGB)
BGH v. 11.11.2009 - VIII ZR 294/08 Rechtsmißbräuchliche Ausübung eines außerordentlichen Kündigungsrechts nach § 540 BGB
BGH v. 15.9.2009 - X ZR 115/05 IPR: Anwendbares Recht auf einen außergerichtlichen Vergleich; ZPO: Wirkung einer schuldrechtlichen Verpflichtung zur Klagerücknahme; IZPR: Ausländische Rechtshängigkeit; BGB: Vertraglich vereinbartes Schriftformerfordernis: Vermutungsregelung des § 154 II BGB

17.12.2009

heute tritt die ROM I-VO in Kraft!!  

16.12.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 17
Lösungsskizze Fall 18

13.12.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 14
Lösungsskizze zu Fall 15
Lösungsskizze zu Fall 16

11.12.2009

BGH v. 28.10.2009 - IV ZR 140/08 Kein "Reuerechtsausschluß" der Täuschungsanfechtung (§ 123 BGB); Voraussetzungen unzulässiger (treuwidriger) Ausübung eines Anfechtungsrechts
BGH v. 23.10.2009 - V ZR 141/08 Beseitigungsanspruch des Grundstückseigentümers nach § 1004 BGB; Anwendbarkeit von § 275 II BGB; Voraussetzungen des Leistungsverweigerungsrechts
BGH v. 10.11.2009 - VI ZR 217/08 IPR/IZPR: Internationale Zuständigkeit der Gerichte Deliktsorts (Art. 5 Nr. 3 EuGVO) bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet; anwendbares Recht; kollisionsrechtlicher Charakter von Art. 3 I, II e-commerce Richtlinie (Herkunftslandsprinzip)?: Vorlagebeschluß an den EuGH

BGH v. 11.11.2009 - XII ZR 210/05

Verhältnis zwischen § 2038 BGB und § 2040 BGB bei der Verwaltung des Nachlasses: Vertragskündigung durch Miterben mit Stimmenmehrheit
BGH NJW 2010, 64 Kein Erlaß (§ 397 BGB) durch Vertrag zugunsten Dritter
BGH v. 28.10.2009 - IV ZR 82/08 Ausgleich von Vorempfängen unter Miterben - Erfordernis einer letztwilligen Verfügung; kein Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall bzgl. der Erbauseinandersetzung
BGH v. 4.11.2009 - XII ZR 170/07 Einfluß der Aufhebung eines Leasingvertrages auf die abgetretene Forderung  (§ 407 BGB): Unterscheidung zwischen befristeten (zukünftigen) und betagten (noch nicht fälligen) Forderungen

9.12.2009

update von Jahreszeitliches  

8.12.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

2.12.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 12
Lösungsskizze zu Fall 13

29.11.2009

BGH v. 6.10.2009 - VI ZR 24/09 Ausgleichsanspruch des Gesamtschuldners nach § 426 I BGB: Selbständigkeit des Anspruchs; Beweiserleichterungen bei der Arzthaftung: Grundlagen und Anwendbarkeit im Gesamtschuldnerregreß

27.11.2009

BGH v. 30.9.2009 - VIII ZR 238/08 Voraussetzung der ergänzenden Vertragsauslegung: Erfordernis einer Regelungslücke; Voraussetzungen der Ausbildung einer Verkehrssitte; Inhalt der Nebenpflichten aus § 241 II BGB: Kein Anspruch des Mieters auf Erteilung einer Mietschuldenfreiheitsbescheinigung nach Beendigung des Mietverhältnisses
BGH v. 16.10.2009 - V ZR 246/08 Schadensersatz statt der Leistung bei Beschaffenheitsgarantie (§§ 437 Nr. 3, 280 I, III, 281 BGB); Einfluß von § 254 I BGB
BGH v. 9.10.2009 - V ZR 178/08 Wucherähnliches Rechtsgeschäft nach § 138 I BGB: Erfordernis einer "verwerflichen Gesinnung"; tatsächliche Vermutung; Darlegungslast bei tatsächlichen Vermutung in Abgrenzung zur gesetzlichen Vermutung (§ 292 ZPO)
BGH v. 8.10.2009 - IX ZR 227/06 IPR: Internationales Gesellschaftsrecht, Geltung der Sitztheorie gegenüber Nicht-EU-Staaten
BGH v. 30.9.2009 - VIII ZR 7/09 Verbraucherbegriff (§ 13 BGB): Vermutung der Verbrauchereigenschaft, objektive Bestimmung oder Empfängerhorizont?
BGH v. 30.10.2009 - V ZR 253/08 Hausrecht: Voraussetzungen eines Stadionverbots; Privatautonomie und Einfluß der Grundrechte
BGH v. 27.10.2009 - VI ZR 296/08 Haftung für Verletzungen beim Wettkampfsport; keine haftungsbegründende Wirkung des Versicherungsschutzes (versicherungsrechtliches Trennungsprinzip)
BGH v. 25.11. 2009 - VIII ZR 318/08 (nur Pressemeldung) Rückabwicklung eines Kaufvertrags über ein im Fernabsatz erworbenes Radarwarngerät: Verbraucherschützender Widerruf eines nach § 134 BGB nichtigen Vertrages, Abwicklung nach §§ 357 I, 346 BGB, keine Anwendung von § 817 BGB (Grundsatz der Doppelwirkung)
BGH v. 27.10.2009 - XI ZR 225/08 Abtretung einer Darlehensforderung; (keine) Nichtigkeit nach § 134 BGB wegen Verstoßes gegen § 203 II Nr. 1 StGB; Reichweite des Bankgeheimnisses

26.11.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 10 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 11 (pdf)

21.11.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.9.2009 - VIII ZR 275/08 Rechtsmangel im Mietrecht: Tatsächliche Nutzbarkeitseinschränkung; Gewährleistungsausschluß nach § 536b Satz 1 BGB (Kenntnis des Mangels)
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 3421

20.11.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 7 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 8 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 9 (pdf)

18.11.2009

BGH v. 14.10.2009 - VIII ZR 354/08 Werkstattklausel in Garantievertrag, AGB-Kontrolle, Verbot geltungserhaltender Reduktion

15.11.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

11.11.2009

BGH v. 10.11.2009 - VI ZR 217/08 (nur Pressemeldung) IPR/IZPR: Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet (Vorlagebeschluß an den EuGH)
update von Jahreszeitliches  

10.11.2009

BGH v. 16.10.2009 - V ZR 203/08 Rücktrittsausschluß nach § 323 V S. 1 bei Teilleistungen: Erfordernis der Teilbarkeit der (Gegen-)Leistung
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 3 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 4 (pdf)

Lösungsskizze zu Fall 5 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 6 (pdf)


7./8.11.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

BGH v. 23.9.2009 - VIII ZR 300/08

Mietrecht: Begriff des Mangels, vertragsgemäßer Gebrauch; Voraussetzungen einer konkludenten Beschaffenheitsvereinbarung

5.11.2009

BGH v. 8.10.2009 - III ZR 93/09 Abgrenzung von Dienst- und Werkvertrag, gemischttypische Verträge: Maßgeblichkeit des Schwerpunkts; Qualifikation eines "Partnerportals" als Partnervermittlung, Kündigung nach § 627 I BGB; Berechnung des nach Kündigung geschuldeten Honorars für bereits erbrachte Leistungen; Grenzen der Inhaltskontrolle von AGB, Kontrolle von Preisvereinbarungen (§ 307 Abs. 3 S. 1 BGB); Umgehungsverbot (§ 306a BGB)
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Zeitliche Änderungen einiger Veranstaltungen (Redeker/Schmidtke)

1.11.2009

BGH v. 23.9.2009 - V ZB 90/09 Verwirkung von Lohnansprüchen analog § 654 BGB bei Dienstverhältnissen mit Vertrauensstellung
BGH v. 26.8.2009 - XII ZB 169/07 IZPR: Anerkennung ausländischer Unterhaltsentscheidungen nach der EuGVO ("Brüssel I-VO"); Verbot der "révision au fond" und anerkennungsrechtlicher ordre public (Art. 34 Nr. 1 EuGVO)
BGH v. 23.7.2009 - VII ZR 164/08 Mängelhaftung beim Werkvertrag; Schadensersatz für Mangelfolgeschaden (§§ 634 Nr. 3, 280 I BGB); Leistungsinhalt beim Werkvertrag; Bedeutung der Wartungsvorschriften des Herstellers
BGH v. 27.4.2009 - II ZR 160/08 Bereicherungsausgleich bei einem nichtigen Geschäftsbesorgungsvertrag; Wertersatz bei rechtsgrundloser Dienstleistung; keine Bereicherung, wenn der Geschäftsbesorger zur Leistung aufgrund eines anderen Rechtsverhältnisses verpflichtet war
BGH v. 15.7.2009 - VIII ZR 307/08 Wirksamkeit eines Kündigungsverzichts in AGB bei Mietvertrag mit einem Studenten am Studienort; Handeln des Stellvertreters zugleich in eigenem Namen, Schriftform der Kündigung
BGH v. 22.9.2009 - XI ZR 230/08 Verjährung: Hemmung bei Einreichung eines Güteantrags bei Bekanntgabe "demnächst" (§ 204 I Nr. 4 BGB)

28.10.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 2 (pdf)
BGH v. 16.9.2009 - VIII ZR 243/08 Verpflichtung des Käufers zum Nutzungsersatz beim Rücktritt wegen eines Sachmangels: Ríchtlinienkonformität; keine Vorlagepflicht an den EuGH nach Art. 234 bei "acte clair"

23.10.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite Materialien zur  IPR-Vorlesung Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung und die Vollstreckung von Entscheidungen und öffentlichen Urkunden in Erbsachen sowie zur Einführung eines Europäischen Nachlasszeugnisses vom 14.10.2009, KOM(2009) 154 endgültig

19.10.2009

BGH v. 9.7.2009 - Xa ZR 19/08

IZPR/IPR: Zuständigkeit deutscher Gerichte für eine Verbandsklage nach §§ 4a UKlaG: Verwendung unwirksamer AGB als "unerlaubte Handlung" i.S.v. Art. 5 Nr. 3 EuGVO; Verbandsklagebefugnis bei der Verwendung von AGB durch ausländische Anbieter im Inland; Anknüpfung des Unterlassungsanspruchs (deliktische Qualifikation nach Art. 4 I Rom-II-VO) und Anknüpfung der Vorfrage der Wirksamkeit der verwendeten AGB (Vertragsstatut); (kein) Eingriffsnormcharakter des deutschen AGB-Rechts

BGH v. 16.9.2009 - VIII ZR 275/08 Rechtsmangel im Mietrecht: Tatsächliche Nutzbarkeitseinschränkung; Gewährleistungsausschluß nach § 536b Satz 1 BGB (Kenntnis des Mangels)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 12.8.2009 - VIII ZR 254/08

Anforderungen an eine Fristsetzung nach § 281 I (und § 323 I BGB) - keine Angabe eines Endtermins;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 3153
Betrifft nur Grundkurs 2008/2009 Korrektorensprechstunden zur Wiederholungsklausur der Zwischenprüfung:
Herr Chamaa: Freitag, 23.10. 16-18 Uhr
Herr Wingenfeld: Mittwoch, 28.10., 16-17 Uhr,
jeweils Veterinärstr. 5/III Raum 304 (Frankreich-Raum)

15.10.2009

BGH v. 14.10.2009 - VIII ZR 354/08  (nur Pressemeldung) Unzulässige Einschränkung einer Garantievereinbarung für Gebrauchtwagen (s. dazu auch BGH NJW 2008, 214)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.7.2009 - IX ZR 88/08 Schlechterfüllung eines Anwaltsvertrags: Kein immaterieller Schadensersatz für Schockschäden nach unrichtiger Rechtsauskunft (§ 253 II BGB); Kausalität (Äquivalenz und Adäquanz) und Schutzzweck der verletzten Pflicht;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 3025
BGH v. 11.3.2009 - I ZR 8/07 Recht am eigenen Bild bei Personen der Zeitgeschichte; Schutz des Allgemeinen Persönlichkeitsrecht und Pressefreiheit; Bereicherungsanspruch und Schadensersatzanspruch in Lizenzanalogie bei unerlaubten Ausnutzen des Werbewerts eines Prominenten ("Günther Jauch");
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 3032

2.10.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.6.2009 - VI ZR 107/08 Produzentenhaftung: Produktfehler nach § 3 ProdHaftG; Fabrikationsfehler, Konstruktionsfehler und Instruktionsfehler; keine Haftung für "Entwicklungsfehler"; Kausalitätsnachweis bei Instruktionsfehlern;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2952

1.10.2009

BGH v. 30.9.2009 - VIII ZR 7/09 (nur Pressemeldung) Rollenspezifischer Verbraucherbegriff (§ 13) und Empfängerhorizont bei Bestellung über eine Dienstadresse

BGH v. 15.9.2009 - VI ZA 13/09

Aufrechnungsverbot gegen eine Forderung aus vorsätzlicher unerlaubter Handlung (§ 393 BGB)

29.9.2009

BGH v. 12.8.2009 - VIII ZR 254/08

Anforderungen an eine Fristsetzung nach § 281 I (und § 323 I BGB) - keine Angabe eines Endtermins

19.9.2009

BGH v. 12.8.2009 - XII ZR 76/08

Verpflichtung zur Herausgabe von Untermieterlös nach Rechtshängigkeit des Herausgabeanspruchs des Vermieters (§§ 546 I, 292 II, 987 I, 99 III BGB)

16.9.2009

BGH NJW 2009, 2810 Einfluß der Geltendmachung des "großen Schadensersatzes" und der Arglistanfechtung des geschlossenen Vertrages auf den Provisionsanspruch des Maklers

OLG Frankfurt v. 11.5.2009 - 5 WF 66/09

IPR: "talaq"-Scheidung (Verstoßung der Ehefrau nach pakistanisch-islamischen Recht) durch deutsche Gerichte
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 23.7.2009 - VII ZR 151/08 Abgrenzung von Werklieferungsvertrag (§ 651 BGB) und Werkvertrag (§ 631 BGB) nach "neuem" Schuldrecht;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2877
BGH v. 20.5.2009 - VIII ZR 191/07 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 I S. 2 Nr. 2); Maßgeblichkeit der Verkehrserwartung; Voraussetzungen an eine konkludente Beschaffenheitsvereinbarung; Rücktritt bei behebbarem Sachmangel;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2807
BGH v. 10.6.2009 - VIII ZR 108/07 Internationales Sachenrecht: Eigentumserwerb beim Versendungsverkauf; anwendbares Recht;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2824
BGH v. 11.2.2009 - VIII ZR 274/07 Beweislast für das Fortbestehen des Mangels nach Nacherfüllung sowie für das Fehlschlagen der Nacherfüllung gem. § 440 BGB;
veröffentlicht in
NJW 2009, 1341

10.9.2009

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2009/2010:
  Grundkurs Zivilrecht
  Vorlesung Internationales Privatrecht

8.9.2009

EuGH v. 3.9.2009 - C‑489/07 (Messner) Wertersatz für nutzungsbedingte Verschlechterung nach verbraucherschützendem Widerruf (§357 III BGB): Richtlinienkonformität
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 19.6.2009 - V ZR 93/08 Mangelbedingter Nutzungsausfall als "einfacher" Schadensersatz "neben der Leistung" nach §§ 437 Nr. 3 280 I BGB; Abgrenzung zum Schadensersatz wegen Verspätung der Leistung sowie zum Schadensersatz statt der Leistung;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2674
BGH v. 28.5.2009 - Xa ZR 113/08 Werkvertrag: Abgrenzung zwischen Werkmangel und Verspätung/Unmöglichkeit der Leistung bei Flugbeförderung; (kein) absolutes Fixgeschäft;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2743

26.8.2009

BGH v. 11.3.2009 - I ZR 8/07 Recht am eigenen Bild bei Personen der Zeitgeschichte; Schutz des Allgemeinen Persönlichkeitsrecht und Pressefreiheit; Bereicherungsanspruch und Schadensersatzanspruch in Lizenzanalogie bei unerlaubten Ausnutzen des Werbewerts eines Prominenten ("Günther Jauch")

21.8.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 22.4.2009 - VIII ZR 156/07 Gerichtsstand des Erfüllungsorts nach Art. 5 Nr. 1 EuGVO bei FOB-Klausel; Vereinbarung über den Erfüllungsort, anwendbares Recht;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2606
BGH v. 27.5.2009 - VIII ZR 302/07 Anspruch des Mieters nach Vornahme einer nicht geschuldeten Schönheitsreparatur: Schadensersatzanspruch bei Verwendung unwirksamer AGB aus §§ 280 I, 311 II, 241 BGB (culpa in contrahendo), (keine) Geschäftsführung ohne Auftrag ("Auch fremdes Geschäft"), Inhalt des Anspruchs aus Leistungskondiktion (§ 812 I S. 1 Alt. 1 BGB), Höhe des Wertersatzes nach § 818 II BGB;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2590

20.8.2009

BGH v. 23.7.2009 - VII ZR 151/08 Abgrenzung von Werklieferungsvertrag (§ 651 BGB) und Werkvertrag (§ 631 BGB) nach "neuem" Schuldrecht
BGH v. 12.8.2009 - VIII ZR 254/08 (nur Pressemeldung) Fristsetzung zur Nacherfüllung als Voraussetzung des Schadensersatzes nach §§ 437 Nr. 3, 280 I, III, 281 BGB: Aufforderung zur "umgehenden" Mängelbeseitigung als Fristsetzung

19.8.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 5.6.2009 - V ZR 144/08 Kostenersatz für "privates Abschleppen": Besitzstörung und Besitzentziehung, Rechte des Besitzers, Haftungsausfüllung bei Beauftragung eines Abschleppunternehmers;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2530

15.8.2009

BGH v. 9.7.2009 - VII ZR 109/08 Ausgleichsanspruch des Gesamtschuldners nach § 426 I BGB: Selbständigkeit des Anspruchs, Verjährung, (kein) Einfluß der Verjährung des Anspruchs des Gläubigers gegen den Ausgleichspflichtigen Gesamtschuldner, keine Einredeerstreckung, keine "gestörte Gesamtschuld" bei Verjährenlassen durch den Gläubiger; Abgrenzung zum übergegangenen Anspruch aus § 426 II BGB
BGH v. 9.7.2009 - IX ZR 88/08 Schlechterfüllung eines Anwaltsvertrags: Kein immaterieller Schadensersatz für Schockschäden nach unrichtiger Rechtsauskunft (§ 253 II BGB); Kausalität (Äquivalenz und Adäquanz) und Schutzzweck der verletzten Pflicht
BGH v. 14.7.2009 - XI ZR 18/08 Auswirkung der Hemmung der Verjährung nach § 203 BGB (Verhandlungen) einer Hauptforderung auf den Anspruch gegen den Bürgen: Kein "Verzicht" i.S.v. § 768 II BGB; Begriff der "Verhandlungen" i.S.v. § 203 BGB

9.8.2009

BGH v. 18.6.2009 - VII ZR 167/08 Ausgleichsanspruch unter Gesamtschuldnern nach § 426 I BGB: Zeitpunkt des Entstehens und Verjährung, Verjährungsbeginn nach § 199 BGB; Ende der Verjährungshemmung nach § 203 bei "Einschlafenlassen" der Verhandlungen
BGH v. 30.6.2009 - VI ZR 266/08 Haftung des Nutztierhalters: Entlastungsbeweis nach § 833 S. 2 BGB; Gefährdungshaftung des "Luxustier"-Halters (§ 833 S. 1 BGB)

29.7.2009

"Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung": Auf der Seite zur Lehre Besser spät als nie: Druckfassung der bisher verwendeten PowerPoint-Folien (Endfassung)

22.7.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht
  Ergebnisstatistik zur 2. Pflichtklausur (Zwischenprüfung)
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Hinweise zur Scheinausgabe für den Grundkurs 2008/2009 (Grundkurszeugnis)

19.7.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Endfassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Endfassung der Powerpoint-Folien

18.7.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 13 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 14 (pdf)
BGH v. 10.6.2009 - VIII ZR 108/07 Internationales Sachenrecht: Eigentumserwerb beim Versendungsverkauf; anwendbares Recht
EuGH v. 14.5.2009 - C‑180/06 (Ilsinger) Verbrauchergerichtsstand bei Gewinnmitteilungen nach Art. 15 EuGVO
BGH v. 19.6.2009 - V ZR 93/08 Mangelbedingter Nutzungsausfall als "einfacher" Schadensersatz "neben der Leistung" nach §§ 437 Nr. 3 280 I BGB; Abgrenzung zum Schadensersatz wegen Verspätung der Leistung sowie zum Schadensersatz statt der Leistung

16.7.2009

BGH v. 16.6.2009 - VI ZR 107/08 Produzentenhaftung: Produktfehler nach § 3 ProdHaftG; Fabrikationsfehler, Konstruktionsfehler und Instruktionsfehler; keine Haftung für "Entwicklungsfehler"; Kausalitätsnachweis bei Instruktionsfehlern
BGH v. 26.5.2009 - VI ZR 191/08 Allgemeines Persönlichkeitsrecht (§ 823 I BGB) und Kunstfreiheit (Art. 5 I, III GG): Rechtswidrigkeit des Eingriffs in das Allgemeine Persönlichkeitsrecht; Schutzumfang der Kunstfreiheit: Werk- und Wirkbereich ("Kannibale von Rotenburg")
BGH v. 23.10.2008 - I ZR 11/06 (Domain)Namensschutz des Vornamens ("raule.de")
BGH v. 22.4.2009 - VIII ZR 156/07 Gerichtsstand des Erfüllungsorts nach Art. 5 Nr. 1 EuGVO bei FOB-Klausel; Vereinbarung über den Erfüllungsort, anwendbares Recht
BGH v. 12.5.2009 - VI ZR 294/08 Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB bei zivilrechtlichen Ansprüchen von Behörden

14.7.2009

BGH v. 20.5.2009 - VIII ZR 191/07 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 I S. 2 Nr. 2); Maßgeblichkeit der Verkehrserwartung; Voraussetzungen an eine konkludente Beschaffenheitsvereinbarung; Rücktritt bei behebbarem Sachmangel

11.7.2009

BGH v. 20.5.2009 - VIII ZR 191/07 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 I S. 2 Nr. 2); Maßgeblichkeit der Verkehrserwartung; Voraussetzungen an eine konkludente Beschaffenheitsvereinbarung; Rücktritt bei behebbarem Sachmangel
BGH v. 28.5.2009 - Xa ZR 113/08 Werkvertrag: Abgrenzung zwischen Werkmangel und Verspätung/Unmöglichkeit der Leistung bei Flugbeförderung; (kein) absolutes Fixgeschäft

8.7.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 11 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 12 (pdf)

6.7.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 4.3.2009 - VIII ZR 160/08 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 I S. 2 Nr. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2056
BGH v. 8.4.2009 - VIII ZR 231/07 Schadensersatzanspruch des Mieters wegen vorgetäuschten Eigenbedarfs (§ 573 II Nr. 2 BGB) des Vermieters;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 2059

2.7.2009

BGH v. 5.6.2009 - V ZR 144/08 Kostenersatz für "privates Abschleppen": Besitzstörung und Besitzentziehung, Rechte des Besitzers, Haftungsausfüllung bei Beauftragung eines Abschleppunternehmers

1.7.2009

BGH v. 28.5.2009 - Xa ZR 9/08 Vorliegen einer Schenkung bei Prämienversprechen, Erfordernis der Unentgeltlichkeit, Abgrenzung zu remunerativen (belohnenden) Schenkung
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

30.6.2009

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

29.6.2009

BGH v. 27.5.2009 - VIII ZR 302/07 Anspruch des Mieters nach Vornahme einer nicht geschuldeten Schönheitsreparatur: Schadensersatzanspruch bei Verwendung unwirksamer AGB aus §§ 280 I, 311 II, 241 BGB (culpa in contrahendo), (keine) Geschäftsführung ohne Auftrag ("Auch fremdes Geschäft"), Inhalt des Anspruchs aus Leistungskondiktion (§ 812 I S. 1 Alt. 1 BGB), Höhe des Wertersatzes nach § 818 II BGB

25.6.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 24.3.2009 - VI ZR 199/08 "Eltern haften (nicht) für ihre Kinder" - Reichweite der Aufsichtspflicht bei der Haftung für Überwachungsverschulden nach § 832 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2009, 1952 und NJW 2009, 1954
BGH v. 24.3.2009 - VI ZR 51/08

20.6.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Pflichtklausur im Grundkurs Zivilrecht

15.6.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

13.6.2009

BGH v. 8.4.2009 - VIII ZR 231/07 Schadensersatzanspruch des Mieters wegen vorgetäuschten Eigenbedarfs (§ 573 II Nr. 2 BGB) des Vermieters
BGH v. 17.4.2009 - VII ZR 164/07 Vergütungsanspruch des Werkunternehmers (§ 631 I BGB) bei Abrechnung nach Stundensätzen: Beweislast; keine unmittelbare Vergütungsminderung bei unwirtschaftlichem Zeitaufwand, aber Schadensersatzanspruch aus § 280 I; Folgen für die Beweislast
BGH NJW 2009, 1806 Ende der Verjährungshemmung nach § 203 S. 1 BGB bei "Einschlafen" von Verhandlungen; Haftung wegen Schlechterfüllung eines Anwaltsvertrages (§ 280 BGB)
BGH v. 7.5.2009 - III ZR 277/08 Haftungsvoraussetzungen beim Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte; Abgrenzung zur Drittschadensliquidation (unrichtiges Testat eines Wirtschaftsprüfers)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.3.2009 - VI ZR 176/08 Produzentenhaftung nach ProdHaftG: Begriff des Produktfehlers (§ 3 ProdHaftG), berechtigte Verkehrserwartung ("Kirschtaler"), Verkehrssicherungspflichten;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1669

10.6.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Achtung: Korrigierte Fassung der Fallangabe zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht (die Tochter ist minderjährig!!!)
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 7 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 8 (pdf)

8.6.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 14.1.2009 - VIII ZR 70/08 Verschuldensunabhängige Verpflichtung zur Rücknahme/Demontage der mangelhaften Sache im Zuge der kaufrechtlichen Nacherfüllung (Fliesenfall)? Richtlinienkonformität von § 439 III BGB (absolute Unverhältnismäßigkeit der Nacherfüllung) - Vorlagebeschluß an den EuGH;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1660

3.6.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 6
Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

6.5.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 2. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

25.5.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 10.3.2009 - VIII ZR 34/08 Objektiver Fehlerbegriff (§ 434 I S. 1 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1588

20.5.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 5

18.5.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

14.5.2009

BGH v. 24.3.2009 - XI ZR 191/08 Rechtsnatur des Girovertrages; Reichweite einer transmortalen Kontovollmacht; Rückforderung nach Auszahlung an einen Nichtberechtigten
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 4

13.5.2009

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

12.5.2009

update von Jahreszeitliches  

6.5.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 3
BGH v. 24.3.2009 - VI ZR 79/08 Haftungsmilderung unter Ehegatten nach § 1359 BGB: Enge Auslegung, keine Anwendbarkeit bei deliktischen Schädigungen bei Sportunfall
BGH v. 24.3.2009 - VI ZR 199/08 "Eltern haften (nicht) für ihre Kinder" - Reichweite der Aufsichtspflicht bei der Haftung für Überwachungsverschulden nach § 832 BGB
BGH v. 24.3.2009 - VI ZR 51/08

3.5.2009

BGH v. 23.10.2008 - VII ZR 64/07 Beweislast für die Sachmängelfreiheit im Werkvertragsrecht; Selbstvornahme nach § 637 BGB; Beweislastumkehr bei Beweisvereitelung
BGH v. 17.3.2009 - VI ZR 176/08 Produzentenhaftung nach ProdHaftG: Begriff des Produktfehlers (§ 3 ProdHaftG), berechtigte Verkehrserwartung ("Kirschtaler"), Verkehrssicherungspflichten
BGH v. 4.3.2009 - VIII ZR 160/08 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (§ 434 I S. 2 Nr. 2 BGB)

2.5.2009

BGH v. 12.3.2009 - VII ZR 88/08 Ersatz fiktiver Reparaturkosten (§ 249 II BGB) auch bei späterer Zerstörung des beschädigten Gegenstandes durch einen Dritten; schadensrechtliche Vorteilsausgleichung
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 4.2.2009 - VIII ZR 32/08 Rechtlicher Charakter von Katalogangaben: "Änderungen und Irrtümer vorbehalten"; Abgrenzung zu AGB; invitatio ad offerendum; Sachmangel und Werbeaussagen (§ 434 I S. 3 BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1337

30.4.2009

BGH v. 27.3.2009 - V ZR 30/08 = NJW 2009, 2120 Objektiver Fehlerbegriff (§ 434 I S. 2 BGB); Konkurrenz von kaufrechtlicher Gewährleistung (§ 437 BGB) und culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) nach "neuem" Schuldrecht
update von Jahreszeitliches  
BGH v. 17.03.2009 - XI ZR 124/08 Vollstreckbares Schuldversprechen als kausaler Vertrag: Keine Rückgewähr eines "freiwillig" erteilten Schuldversprechens bzgl. einer tatsächlich bestehenden Schuld

29.4.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 1 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 2 (pdf)
"Wiederholung und Vertiefung zum Schuldrecht anhand aktueller höchstrichterlicher Rechtsprechung": Auf der Seite zur Lehre Druckfassung der bisher verwendeten PowerPoint-Folien (wird ergänzt)
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Neueste Fassung der Powerpoint-Folien

26.4.2009

BGH v. 17.3.2009 - VI ZR 166/08 Gefährdungshaftung nach § 833 (Tierhalterhaftung); Handeln auf eigene Gefahr

23.4.2009

BGH v. 18.2.2009 - XII ZR 163/07 Zweckverfehlungskondiktion (§ 812 I S. 2Alt. 2 BGB): Erfordernis der Zweckvereinbarung; Ansprüche bei Beendigung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft; Beweislast bei Bereicherungsansprüchen; "sekundäre Behauptungslast"

20.4.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Probeklausur im Grundkurs Zivilrecht

12.4.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.10.2008 - V ZR 14/08 Sittenwidrigkeit (§ 138 I BGB) wegen Einschränkung der wirtschaftlichen Bewegungsfreiheit ("Knebelung"); Sittenwidrigkeit einer Verfallklausel; Voraussetzungen der Teilnichtigkeit (§ 139 BGB) bei sittenwidrigen Vertragsklauseln; quantitative Teilbarkeit; Grenzen richterlicher Vertragsgestaltung; Treuwidrigkeit der Berufung auf die Gesamtnichtigkeit;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1135
BGH v. 18.12.2008 - IX ZR 12/05 Haftung für falsche Auskünfte - konkludenter Abschluß eines Auskunftsvertrags, Abgrenzung Gefälligkeit/Vertrag: Erfordernis des Rechtsbindungswillens, maßgebliche Kriterien; Voraussetzungen der Haftung: Vertretenmüssen, haftungsbegründende Kausalität und Mitverschulden;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1141

8.4.2009

BGH v. 16.12.2008 - XI ZR 454/07 Abgrenzung von Mitdarlehensnehmerschaft und Schuldbeitritt; Beweislast; Teilnichtigkeit und geltungserhaltende Reduktion einer sittenwidrigen Mithaftung (Teilnichtigkeit nach § 139 BGB)
BGH v. 4.2.2009 - VIII ZR 32/08 Rechtlicher Charakter von Katalogangaben: "Änderungen und Irrtümer vorbehalten"; Abgrenzung zu AGB; invitatio ad offerendum; Sachmangel und Werbeaussagen (§ 434 I S. 3 BGB)

2.4.2009

BGH v. 10.3.2009 - VIII ZR 34/08 Objektiver Fehlerbegriff (§ 434 I S. 1 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.12.2008 - VI ZR 170/07 Produzentenhaftung: Keine außervertragliche (deliktische) Mängelbeseitigungspflicht des Herstellers gegenüber dem Endkäufer: Schutz des Integritätsinteresses, nicht des Äquivalenzinteresses;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 1080

27.3.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.12.2008 - III ZR 132/08 Verjährung von Bereicherungsansprüchen (Schenkkreise); subjektive Voraussetzungen des Verjährungsbeginns nach § 199 BGB; Hemmung der Verjährung nach § 167 ZPO i.V.m. § 204 Abs. 1 Nr. 1 BGB ("Demnächst"-Zustellung);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 984
BGH v. 18.12.2008 - IX ZR 179/07 Pflichtverletzung im Anwaltsvertrag, Haftung und Zurechnungszusammenhang bei fehlerhafter Rechtsanwendung durch das Gericht; Reichweite und Bedeutung von "iura novit curia";
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 987

21.3.2009

update von Jahreszeitliches  

20.3.2009

BGH v. 10.2.2009 - VI ZR 28/08 Voraussetzungen und Reichweite der ergänzenden Auslegung: Haftungsbeschränkung für einfache Fahrlässigkeit bei Fahrgemeinschaft; BGB-Innengesellschaft; IPR: Deliktsstatut bei gemeinsamen gew. Aufenthalt, Anknüpfung der Innengesellschaft, konkludente Rechtswahl; Reichweite des Deliktsstatuts
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.11.2008 - VI ZB 22/08 Begriff der Fälligkeit (§ 271 BGB); Schutz des Integritätsinteresses bei Reparatur über dem Wiederbeschaffungswert (130%-Grenze); Grenze zum Wertinteresse;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 910
BGH v. 15.7.2008 - VI ZR 105/07 IPR: Kein fakultatives Kollisionsrecht; Vorrang des europäischen Kollisionsrechts, Qualifikation sozialversicherungsrechtlicher Haftungsfreistellung; Revisibilität des IPR (§ 293 ZPO);
jetzt veröffentlicht in NJW 2009, 916
   

18.3.2009

BGH, Urt. v. 20.1.2009 - X ZR 45/07

Werklieferungsvertrag (§ 651); Anwendung von Kaufrecht; Voraussetzungen einer ernsthaften und endgültigen Erfüllungsverweigerung i.S.v. § 323 II Nr. 2, 281 II Alt. 1 BGB

11.3.2009

update von Jahreszeitliches  
BGH v. 11.2.2009 - VIII ZR 274/07 Beweislast für das Fortbestehen des Mangels nach Nacherfüllung sowie für das Fehlschlagen der Nacherfüllung gem. § 440 BGB

5.3.2009

BGH NJW 2009, 1262 Pflichtverletzung (§ 241 II BGB) und Vertretenmüssen (§§ 280 I 2, 276  BGB) bei der unberechtigten außergerichtlichen Geltendmachung von Forderungen und Gestaltungsrechten
BGH v. 15.1.2009 - IX ZR 237/07 Bereicherungsanspruch nach § 816 II BGB nach Genehmigung einer nicht befreienden Leistung an einen Nichtberechtigten (§ 362 II, 185 BGB) und Insolvenz des Schuldners
BGH v. 9.1.2009 - V ZR 168/07 Ergänzende Vertragsauslegung und Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB)
BGH v. 15.1.2009 - III ZR 28/08 Haftung für fehlerhafte Anlageberatung durch Dritte: Haftungsausfüllung im Wege der Naturalrestitution; Vorteilsausgleichung (§ 249 I BGB)

28.2.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 11.11.2008 - VIII ZR 265/07 Anspruch des Autokäufers auf Rückerstattung gezahlter Reparaturkosten bei nachträglicher Geltendmachung von Gewährleistungsrechten; vorbehaltslose Zahlung einer Rechnung als deklaratorisches oder tatsächliches Schuldanerkenntnis?; "tatsächliches" Schuldanerkenntnis ("Zeugnis gegen sich selbst"); sachliche Reichweite der Vermutung des § 476 BGB; fahrlässige Beweisvereitelung;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 580

21.2.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 26.11.2008 - VIII ZR 200/05

Richtlinienwidrigkeit des Nutzungsersatzanspruchs bei Nacherfüllung durch Neulieferung nach §§ 439 IV, 346 I BGB; richtlinienkonforme Rechtsfortbildung - keine Anwendung von 439 IV BGB in Bezug auf Nutzungsersatz im Verhältnis Unternehmer/Verbraucher; s. dazu auch BGH NJW 2006, 3200 und EuGH NJW 2008, 1433 ("Quelle AG");
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 427


18.2.2009

update von Jahreszeitliches  

14.2.2009

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 5.11.2008 - VIII ZR 166/07 Rücktrittsausschluß bei unerheblichem Sachmangel (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB); Unbeachtlichkeit des Nachbesserungsaufwands; Behebung des Sachmangels nach Rücktrittserklärung;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 508
BGH v. 30.10.2008 - III ZR 307/07 Haftung eines Abschlußprüfers für unrichtiges Testat, Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte, stillschweigender Auskunftsvertrag;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 512
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 25
Lösungsskizze Fall 26

12.2.2009

BGH v. 14.1.2009 - VIII ZR 70/08 Verschuldensunabhängige Verpflichtung zur Rücknahme/Demontage der mangelhaften Sache im Zuge der kaufrechtlichen Nacherfüllung (Fliesenfall)? Richtlinienkonformität von § 439 III BGB (absolute Unverhältnismäßigkeit der Nacherfüllung) - Vorlagebeschluß an den EuGH

9.2.2009

update von Jahreszeitliches  

6.2.2009

BGH v. 18.12.2008 - IX ZR 12/05 Haftung für falsche Auskünfte - konkludenter Abschluß eines Auskunftsvertrags, Abgrenzung Gefälligkeit/Vertrag: Erfordernis des Rechtsbindungswillens, maßgebliche Kriterien; Voraussetzungen der Haftung: Vertretenmüssen, haftungsbegründende Kausalität und Mitverschulden

3.2.2009

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 1. Hausarbeit im Grundkurs Zivilrecht

31.1.2009

BGH v. 18.12.2008 - IX ZR 179/07 Pflichtverletzung im Anwaltsvertrag, Haftung und Zurechnungszusammenhang bei fehlerhafter Rechtsanwendung durch das Gericht; Reichweite und Bedeutung von "iura novit curia"

30.1.2009

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung (Endfassung) der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

Hinweis: Semesterausklang der IPR-Vorlesung am 4.2., 18.30 in der Max-Emanuel-Brauerei

BGH v. 18.12.2008 - III ZR 132/08 Verjährung von Bereicherungsansprüchen (Schenkkreise); subjektive Voraussetzungen des Verjährungsbeginns nach § 199 BGB; Hemmung der Verjährung nach § 167 ZPO i.V.m. § 204 Abs. 1 Nr. 1 BGB ("Demnächst"-Zustellung)
BGH v. 8.1.2009 - IX ZR 229/07 Konkludenter Auftrag; Herausgabepflicht des Beauftragten - bestimmungsgemäße Verwendung (§ 667 BGB) bei Treuhandgeldern
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 27.10.2008 - II ZR 158/06 ("Trabrennbahn") IPR: Internationales Gesellschaftsrecht, Geltung der Sitztheorie im Verhältnis zu Nicht-EG-Mitgliedstaaten;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 289
BAG v. 20.5.2008 - 9 AZR 382/07, ZIP 2008, 2035 Zustandekommen eines Vertrages durch "betriebliche Übung"; vertraglich vereinbarte Form (§§ 127, 125 S. 2 BGB): Konstitutive und deklaratorische Schriftformklausel; AGB: Vorrang der Individualabrede bei einfacher und doppelter Schriftformklausel; Bedeutung einer "doppelten Schriftformklausel"; Unwirksamkeit einer doppelten Schriftformklausel nach § 307 I BGB in Arbeitsverträgen; Verbot geltungserhaltender Reduktion;
jetzt auch in
NJW 2009, 316

25.1.2009

BGH v. 16.12.2008 - VI ZR 170/07 Produzentenhaftung: Keine außervertragliche (deliktische) Mängelbeseitigungspflicht des Herstellers gegenüber dem Endkäufer: Schutz des Integritätsinteresses, nicht des Äquivalenzinteresses
BGH v. 20.11.2008 - IX ZR 180/07 Einbauküche als "Zubehör" (§ 97 BGB), Voraussetzungen der Zubehöreigenschaft

23.1.2009

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 23
Lösungsskizze Fall 24

22.1.2009

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste pdf-Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

17.1.2009

BGH v. 11.9.2008 - I ZR 74/06 - bundesligakarten.de Kein Unterlassungsanspruch aus § 280 I BGB wegen künftiger Pflichtverletzung

16.1.2009

BGH v. 14. Januar 2009 - VIII ZR 70/08 (nur Pressemeldung) Vorlagebeschluß an den den EuGH: Kostentragung für Ausbaukosten der mangelhaften Sache im Zuge der kaufrechtlichen Nacherfüllung (§ 439 I BGB; Reichweite des Verweigerungsrechts nach § 439 III: Richtlinienkonformität der Verweigerung beider Varianten der Nacherfüllung
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 12.11.2008 - VIII ZR 170/07 Haftung des falsus procurator analog § 179 Abs. 1 BGB bei Nichtexistenz des Vertretenen, Ausschluß der Haftung nach § 179 Abs. 3 BGB und Einfluß von Treu und Glauben (§ 242 BGB);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 215
EuGH, Urteil vom 14.10.2008, Rs. C-353/06 (Grunkin-Paul) IPR und Europarecht: Internationales Namensrecht (Art. 10 EGBGB) und Freizügigkeit (Art. 18 EGV);
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 135
BGH v. 22.10.2008 - XII ZR 148/06 Nebenpflichtverletzung nach § 241 II BGB beim Mietvertrag: Beweislastverteilung für die objektive Pflichtverletzung nach § 280 Abs. 1 S. 1 BGB; Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2009, 142
Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Probeklausur im Grundkurs Zivilrecht

5.1.2009

BGH v. 26.11.2008 - VIII ZR 200/05

Richtlinienwidrigkeit des Nutzungsersatzanspruchs bei Nacherfüllung durch Neulieferung nach §§ 439 IV, 346 I BGB; richtlinienkonforme Rechtsfortbildung - keine Anwendung von 439 IV BGB in Bezug auf Nutzungsersatz im Verhältnis Unternehmer/Verbraucher; s. dazu auch BGH NJW 2006, 3200 und EuGH NJW 2008, 1433 ("Quelle AG")


4.1.2009

BGH v. 4.12.2008 - V ZB 74/08 Grundbuchfähigkeit der BGB-Gesellschaft; Teilrechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft

 

16.12.2008

BGH v. 18.11.2008 - VI ZB 22/08 Begriff der Fälligkeit (§ 271 BGB); Schutz des Integritätsinteresses bei Reparatur über dem Wiederbeschaffungswert (130%-Grenze); Grenze zum Wertinteresse

20.12.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.9.2008 - VI ZR 279/06 Inhalt und Umfang deliktischer Verkehrssicherungspflichten; Haftung wegen Verletzung vertraglicher Schutzpflichten nach §§ 280 I, 241 II BGB; Beweislast bzgl. der Kausalität, Anscheinsbeweis;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 3778
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 20
Lösungsskizze Fall 21
Lösungsskizze Fall 22
EuGH v. 16.12.2008 - Rs. C-210/06 (Cartesio) IPR: Internationales Gesellschaftsrecht und Niederlassungsfreiheit: Sitzverlegung einer Gesellschaft aus dem Gründungsstaat; EG-Konformität der Sitztheorie

17.12.2008

BGH v. 19.11.2008 - VIII ZR 311/07 Wertersatzanspruch nach Rücktritt bei Weiterveräußerung des Gegenstandes (§ 346 II S.1 Nr. 1 BGB): Bemessung des Wertersatzes an der vereinbarten Gegenleistung (§ 346 II S. 2 BGB) auch im Falle des Rücktritts wegen Zahlungsverzögerung
BGH v. 16.12.2008 - VI ZR 170/07 (nur Pressemeldung) Produzentenhaftung: Keine außervertragliche (deliktische) Mängelbeseitigungspflicht des Herstellers gegenüber dem Endkäufer: Schutz des Integritätsinteresses, nicht des Äquivalenzinteresses
BGH v. 12.11.2008 - VIII ZR 170/07 Haftung des falsus procurator analog § 179 Abs. 1 BGB bei Nichtexistenz des Vertretenen, Ausschluß der Haftung nach § 179 Abs. 3 BGB und Einfluß von Treu und Glauben (§ 242 BGB)

15.12.2008

BGH v. 11.11.2008 - VIII ZR 265/07 Anspruch des Autokäufers auf Rückerstattung gezahlter Reparaturkosten bei nachträglicher Geltendmachung von Gewährleistungsrechten; vorbehaltslose Zahlung einer Rechnung als deklaratorisches oder tatsächliches Schuldanerkenntnis?; "tatsächliches" Schuldanerkenntnis ("Zeugnis gegen sich selbst"); sachliche Reichweite der Vermutung des § 476 BGB; fahrlässige Beweisvereitelung

13.12.2008

update von Jahreszeitliches  
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH, Urt. v. 24. April 2008 – I ZR 159/05 Namensrechtsverletzung (§ 12 BGB) bei Domainnamen (Namensanmaßung): Prioritätsprinzip bei später entstandenem Namensrecht; Verhältnis von Markenrecht zu Namensrecht - "afilias.de";
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 3716

12.2.2008

BGH v. 27.10.2008 - II ZR 158/06 IPR: Internationales Gesellschaftsrecht, Geltung der Sitztheorie im Verhältnis zu Nicht-EG-Mitgliedstaaten
BGH v. 5.11.2008 - VIII ZR 166/07 Rücktrittsausschluß bei unerheblichem Sachmangel (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB); Unbeachtlichkeit des Nachbesserungsaufwands; Behebung des Sachmangels nach Rücktrittserklärung
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 16
Lösungsskizze Fall 17
Lösungsskizze Fall 18
Lösungsskizze Fall 19

4.12.2008

update von Jahreszeitliches  
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 14
Lösungsskizze Fall 15

3.12.2008

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste pdf-Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

28.11.2008

BGH v. 26.11.2008 - VIII ZR 200/05 ("Quelle") - nur Pressemitteilung!

Richtlinienwidrigkeit des Nutzungsersatzanspruchs bei Nacherfüllung durch Neulieferung nach §§ 439 IV, 346 I BGB; richtlinienkonforme Rechtsfortbildung - keine Anwendung von 439 IV BGB in bezug auf Nutzungsersatz im Verhältnis Unternehmer/Verbraucher; s. dazu auch BGH NJW 2006, 3200 und
EuGH NJW 2008, 1433

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 12
Lösungsskizze Fall 13
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste pdf-Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

21.11.2008

BGH v. 17.10.2008 - V ZR 14/08 Sittenwidrigkeit (§ 138 I BGB) wegen Einschränkung der wirtschaftlichen Bewegungsfreiheit ("Knebelung"); Sittenwidrigkeit einer Verfallklausel; Voraussetzungen der Teilnichtigkeit (§ 139 BGB) bei sittenwidrigen Vertragsklauseln; quantitative Teilbarkeit; Grenzen richterlicher Vertragsgestaltung; Treuwidrigkeit der Berufung auf die Gesamtnichtigkeit
BGH v. 1.10.2008 - VIII ZR 268/07 Widerrufsfolgen bei Fernabsatzgeschäften: Rückerstattungspflicht der Versandkosten (Vorlagebeschluss an den EuGH); richtlinienkonforme Auslegung von §§ 357, 346 BGB
BGH v. 30.10.2008 - III ZR 307/07 Haftung eines Abschlußprüfers für unrichtiges Testat, Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte, stillschweigender Auskunftsvertrag
BGH v. 16.2.2005 - XII ZR 216/02 Nebenpflichtverletzung nach § 241 II BGB beim Mietvertrag: Beweislastverteilung für die objektive Pflichtverletzung nach § 280 Abs. 1 S. 1 BGB; Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte
BGH NJW 2008, 3277 Ausgleich "unbenannter Zuwendungen" bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) oder Bereicherungsrecht; Abgrenzung zur Schenkung; Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen den Lebenspartnern; Zweckverfehlungskondiktion; (kein) Kondiktionsausschluß nach § 815 BGB, (keine) verschärfte Haftung nach § 820 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.7.2008 - XII ZR 6/07 Sittenwidrigkeit (§ 138 BGB) eines ehevertraglichen Ausschlusses des Versorgungsausgleichs: Wirksamkeits- und Ausübungskontrolle, Gesamtnichtigkeit; Imparität;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 3426
 update von Jahreszeitliches  

21.11.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 10
Lösungsskizze Fall 11

20.11.2008

BGH v. 19.11.2008 – VIII ZR 311/07 (nur Pressemeldung) Wertersatzanspruch nach Rücktritt bei Weiterveräußerung des Gegenstandes (§ 346 II S.1 Nr. 1): Bemessung des Wertersatzes an der vereinbarten Gegenleistung (§ 346 II S. 2 BGB)

17.11.2008

BGH v. 22.10.2008 - XII ZR 148/06 und BGH v. 16.2.2005 - XII ZR 216/02
 
Nebenpflichtverletzung nach § 241 II BGB beim Mietvertrag: Beweislastverteilung für die objektive Pflichtverletzung nach § 280 Abs. 1 S. 1 BGB; Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte
BGH v. 16.9.2008 - VI ZR 296/07 Anfängliches Fehlen Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB) und gemeinsamer Motivirrtum beim Abfindungsvergleich; Voraussetzungen der ergänzenden Vertragsauslegung
BGH v. 10.10.2008 - V ZR 137/07 Sicherung eines Anspruchs aus einem "unechten" Vertrag zugunsten Dritter durch Vormerkung (§ 883 BGB); vormerkungswidriger Erwerb: Relative Unwirksamkeit nach §§ 883 II, 888 BGB
BGH v. 23.9.2008 - XI ZR 262/07 Beweislastverteilung bei Leistungskondiktion; Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB bei nachträglicher Klärung einer unklaren Rechtslage
BGH v. 8.7.2008 - XI ZR 230/07 Verjährungsbeginn nach § 199 BGB: Erfordernis der Fälligkeit (§ 271 BGB); Fälligkeit einer Bürgschaft auf erstes Anfordern
BGH v. 22.7.2008 - XI ZR 389/07 Vollstreckbares Schuldversprechen als kausaler Vertrag: Keine Rückgewähr eines "rechtsgrundlos" erteilten Schuldversprechens bzgl. einer tatsächlich bestehenden Schuld

16.11.2008

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste pdf-Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

13.11.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 7
Lösungsskizze zu Fall 8
Lösungsskizze zu Fall 9

12.11.2008

BGH v. 11.11.2008 – VIII ZR 265/07 (nur Pressemeldung) Anspruch des Autokäufers auf Rückerstattung gezahlter Reparaturkosten bei nachträglicher Geltendmachung von Gewährleistungsrechten

8.11.2008

Ankündigung:
Vortrag bei der Münchener Juristischen Gesellschaft am 11.11.2008
"Sechs Jahre Schuldrechtsreform"
BGH v. 23.9.2008 - XI ZR 253/07 Beweislast bei der Leistungskondiktion; Verjährung von Bereicherungsansprüchen, subjektive Anforderungen an den Beginn der Regelverjährung (§ 199 I BGB); Hemmung der Verjährung nach § 204 BGB bei konkurrierenden Ansprüchen
BGH v. 10.10.2008 - V ZR 131/07 Inhalt der Rückgewährpflicht nach Rücktritt (§ 346 I BGB), Voraussetzungen der Wertersatzpflicht nach § 346 II BGB: Pflicht zur Beseitigung von Belastungen des zurückzugewährenden Gegenstandes, Unmöglichkeit der Rückgewähr als ungeschriebene Tatbestandsvoraussetzung von § 346 II BGB
BGH v. 8.10.2008 - XII ZR 66/06 Schriftformklausel und mündliche Vertragsverlängerung - Bedeutung von § 154 II BGB
BGH v. 17.9.2008 - III ZR 71/08 IZPR: Verbrauchergerichtsstand nach Art. 15 Abs. 1 lit.c EuGVO: Begriff des "Ausrichtens" bei Vertragsanbahnung im Internet
BGH v. 8.10.2008 - XII ZR 84/06 AGB-Kontrolle im kaufmännischen Verkehr, Auslegung von AGB, Inhaltskontrolle, Verbot geltungserhaltender Reduktion, Unwirksamkeit einer starren Schönheitsreparaturklausel (auch) bei gewerblicher Miete

7.11.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5
Lösungsskizze Fall 6
BGH v. 5.11.2008 – VIII ZR 166/07 (nur Pressemeldung) Rücktrittsausschluß bei unerheblichem Sachmangel (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB): Unbeachtlichkeit des Nachbesserungsaufwands; Behebung des Sachmangels nach Rücktrittserklärung;
jetzt im Volltext: BGH v. 5.11.2008 - VIII ZR 166/07

4.11.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.7.2008 - XII ZR 39/06 Ausgleich "unbenannter Zuwendungen" bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen den Lebenspartnern;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 3282

3.11.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3
Lösungsskizze Fall 4

1.11.2008

BAG v. 20.5.2008 - 9 AZR 382/07, ZIP 2008, 2035 Zustandekommen eines Vertrages durch "betriebliche Übung"; vertraglich vereinbarte Form (§§ 127, 125 S. 2 BGB): Konstitutive und deklaratorische Schriftformklausel; AGB: Vorrang der Individualabrede bei einfacher und doppelter Schriftformklausel; Bedeutung einer "doppelten Schriftformklausel"; Unwirksamkeit einer doppelten Schriftformklausel nach § 307 I BGB in Arbeitsverträgen; Verbot geltungserhaltender Reduktion
BGH v. 15.7.2008 - VI ZR 105/07 IPR: Kein fakultatives Kollisionsrecht; Vorrang des europäischen Kollisionsrechts, Qualifikation sozialversicherungsrechtlicher Haftungsfreistellung; Revisibilität des IPR (§ 293 ZPO)

31.10.2008

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste pdf-Fassung (Endfassung) der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

30.10.2008

BGH v. 6.8.2008 - XII ZR 67/06 Verhältnis von Arglistanfechtung und fristloser Kündigung bei einem Mietvertrag (kein "fehlerhaftes Mietverhältnis"); Verhältnis von Arglistanfechtung und Gewährleistungsrecht; Rückwirkung der Anfechtung, Anfechtungsausschluß nach Treu und Glauben (§ 242 BGB); Rückabwicklung nach Bereicherungsrecht: Höhe des Wertersatzes
BGH v. 9.9.2008 - VI ZR 279/06 Inhalt und Umfang deliktischer Verkehrssicherungspflichten; Haftung wegen Verletzung vertraglicher Schutzpflichten nach §§ 280 I, 241 II BGB; Beweislast bzgl. der Kausalität, Anscheinsbeweis
BGH v. 9.7.2008 - XII ZR 6/07 Sittenwidrigkeit (§ 138 BGB) eines ehevertraglichen Ausschlusses des Versorgungsausgleichs: Wirksamkeits- und Ausübungskontrolle, Gesamtnichtigkeit; Imparität

26.10.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 2 (pdf)

19.10.2008

BGH, Urt. v. 24. April 2008 – I ZR 159/05 Namensrechtsverletzung (§ 12 BGB) bei Domainnamen (Namensanmaßung): Prioritätsprinzip bei später entstandenem Namensrecht; Verhältnis von Markenrecht zu Namensrecht - "afilias.de"
EuGH, Urteil vom 14.10.2008, Rs. C-353/06 (Grunkin-Paul) IPR und Europarecht: Internationales Namensrecht (Art. 10 EGBGB) und Freizügigkeit (Art. 18 EGV)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 30.5.2008 - V ZR 184/07 Normative Unmöglichkeit (Leistungsverweigerungsrecht) nach § 275 II BGB; Anwendbarkeit von § 275 II BGB auf gesetzliche Schuldverhältnisse; Bedeutung des Vertretenmüssens bei der Frage der Zumutbarkeit (§ 275 II S. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 3122
update von Jahreszeitliches  

4.10.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 15.7.2008 - VIII ZR 211/07

Inhalt des Nacherfüllungsanspruchs bei Selbsteinbau gekauften Materials - Abgrenzung zum Schadens- und Aufwendungsersatz nach § 284 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2837
BGH v. 23.7.2008 - XII ZR 158/06 Objektive Reichweite der materiellen Rechtskraft: Keine Erstreckung auf präjudizielle Rechtsverhältnisse,
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2922

27.9.2008

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2008/2009:
  Grundkurs Zivilrecht
  Vorlesung Internationales Privatrecht

6.9.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.5.2008 - IV ZR 238/06 Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall; Bereicherungsrechtlicher Ausgleich bei Fehlen eines Rechtsgrundes im Valutaverhältnis;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2702

23.8.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 10.6.2008 - VI ZR 2158/07 Kunstfreiheit und allgemeines Persönlichkeitsrecht bei real existierender Person als Romanfigur (Maxim Biller "Esra" II);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2587

21.8.2008

BGH v. 23.7.2008 - XII ZR 158/06 Objektive Reichweite der materiellen Rechtskraft: Keine Erstreckung auf präjudizielle Rechtsverhältnisse
BGH v. 24.6.2008 - X ARZ 69/08 Örtliche Zuständigkeit für die Drittwiderklage

BGH v. 17.7.2008 - IX ZR 96/06

Sachenrechtliches Bestimmtheitsprinzip bei der Sicherungsübereignung von Sachgesamtheiten nach §§ 929, 930 BGB
BGH, v. 2.6.2008 - II ZR 210/06 Persönliche Haftung des (organschaftlichen) Vertreters für Verschulden bei Vertragsschluß - culpa in contrahendo; Abgrenzung zur bürgerlich-rechtlichen Prospekthaftung im Anlagerecht

19.8.2008

BGH v. 9.7.2008 - XII ZR 39/06 Ausgleich "unbenannter Zuwendungen" bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft nach den Grundsätzen des Wegfalls der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Anforderungen an eine Innengesellschaft zwischen den Lebenspartnern

13.8.2008

BGH v. 15.7.2008 - VIII ZR 211/07

Inhalt des Nacherfüllungsanspruchs bei Selbsteinbau gekauften Materials - Abgrenzung zum Schadens- und Aufwendungsersatz nach § 284 BGB
BGH v. 27.6.2008 - V ZR 83/07 Voraussetzungen der Erfüllungswirkung (§ 362 BGB) bei Drittleistungen (§ 267 BGB); Erfordernis einer Tilgungsbestimmung
BGH v. 15.7.2008 - VI ZR 212/07 Rechtswidrigkeit und Lehre vom Erfolgsunrecht bei Schneeballwurf; (bedingter) Vorsatz und (bewußte) Fahrlässigkeit; Begriff der groben Fahrlässigkeit; Bezugspunkt des Verschuldens
BGH v. 18.7.2008 - V ZR 11/08 IZPR: Kein ausschließlicher Gerichtsstand gem. Art. 22 Nr. 1 Satz 1 EuGVVO bei Beseitigungs- und Schadensersatzklagen wegen Verletzung eines dinglichen Rechts

3.8.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 29.4.2008 - XI ZR 371/07

Bereicherungsausgleich im Mehrpersonenverhältnis bei weisungswidriger Zuvielüberweisung der Bank;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2331

28.7.2008

Auf der Seite Bilder Lehrstuhl-Sommerfest 2008

23.7.2008

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht Endlich: Neueste pdf-Fassung (Endfassung) der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Endlich: Neueste pdf-Fassung (Endfassung) der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

17.7.2008

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Hausarbeit im Grundkurs BGB
Ergebnisstatistik zur Zwischenprüfungsklausur
Sondertermin: Besprechung der Zwischenprüfungsklausur Dienstag, 22.7., 14-16 Uhr, Raum D 209 Hauptgebäude
  Korrektorensprechstunde zur Zwischenprüfungsklausur:
Rudolf Gmeinwieser
: Dienstag, 22. Juli, 18.00-21.00, Veterinärstr. 5, Raum 307
Oliver Chamaa: Mittwoch, 23. Juli, 16.00 - 17.30; gleicher Ort
Friedrich Wingenfeld: Freitag,
25.7., 16.30-18 Uhr, gleicher Ort
Die Zeugnisse (Scheine) können ab Anfang August im Sekretariat abgeholt werden. Wenn Sie uns einen frankierten Rückumschlag senden, können wir Ihnen das Zeugnis auch zusenden.
Zwischen dem 20.8. und dem 11.9.2008 ist das Sekretariat urlaubsbedingt nicht besetzt.
 

13.7.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 3.4.2008 - III ZR 190/07 Voraussetzung der Sittenwidrigkeit von Spielverträgen; Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 311 II Nr. 2, 280 I BGB) bei der Verletzung vorvertraglicher Pflichten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2026
BGH v. 20.2.2008 - VIII ZR 334/06 Rückabwicklung eines Kaufvertrages bei Inzahlunggabe eines Altfahrzeuges; Wertersatz bei der Rückabwicklung analog § 346 II BGB bei Ablösung eines Kredits;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 2028

10.7.2008

BGH v. 28.5.2008 - XII ZR 61/06 IPR: (Materiellrechtliche) Anerkennung von Privatscheidungen (jüdische Rabbinatsscheidung deutscher Staatsangehöriger in Israel)
BGH v. 30.5.2008 - V ZR 184/07 Normative Unmöglichkeit (Leistungsverweigerungsrecht) nach § 275 II BGB; Anwendbarkeit von § 275 II BGB auf gesetzliche Schuldverhältnisse; Bedeutung des Vertretenmüssens bei der Frage der Zumutbarkeit (§ 275 II S. 2 BGB)
BGH v. 5.6.2008 - V ZB 150/07 Irrtumsanfechtung nach § 119 I BGB wegen "Rechtsfolgenirrtums"; Abgrenzung zum unbeachtlichen Motivirrtum
BGH v. 10.6.2008 - VI ZR 248/07 Ersatzfähigkeit des "abstrakten Nutzungsausfalls"
BGH v. 21.5.2008 - IV ZR 238/06 Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall; Bereicherungsrechtlicher Ausgleich bei Fehlen eines Rechtsgrundes im Valutaverhältnis
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 13
Lösungsskizze Fall 14

5.7.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 12

3.7.2008

BGH v. 3.6.2008 - XI ZR 239/07 Anforderungen an ein kausales (deklaratorisches) Schuldanerkenntnis: Kein kausales Schuldanerkenntnis durch bloße Ablösung eines Darlehens
OLG Koblenz v. 11.01.2008 - 10 U 1705/06 Abgrenzung von Leihe (§ 598 BGB) und bloßer Gefälligkeit; Haftung des Entleihers bei beschädigter Rückgabe (§ 604 BGB); Unterscheidung zwischen Pflichtverletzung (§ 280 I 1 BGB) und Vertretenmüssen (§ 280 I 2 BGB); kurze Verjährung nach § 606 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
EuGH v. 3.4.2008 - Rs. C‑306/06 (Telekom) Verzugsbeendigung bei Zahlungspflichten unter Unternehmern erst mit Zahlungseingang, nicht bereits mit Vornahme der Leistungshandlung; Richtlinienvorgaben;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1935

2.7.2008

Auf der Seite Ankündigungen/Termine Termin für die Wiederholungsklausur zur Zwischenprüfungsklausur: Montag, 29. September 2008, 9.00 - 12.00, Raum B 201 Hauptgebäude; s. dazu auch die die faq-Liste zum Grundkurs unter "Wie oft kann ich die Zwischenprüfung im Bürgerlichen Recht wiederholen?"
BGH v. 15.5.2008 - III ZR 170/07 Naturalrestitution und Geldersatz beim Verlust von Sachen (§ 249 BGB)
BGH v. 10.6.2008 - VI ZR 252/07 Kunstfreiheit und allgemeines Persönlichkeitsrecht bei real existierender Person als Romanfigur (Maxim Biller "Esra" II)
BGH v. 30.4.2008 - XII ZR 110/06 (Kein) Rechtsverhältnis bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft und Mitbenutzung der Wohnung eines Partners; Voraussetzung des Abschluß eines Leihvertrages im Rahmen einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft; Eigentümer-Besitzer-Verhältnis
BGH 12.3.2008 - XII ZR 147/05 Formularmäßiger Ausschluß des Minderungsrechts im Mietrecht und AGB-Kontrolle; Grundsatz der kundenfreundlichsten Auslegung von AGB (§ 305c II BGB)

29.6.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 11

27.6.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.3.2008 - III ZR 282/07 Sittenwidrigkeit von Verträgen nach § 138 I BGB ("Schenkkreise" im Schneeballsystem), Rückforderungsausschluß nach § 817 S. 2 BGB: Keine Anwendung bei Perpetuierung der Sittenwidrigkeit (Schutzzweck der Nichtigkeitssanktion) auch zu Lasten "argloser" Mitspieler (Schenkkreise II);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1942

26.6.2008

BGH v. 15.4.2008 - X ZR 126/06

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Beweislast für das Vorliegen von AGB; Klauselkontrolle bei Verbraucher(individual)verträgen nach § 310 III Nr. 2 BGB, Beweislast für die fehlende Einflußmöglichkeit; richtlinienkonforme Auslegung des AGB-Rechts

14.6.2008

OLG Koblenz v. 21.2.2008 - 5 U 1309/07 Zahlungsanspruch für durchgeführte Operation bei nach § 613 S. 1 BGB unzulässiger Substitution (vereinbarte Chefarztbehandlung); Unmöglichkeit (§ 275 I BGB) durch Zweckerreichung; Rückzahlungsanspruch des Honorars gem. § 326 IV, 346 I BGB; (kein) Wertersatzanspruch für für die erfolgreich durchgeführte Operation aus § 812 I S. 1 Alt. 1 BGB wg. § 814 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.1.2008 - V ZR 174/06

Falsa demonstratio beim Grundstückskauf (Bestätigung und Fortführung von BGH NJW 2002, 1038 und BGHZ 87, 150 ff);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1658

BGH v. 19.2.2008 - XI ZR 170/07 Eigenhaftung des angestellten Anlageberaters für Falschberatung; Begriff des "Schutzgesetzes" i.S.v. § 823 II BGB; Eigenhaftung von Verhandlungsgehilfen aus culpa in contrahendo bei Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten; Haftung aus § 826 BGB bei vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1734

13.6.2008

BGH v. 29.4.2008 - XI ZR 371/07

Bereicherungsausgleich im Mehrpersonenverhältnis bei weisungswidriger Zuvielüberweisung der Bank
BGH v. 29.4.2008 - XI ZR 221/07 Aufklärungspflichten kreditgebender Banken über die Sittenwidrigkeit des finanzierten Geschäft ("Schrottimmoblien")
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 9  
Lösungsskizze Fall 10

8.6.2008

BGH v.24.4.2008 - VII ZR 42/078

Auswirkungen einer "ohne Rechnung-Abrede" ("Schwarzarbeit") auf die Vertragswirksamkeit (§ 134 BGB, § 139 BGB); Treuwidrigkeit der Berufung auf die Gesamtnichtigkeit gem. § 139 BGB (§ 242 BGB)

5.6.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 7
Lösungsskizze Fall 8

1.6.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 6
update von Jahreszeitliches  

25.5.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 26.2.2008 - XI ZR 74/06

Schadensersatz bei unterbliebener Widerrufsbelehrung (im Anschluß an EuGH v. 25.10.2005 Rs. C-229/04 - Crailsheimer Volksbank); Verschuldensprinzip (§ 276 BGB); Rechtsirrtum als Entschuldigungsgrund;
jetzt veröffentlicht in
NJW 2008, 1585

BGH v. 29.1.2008 - VI ZR 98/07 Kein Haftungsausschluß bei Sportschäden durch "geringfügige Regelverletzungen" bei Bestehen von Versicherungsschutz;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1591
BGH v. 12.3.2008 - VIII ZR 253/05 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (Unfallwagen); Voraussetzungen einer (negativen) Beschaffenheitsvereinbarung; Rücktrittsausschluß wegen Unerheblichkeit des Sachmangels nach §§ 326 V, 323 V S. 2 BGB beim unbehebbaren Sachmangel;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1517
BGH v. 9.1.2008 - VIII ZR 210/06 Vorrang der Nacherfüllung: Voraussetzungen der "ernsthaften und endgültigen Erfüllungsverweigerung" gem. § 323 II Nr. 1 BGB; Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung gem. § 323 II Nr. 3 bei arglistiger Täuschung über das Vorliegen eines Sachmangels (Bestätigung von BGH NJW 2007, 835): Minderung (§ 441 I BGB) ohne Fristsetzung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1371

19.5.2008

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Hausarbeit  im Grundkurs BGB
(mit Ankündigung der Korrektorensprechstunden)
  Fallangabe zur 2. Hausarbeit

16.5.2008

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Endlich: Neueste pdf-Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5

13.5.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
EuGH v. 17.4.2008, Rs. C-404/06 (Quelle AG)

Richtlinienwidrigkeit des Nutzungsersatzanspruchs bei Nacherfüllung durch Neulieferung nach §§ 439 IV, 346 I BGB (auf Vorlage von BGH NJW 2006, 3200);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1433

BGH v. 22.1.2008 - VI ZR 126/07 Übertragung von Verkehrssicherungspflichten: Wandlung zur Aufsichtspflicht auch bei unwirksamen Vertrag; Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1449

9.5.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 4

1.5.2008

BGH v. 13.3.2008 - III ZR 282/07 Sittenwidrigkeit von Verträgen nach § 138 I BGB ("Schenkkreise" im Schneeballsystem), Rückforderungsausschluß nach § 817 S. 2 BGB: Keine Anwendung bei Perpetuierung der Sittenwidrigkeit (Schutzzweck der Nichtigkeitssanktion) auch zu Lasten "argloser" Mitspieler (Schenkkreise II)
BGH v. 26.2.2008 - XI ZR 74/06

Schadensersatz bei unterbliebener Widerrufsbelehrung (im Anschluß an EuGH v. 25.10.2005 Rs. C-229/04 - Crailsheimer Volksbank); Verschuldensprinzip (§ 276 BGB); Rechtsirrtum als Entschuldigungsgrund

BGH v. 14.3.2008 - V ZR 13/07 Rechtskraftwirkung eines klageabweisenden Urteils beim Grundbuchberichtigungsanspruch (§ 894 BGB)

30.4.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3

26.4.2008

BGH v. 19.2.2008 - XI ZR 170/07 Eigenhaftung des angestellten Anlageberaters für Falschberatung; Begriff des "Schutzgesetzes" i.S.v. § 823 II BGB; Eigenhaftung von Verhandlungsgehilfen aus culpa in contrahendo bei Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten; Haftung aus § 826 BGB bei vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung
BGH v. 3.4.2008 - III ZR 190/07 Voraussetzung der Sittenwidrigkeit von Spielverträgen; Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 311 II Nr. 2, 280 I BGB) bei der Verletzung vorvertraglicher Pflichten

25.4.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 1
Lösungsskizze Fall 2

18.4.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.12.2007 - X ZR 137/04 Stellvertretungsrecht: Vertragsschluß mit einem Franchisenehmer: Keine Verpflichtung des Franchisegebers; Handeln im eigenen oder fremden Namen (unternehmensbezogene Willenserklärung); Bereicherungsanspruch nach § 951 BGB (Rechtsgrundverweisung);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1214
BGH v. 16.1.2008 - VIII ZR 222/06 Selbstbeseitigung eines Mangels durch den Mieter; Verhältnis von § 536a II BGB zu § 539 BGB und § 536a I BGB; Verzug: Entbehrlichkeit der Mahnung nach § 286 Abs. 2 Nr. 4 BGB im Fall der "Selbstmahnung";
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1216

17.4.2008

EuGH v. 17.4.2008, Rs. C-404/06 (Quelle AG)

Richtlinienwidrigkeit des Nutzungsersatzanspruchs bei Nacherfüllung durch Neulieferung nach §§ 439 IV, 346 I BGB (auf Vorlage von BGH NJW 2006, 3200)

BGH v. 19.3.2008 - III ZR 220/07 Verjährung von Bereicherungsansprüchen; Verjährungsbeginn nach § 199 I BGB: Subjektive Voraussetzungen, Kenntnis der anspruchsbegründenden Tatsachen

13.4.2008

update von Jahreszeitliches  
EuGH v. 3.4.2008 - Rs. C‑306/06 (Telekom) Verzugsbeendigung bei Zahlungspflichten unter Unternehmern erst mit Zahlungseingang, nicht bereits mit Vornahme der Leistungshandlung; Richtlinienvorgaben
BGH v. 5.12.2007 - IV ZR 275/06 Maximaldauer der Testamentsvollstreckung; "Amtstheorie"

12.4.2008

Unter update

update 9/1 zur CD Lehrmaterial/Schuldrechtsreform, 9. Ed. 2007/2008: Aktualisierung der der Rechtsprechungssammlung und der Lehrmaterialien (Vorlesungsskripte) zum Sommersemester 2008 (Stand: 9.4.2008; ca. 23 MB)

BGH v. 12.3.2008 - VIII ZR 253/05 Objektiver Fehlerbegriff im Kaufrecht (Unfallwagen); Voraussetzungen einer (negativen) Beschaffenheitsvereinbarung; Rücktrittsausschluß wegen Unerheblichkeit des Sachmangels nach §§ 326 V, 323 V S. 2 BGB beim unbehebbaren Sachmangel
BGH v. 11.3.2008 - VI ZR 75/07 Haftungsprivilegierung von Kindern im Straßenverkehr gem. § 828 Abs. 2 BGB

BGH v. 13.3.2008 - III ZR 165/07

Haftung wegen unrichtiger Auskunft im Rahmen eines Vertragsverhältnisses (Wahrheitspflicht)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 23.1.2008 - VIII ZR 246/06 Schadensersatz bei unberechtigtem Nacherfüllungsverlangen im Kaufrecht (§§ 280 I, 241 II BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 1147

10.4.2008

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Probeklausur im Grundkurs BGB

5.4.2008

BGH v. 13.2.2008 - VIII ZR 208/07 Kein Kondiktionsausschluß für den Anfechtungsgegner nach § 814 BGB bei anfechtbarem Rechtsgeschäft; Saldotheorie bei ungleichartigen Leistungen
BGH v. 6.3.2008 - III ZR 219/07 Geschäftsführung ohne Auftrag: Pflichtenkreis und Umfang der Pflichten des Geschäftsführers
BGH v. 27.9.2007 - VI ZR 210/06 Gefährdungshaftung des Fahrzeughalters nach § 7 StVG: Verwirklichung der typischen Betriebsgefahr
BGH v. 6.2.2008 - XII ZR 185/05 Sittenwidrigkeit (§ 138 I BGB) einer vertraglichen Verpflichtung zur Änderung des Familiennamens nach Ehescheidung

3.4.2008

BGH v. 20.2.2008 - VIII ZR 334/06 Rückabwicklung eines Kaufvertrages bei Inzahlunggabe eines Altfahrzeuges; Wertersatz bei der Rückabwicklung analog § 346 II BGB bei Ablösung eines Kredits

1.4.2008

BGH v. 23.1.2008 - VIII ZR 246/06 Schadensersatz bei unberechtigtem Nacherfüllungsverlangen im Kaufrecht (§§ 280 I, 241 II BGB)

28.3.2008

update von Jahreszeitliches  

25.3.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 28.11.2007 - VIII ZR 16/07 Schadensersatz wegen Nutzungsausfalls nach Rücktritt vom Kaufvertrag wegen Sachmangels wegen eines unbehebbaren Mangels; nebeneinander von Schadensersatz und Rücktritt (§ 325 BGB); Abgrenzung der Schadensarten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 911 m. Anm. Gsell

19.3.2008

BGH v. 29.1.2008 - VI ZR 98/07 Kein Haftungsausschluß bei Sportschäden durch "geringfügige Regelverletzungen" bei Bestehen von Versicherungsschutz

18.3.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 22.11.2007 - III ZR 9/07 Haftung einer Spielbank bei Nichtbeachtung einer vertraglichen Selbstsperre durch den Spieler; Haftung aus § 280 I (pVV); Vertretenmüssen und entschuldbarer Rechtsirrtum bei nachträglicher Änderung der Rechtsprechung; partielle (sektorale) Geschäftsunfähigkeit nach § 105 Abs. 2 BGB (Bestätigung von BGHZ 165, 276);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 840
BGH v. 5.12.2007 - XII ZR 148/05 Zugang von Willenserklärungen (§ 130 BGB) durch Einwurf in den Bürobriefkasten, maßgeblicher Zeitpunkt (nach Verkehrsanschauung übliche Kenntnisnahme);
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 843
BGH v. 4.12.2007 - XI ZR 227/06 Bereicherungsanspruch nach § 813 BGB gegen die finanzierende Bank beim Einwendungsdurchgriff gem. § 359 BGB (§ 9 Abs. 3 S. 1 VerbrKrG) im Falle der Nichtigkeit eines finanzierten Kaufvertrages über eine Immobilie;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 845

17.3.2008

update von Jahreszeitliches  

14.3.2008

BGH v. 25.1.2008 - V ZR 118/07 Reichweite des Formerfordernisses nach § 313 BGB a.F. (= § 311b I BGB n.F.); Verjährung von Ansprüchen auf Übertragung des Eigentums an Grundstücken und Ansprüchen auf die Gegenleistung nach § 196 BGB: Anwendbarkeit auf gesetzliche (Sekundär-)Ansprüche (hier: Bereicherungsrecht); Begriff der "Gegenleistung" ("faktisches Synallagma")

8.3.2008

BGH v. 25.1.2008 - V ZR 63/07 Rechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft; Grundbuchfähigkeit (offen gelassen); Verpflichtung der Gesellschaft zur Abgabe einer Willenserklärung: Keine Passivlegitimation der Gesellschafter
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 3.7.2007 - VI ZR 164/06 Allgemeines Persönlichkeitsrecht bei Bildveröffentlichungen Prominenter - Pressefreiheit (Art. 5 I GG) und allgemeines Persönlichkeitsrecht (Art. 2 I GG); "abgestuftes Schutzkonzept" der §§ 22, 23 KUG ("Oliver Kahn");
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 749

5.3.2008

BGH v. 8.1.2008 - X ZR 97/05 Erfüllungsort (§ 269 BGB) für die werkvertragliche und kaufvertragliche Nacherfüllungspflicht

1.3.2008

BGH v. 1.2.2008 - V ZR 47/07 (Verschuldensunabhängiger) nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch analog § 906 II 2 BGB bei "faktischer Duldungspflicht": Reichweite des Ersatzanspruchs
BGH v. 22.1.2008 - VI ZR 126/07 Übertragung von Verkehrssicherungspflichten: Wandlung zur Aufsichtspflicht auch bei unwirksamen Vertrag; Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte
BGH v. 18.1.2008 - V ZR 174/06

Falsa demonstratio beim Grundstückskauf (Bestätigung und Fortführung von BGH NJW 2002, 1038 und BGHZ 87, 150 ff)


21.2.2008

BGH v. 24.1.2008 - VII ZR 17/07 = NJW 2008, 985 Nachträgliche Tilgungsbestimmung analog § 366 I BGB bei nachträglich offengelegter Teil-Vorausabtretung (verlängerter Eigentumsvorbehalt); analoge Anwendung von § 121 I BGB (Fortsetzung von BGHZ 167, 33)
BGH v. 16.1.2008 - VIII ZR 222/06 Selbstbeseitigung eines Mangels durch den Mieter; Verhältnis von § 536a II BGB zu § 539 BGB und § 536a I BGB; Verzug: Entbehrlichkeit der Mahnung nach § 286 Abs. 2 Nr. 4 BGB im Fall der "Selbstmahnung"

18.2.2008

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 8.11.2007 - VII ZR 183/05 Sachmangelbegriff im Werkvertragsrecht (§ 633 II 1 BGB) nach neuem (und altem) Schuldrecht; Einfluß einer unzureichenden Vorleistung auf die Mängelhaftung des Unternehmers;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 511

16.2.2008

Unter "Lehre" Alle Materialien für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters:
Grundkurs BGB II (Materialien zum Besonderen Schuldrecht)
Vorlesung Erbrecht
BGH v. 9.1.2008 - VIII ZR 210/06 Vorrang der Nacherfüllung: Voraussetzungen der "ernsthaften und endgültigen Erfüllungsverweigerung" gem. § 323 II Nr. 1 BGB; Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung gem. § 323 II Nr. 3 bei arglistiger Täuschung über das Vorliegen eines Sachmangels (Bestätigung von BGH NJW 2007, 835): Minderung (§ 441 I BGB) ohne Fristsetzung
BGH v. 8.11.2007 - IX ZR 5/06 Verschulden bei Vertragsverhandlungen (culpa in contrahendo): Haftungsvoraussetzungen (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) und Haftungsausfüllung, Beweislast; Teilvergütung bei fristloser Kündigung von Dienstverträgen gem. §§ 627, 628 BGB

9.2.2008

OLG Saarbrücken NJW 2007, 3503 (Kein) Rücktrittsrecht bei Beschädigung der Kaufsache im Zuge der Nachbesserung bei erfolgreicher Behebung des Sachmangels: Schadensersatz, Rücktrittsrecht und Schadensersatz statt der Leistung aus § 324, §§ 280 I, III, 282 BGB
BGH v. 18.12.2007 - X ZR 137/04 Stellvertretungsrecht: Vertragsschluß mit einem Franchisenehmer: Keine Verpflichtung des Franchisegebers; Handeln im eigenen oder fremden Namen (unternehmensbezogene Willenserklärung); Bereicherungsanspruch nach § 951 BGB (Rechtsgrundverweisung)

BGH v. 17.1.2008 - III ZR 224/06

Schuldrechtlicher Anspruch auf Vertragsaufhebung aus culpa in contrahendo bei vorvertraglichen Falschauskünften (§§ 280 I, 311 II, 241 II, 249 S. 1 BGB); Verhältnis zur Arglistanfechtung (keine analoge Anwendung von § 124 BGB); Kausalitätsvermutung; Verhältnis zum Gewährleistungsrecht (offen gelassen)

6.2.2008

BGH v. 17.1.2008 - III ZR 239/06 Verhältnis von Sittenwidrigkeit (§ 138 I BGB) und Täuschungsanfechtung (§ 123 BGB); "Lockvogelangebot" beim Partnerschaftsvermittlungsvertrag; (keine) Nichtigkeit wettbewerbswidriger Folgeverträge; analoge Anwendung von § 656 BGB auf Partnerschaftsvermittlungsverträge; sekundäre Behauptungslast (Pflicht zum substantiierten Bestreiten; Geständnisfiktion) und Beweisvereitelung (Beweiswürdigung)

5.2.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 27
Lösungsskizze Fall 28

4.2.2008

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe der 1. Hausarbeit

2.2.2008

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Endfassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

1.2.2008

BGH v. 4.12.2007 - XI ZR 227/06 Bereicherungsanspruch nach § 813 BGB gegen die finanzierende Bank beim Einwendungsdurchgriff gem. § 359 BGB (§ 9 Abs. 3 S. 1 VerbrKrG) im Falle der Nichtigkeit eines finanzierten Kaufvertrages über eine Immobilie
BGH v. 16.11.2007 - V ZR 208/06 Vertrag zugunsten Dritter (§ 328 BGB): Bestimmbarkeit des Drittbegünstigten ausreichend; Geschäftsführung ohne Auftrag in Form des "Auch-fremden-Geschäfts"; Vermutung des Fremdgeschäftsführungswillens beim "objektiv fremden Geschäft"; Berechtigung der GoA: Interesse und Wille des Geschäftsherrn, Unbeachtlichkeit des entgegenstehenden Willens gem. § 679 BGB

29.1.2008

BGH v. 5.12.2007 - XII ZR 148/05 Zugang von Willenserklärungen (§ 130 BGB) durch Einwurf in den Bürobriefkasten, maßgeblicher Zeitpunkt (nach Verkehrsanschauung übliche Kenntnisnahme)

25.1.2008

BGH v. 28.11.2007 - VIII ZR 16/07 Schadensersatz wegen Nutzungsausfalls nach Rücktritt vom Kaufvertrag wegen Sachmangels wegen eines unbehebbaren Mangels; nebeneinander von Schadensersatz und Rücktritt (§ 325 BGB); Abgrenzung der Schadensarten
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.10.2007 - VIII ZR 251/06 Inspektionsklausel in Gebrauchtwagengarantieverträgen; Voraussetzungen eines Verstoßes gegen § 307 I BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 214
BGH v. 8.11.2007 - III ZR 102/07 Wandel der guten Sitten (§ 138 I BGB): Keine Nichtigkeit von "Telefonsexverträgen";
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 140
BGH v. 16.10.2007 - VI ZR 42/07 Voraussetzung der Haftungsprivilegierung von Kindern im Straßenverkehr gem. § 828 Abs. 2 BGB; Erfordernis einer "typischen Überforderungssituation", teleologische Reduktion;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 147

24.1.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 25
Lösungsskizze Fall 26

22.1.2008

Auf der Seite "Evaluationen" Evaluationsergebnissse zur Vorlesung Internationales Privatrecht WiSe 2007/2008

20.1.2008

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

18.1.2008

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 24

15.1.2008

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

14.1.2008

update von Jahreszeitliches  

13.1.2008

BGH v. 7.12.2007 - V ZR 21/07 Erstreckung einer eingetragenen Vormerkung auf weitere Ansprüche - Akzessorietät der Vormerkung
BGH v. 22.11.2007 - VII ZR 130/06 Beweislast bei Rückforderung von à-conto-Zahlungen (Abschlagszahlungen): Kein Bereicherungsanspruch, sondern vertragliche Anspruchsgrundlage

9.1.2008

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

7.1.2008

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Probeklausur im Grundkurs BGB
Auf der Materialienseite zum IPR: Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen v. 7.1.2008 ;
s. dazu auch die Pressemeldung des BMJ v. 7.1.2008

5.1.2008

BVerfG v. 13.6.2007 - 1 BvR 1783/05, NJW 2008, 39 Kunstfreiheit und allgemeines Persönlichkeitsrecht ("Esra")
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.10.2007 - III ZR 91/07 Anspruch auf Ersatz des Verzögerungsschadens nach §§ 280 I, II, 286 BGB; Voraussetzungen des Verzugs (§ 286 BGB): Keine einseitige Bestimmung der Leistungszeit; Anforderungen an eine mit der Rechnungsstellung verbundene "befristete Mahnung" im Verhältnis zu Verbrauchern (Abgrenzung zur Einräumung eines Zahlungsziels); zeitliches Zusammenfallen von fälligkeitsbegründender Handlung und Mahnung; Voraussetzungen des Verzugs bei Entgeltforderungen nach § 286 III BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 50
BGH v. 10.10.2007 - VIII ZR 330/06 Objektiver Fehlerbegriff (§ 434 I S. 2 Nr. 2 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf (Vorunfall als Sachmangel); Rücktrittsrecht und Schadensersatzanspruch statt der Leistung bei einem unbehebbaren Sachmangel;
jetzt veröffentlicht in NJW 2008, 53
   

26.12.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 19.9.2007 - VIII ZR 141/06 Sachmängelhaftung beim Kauf: Gewährleistungsausschluß unter Unternehmern; AGB-Klauselkontrolle im unternehmerischen Geschäftsverkehr (§ 310 Abs. 1 BGB) - Indizwirkung der besonderen Klauselverbote; Verstoß gegen § 309 Nr. 7a, b BGB im kaufmännischen Geschäftsverkehr; Verbot geltungserhaltender Reduktion;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 3774

20.12.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 20
Lösungsskizze Fall 21
Lösungsskizze Fall 22
Lösungsskizze Fall 23
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

14.12.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 16
Lösungsskizze Fall 17
Lösungsskizze Fall 18
Lösungsskizze Fall 19
BGH v. 22.11.2007 - III ZR 9/07 Haftung einer Spielbank bei Nichtbeachtung einer vertraglichen Selbstsperre durch den Spieler; Haftung aus § 280 I (pVV); Vertretenmüssen und entschuldbarer Rechtsirrtum bei nachträglicher Änderung der Rechtsprechung; partielle (sektorale) Geschäftsunfähigkeit nach § 105 Abs. 2 BGB (Bestätigung von BGHZ 165, 276)

13.12.2007

update von Jahreszeitliches  
BGH v. 8.11.2007 - III ZR 102/07 Wandel der guten Sitten (§ 138 I BGB): Keine Nichtigkeit von "Telefonsexverträgen"
BGH v. 8.11.2007 - VII ZR 183/05 Sachmangelbegriff im Werkvertragsrecht (§ 633 II 1 BGB) nach neuem (und altem) Schuldrecht; Einfluß einer unzureichenden Vorleistung auf die Mängelhaftung des Unternehmers

6.12.2007

BGH v. 10.10.2007 - VIII ZR 330/06 Objektiver Fehlerbegriff (§ 434 I S. 2 Nr. 2 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf (Vorunfall als Sachmangel); Rücktrittsrecht und Schadensersatzanspruch statt der Leistung bei einem unbehebbaren Sachmangel
BGH v. 15.11.2007 - III ZR 295/06 Verbraucher- und Unternehmerbegriff bei Existenzgründungsgeschäften; Ausschluß des Widerrufsrechts bei Haustürgeschäften gem. § 312 III Nr. 1 BGB ("vorhergehende Bestellung")
BGH v. 17.10.2007 - VIII ZR 251/06 Inspektionsklausel in Gebrauchtwagengarantieverträgen; Voraussetzungen eines Verstoßes gegen § 307 I BGB
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 14
Lösungsskizze Fall 15

2.12.2007

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

1.12.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 11
Lösungsskizze Fall 12
Lösungsskizze Fall 13

26.11.2007

BGH v. 16.10.2007 - VI ZR 42/07 Voraussetzung der Haftungsprivilegierung von Kindern im Straßenverkehr gem. § 828 Abs. 2 BGB; Erfordernis einer "typischen Überforderungssituation", teleologische Reduktion
BGH v. 11.10.2007 - VII ZR 99/06 Verjährung werkvertraglicher Gewährleistungsansprüche und arglistiges Verschweigen eines Mangels (jetzt: § 634a Abs. 3 BGB) bei arbeitsteiliger Herstellung - Obliegenheiten des Werkunternehmers

23.11.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 10
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.7.2007 - X ZR 31/06 Erfüllung (§ 362 BGB) bei Verpflichtung gegenüber mehreren Gläubigern; (vertragliche) Tilgungsbestimmung; Rechtsfolgen der Unmöglichkeit bei teilbaren Leistungen; Aufrechterhaltung der Gegenleistungspflicht gem. § 326 II BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 3488

22.11.2007

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

21.11.2007

BGH NJW 2007, 3777 "Vorübergehende" Unmöglichkeit und § 275 BGB; Abgrenzung der Nichterfüllung zur Rechtsmängelhaftung bei Nichtverschaffung von Eigentum; (keine) gesetzliche Garantiehaftung des Veräußerers für die Eigentumsverschaffungspflicht
BGH v. 25.10.2007 - III ZR 91/07 Anspruch auf Ersatz des Verzögerungsschadens nach §§ 280 I, II, 286 BGB; Voraussetzungen des Verzugs (§ 286 BGB): Keine einseitige Bestimmung der Leistungszeit; Anforderungen an eine mit der Rechnungsstellung verbundene "befristete Mahnung" im Verhältnis zu Verbrauchern (Abgrenzung zur Einräumung eines Zahlungsziels); zeitliches Zusammenfallen von fälligkeitsbegründender Handlung und Mahnung; Voraussetzungen des Verzugs bei Entgeltforderungen nach § 286 III BGB

19.11.2007

BGH v. 19.9.2007 - VIII ZR 141/06 Sachmängelhaftung beim Kauf: Gewährleistungsausschluß unter Unternehmern; AGB-Klauselkontrolle im unternehmerischen Geschäftsverkehr (§ 310 Abs. 1 BGB) - Indizwirkung der besonderen Klauselverbote; Verstoß gegen § 309 Nr. 7a, b BGB im kaufmännischen Geschäftsverkehr; Verbot geltungserhaltender Reduktion

16.11.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 7
Lösungsskizze Fall 8
Lösungsskizze Fall 9

15.11.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 20.7.2007 - XII ZB 17/04 IPR: Internationales Namensrecht, Gesamtverweisung, Rückverweisung kraft abweichender Qualifikation; Vorfragenanknüpfung im internationalen Namensrecht; Gestaltungswirkung eines inländischen Scheidungsurteils im Rahmen der Vorfrage (offen gelassen);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 3347

12.11.3007

BGH v. 12.4.2007 - VII ZR 122/06 Anforderungen an den Inhalt der Widerrufsbelehrung nach § 355 II BGB; Beginn der Widerrufsfrist vor Vertragsschluß (offen gelassen)

11.11.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5
Lösungsskizze Fall 6
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 28.9.2007 - V ZR 139/06 Rechtsfolgen der Erfüllungsverweigerung vor Fälligkeit - kein Verzugs(folgen)eintritt

6.11.2007

Zur El§A-Informationsveranstaltung Auslandsstudium am 6.11.2007 pdf-Version der in der Informationsveranstaltung verwendeten PowerPoint-Präsentation

4.11.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 10.7.2007 - XI ZR 243/05

Haustürgeschäfte nach § 1 HWiG (jetzt: § 312 BGB): Kausalität zwischen "Haustürsituation" und Vertragsabschluß bei Vertragsverhandlungen mit einem Angehörigen (Begriff des "Bestimmens"); Haftung aus culpa in contrahendo bei Aufklärungspflichtverletzung; Voraussetzungen der Aufklärungspflicht der finanzierenden Bank über die Risiken des finanzierten Geschäfts ("institutionalisiertes Zusammenwirken");
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 3272
OLG Rostock NJW 2007, 3290 Anforderungen an eine Beschaffenheitsgarantie beim Gebrauchtwagenkauf bei Angabe eines km-Standes im Verhältnis Unternehmer/Verbraucher; Rücktrittsausschluß wegen Unerheblichkeit des Mangels (§ 323 Abs. 5 S. 2 BGB)

1.11.2007

Der Lehrstuhl gratuliert Herrn Dr. Stefan Arnold zur Auszeichnung seiner Dissertation mit dem Wissenschaftspreis 2007 der BayernLB!
OLG München NJW 2007, 3214 Erfüllungsort des Nacherfüllungsanspruchs (§ 439 BGB)
BGH v. 27.9.2007 - VII ZB 23/07 Klage gegen nicht parteifähige Person (§ 50 ZPO) - Fiktion der Parteifähigkeit im Streit um die Parteifähigkeit; Kostenersatz für den Handelnden
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3
Lösungsskizze Fall 4

27.10.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Übungen zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 1
update von Jahreszeitliches Wies'n-Fotos mit Preisrätsel!

13.10.2007

BGH v. 17.7.2007 - X ZR 31/06 Erfüllung (§ 362 BGB) bei Verpflichtung gegenüber mehreren Gläubigern; (vertragliche) Tilgungsbestimmung; Rechtsfolgen der Unmöglichkeit bei teilbaren Leistungen; Aufrechterhaltung der Gegenleistungspflicht gem. § 326 II BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.6.2007 - VIII ZR 236/06 Voraussetzungen einer arglistigen Täuschung, bedingter Vorsatz; Aufklärungspflicht des Verkäufers - Haftung aus culpa in contrahendo bei Nichtaufklärung über Warnhinweise in der Montageanleitung (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB); treuwidrige Verhinderung des Bedingungseintritts gem. § 162 I BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 3057

7.10.2007

update von Jahreszeitliches  
LG Krefeld v. 24.9.2007 - 1 S 21/07 Mangelbedingter Betriebsausfall als "einfacher" Schadensersatz "neben" der Leistung; Abgrenzung zum Verzögerungsschaden

1.10.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.7.2007 - II ZR 232/05 Bedeutung der "Pfandflasche"; Auslegung von Willenserklärungen "ad incertas personas";
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2912
BGH v. 9.7.2007 - II ZR 233/05 Eigentumsverhältnisse an einer (individualisierten) "Pfandflasche"; Herausgabe-, Unterlassungs- und und Schadensersatzanspruch gegen den Besitzer; keine Ersetzungsbefugnis des Besitzers;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2913
BGH v. 10.7.2007 - VI ZR 258/06 "Wirtschaftlicher Totalschaden": Keine Verpflichtung des Schädigers zum Ersatz der Reparaturkosten bei Übersteigen des Wiederbeschaffungswertes um 130 % auch bei Vornahme einer Teilreparatur im Rahmen dieser Grenze;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2917

23.9.2007

BGH v. 23.8.2007 - VII ZB 115/06 Vollstreckungsgegenklage analog § 767 ZPO bei Wirkungslosigkeit eines Urteils infolge eines Prozeßvergleichs

BGH v. 10.7.2007 - XI ZR 243/05

Haustürgeschäfte nach § 1 HWiG (jetzt: § 312 BGB): Kausalität zwischen "Haustürsituation" und Vertragsabschluß bei Vertragsverhandlungen mit einem Angehörigen (Begriff des "Bestimmens"); Haftung aus culpa in contrahendo bei Aufklärungspflichtverletzung; Voraussetzungen der Aufklärungspflicht der finanzierenden Bank über die Risiken des finanzierten Geschäfts ("institutionalisiertes Zusammenwirken")
BGH v. 9.5.2007 - IV ZR 182/06 Gläubiger einer Löschungsbewilligung einer nicht valutierten Grundschuld (unteilbare Leistung iSv § 432 BGB); Bereicherungsanspruch aus § 816 II BGB bei Leistung an einen nicht (allein) Berechtigten
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 29.6.2007 - V ZR 1/06 Haftung wegen nachträglichen Unvermögens beim Doppelverkauf; Voraussetzungen der subjektiven Unmöglichkeit bei fehlender Verfügungsmacht; Voraussetzungen des "wucherähnlichen Rechtsgeschäfts" nach § 138 I BGB; Aufrechterhaltung des Kaufpreisanspruchs bei vom Käufer zu vertretender Unmöglichkeit (§ 324 BGB a.F. = § 326 II 1 BGB n.F.);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2841
BGH v. 19.6.2007 - X ZR 5/07 Übertragung von Anwartschaftsrechten; Übereignung durch bloße Einigung (§ 929 S. 2 BGB) im Rahmen einer Handschenkung (§ 516 S. 1 BGB); Fahrzeugbrief als Legitimationspapier analog § 952 Abs. 2 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2844
   

20.9.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 22.5.2007 - VI ZR 17/06 Kausalität bei Schockschäden - psychisch vermittelte Kausalität und Zurechnungszusammenhang;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2764

10.9.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.7.2007 - II ZR 3/04 Haftung für "existenzvernichtende Eingriffe" in das Gesellschaftsvermögen der GmbH aus § 826 BGB: Änderung des Haftungskonzepts auf eine Innenhaftung des Eingreifenden;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2689
BGH v. 28.6.2007 - VII ZR 81/06 Anwendung der Grundsätze der schadensrechtlichen Vorteilsausgleichung (§ 242 BGB) bei Gewährleistungsansprüchen in der werkvertraglichen Leistungskette;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2695

5.9.2007

BGH v. 10.7.2007 - VI ZR 199/06 Halterbegriff nach §§ 9, 17 StVG beim Leasing; Zurechnung des Mitverschuldens von Hilfspersonen über § 254 BGB im Rahmen von § 823 BGB; Zurechnung der Betriebsgefahr nach § 254 BGB im Rahmen der deliktischen Haftung
BGH v. 26.7.2007 - VII ZR 5/06 Parteierweiterung in der Berufungsinstanz; gesamtschuldnerische Haftung von Architekt und Bauunternehmer bei Baumängeln; Einschränkung der Inanspruchnahme von Gesamtschuldnern nach § 242 BGB

30.8.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 11.7.2007 - VIII ZR 110/06 Verbrauchsgüterkauf: Beweislast für die Verbrauchereigenschaft; Mängelvermutung nach § 476 BGB: Unvereinbarkeit der Vermutung mit der Art des Mangels (Zuchtkater);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2619
BGH v. 18.7.2007 - VIII ZR 259/06 Reichweite der Vermutung von § 476 BGB; kein Ausschluß der Vermutung wegen der Art des Mangels, wenn dieser typischerweise jederzeit eintreten kann (Bestätigung von BGH NJW 2005, 3490);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2621

29.8.2007

BGH v. 10.7.2007 - VI ZR 258/06 "Wirtschaftlicher Totalschaden": Keine Verpflichtung des Schädigers zum Ersatz der Reparaturkosten bei Übersteigen des Wiederbeschaffungswertes um 130 % auch bei Vornahme einer Teilreparatur im Rahmen dieser Grenze
BGH v. 16.7.2007 - II ZR 3/04 Haftung für "existenzvernichtende Eingriffe" in das Gesellschaftsvermögen der GmbH aus § 826 BGB: Änderung des Haftungskonzepts auf eine Innenhaftung des Eingreifenden
BGH v. 19.7.2007 - III ZR 20/07 Geschäftsführung ohne Auftrag, Auch-fremdes Geschäft und öffentlich-rechtliche Gefahrenabwehr; Vorrang öffentlich-rechtlicher Sonderregelungen
BGH v. 26.7.2007 - VII ZR 262/05 Einrede des nichterfüllten Vertrags wg. Sachmängeln (§ 320 BGB) durch den Vertragspartner/Zedenten auch bei Abtretung von Gewährleistungsansprüchen
BGH v. 11.7.2007 - XII ZR 197/05 Definition der "groben Fahrlässigkeit"

27.8.2007

Zum Grundkurs Zivilrecht 2006/2007 Die Grundkursscheine können ab Mitte September im Sekretariat abgeholt werden. Bei Zusendung eines frankierten adressierten Rückumschlags können die Scheine ab sofort auch zugesandt werden
BGH v. 2.7.2007 - II ZR 71/06 Außerordentliche Kündigung nach § 314 BGB: Entbehrlichkeit einer Abmahnung nach § 314 II, 323 II BGB bei organschaftlichem Vertreter einer Kapitalgesellschaft
BGH v. 3.7.2007 - VI ZR 164/06 Allgemeines Persönlichkeitsrecht bei Bildveröffentlichungen Prominenter - Pressefreiheit (Art. 5 I GG) und allgemeines Persönlichkeitsrecht (Art. 2 I GG); "abgestuftes Schutzkonzept" der §§ 22, 23 KUG ("Oliver Kahn")
BGH v. 9.7.2007 - II ZR 232/05 Bedeutung der "Pfandflasche"; Auslegung von Willenserklärungen "ad incertas personas"
BGH v. 9.7.2007 - II ZR 233/05 Eigentumsverhältnisse an einer (individualisierten) "Pfandflasche"; Herausgabe-, Unterlassungs- und und Schadensersatzanspruch gegen den Besitzer; keine Ersetzungsbefugnis des Besitzers
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.11.2006 - XII ZR 120/04 Rechtsnatur des Softwareüberlassungsvertrags; Software als Sache (§ 90 BGB); zeitweise Nutzungsüberlassung von Standardsoftware als Mietvertrag ("ASP-Vertrag"); Beweislast für die Mangelhaftigkeit der Mietsache, Bedeutung der "Überlassung" der Mietsache im Rahmen von § 363 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2394
BGH v. 27.3.2007 - VI ZR 101/06 Zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Forenbetreibern für Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch einzelne Forenbesucher;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2558
   
   

7.8.2007

BGH v. 18.7.2007 - VIII ZR 259/06 Reichweite der Vermutung von § 476 BGB; kein Ausschluß der Vermutung wegen der Art des Mangels, wenn dieser typischerweise jederzeit eintreten kann (Bestätigung von BGH NJW 2005, 3490)

6.8.2007

BGH v. 19.6.2007 - X ZR 61/06 Abgrenzung zwischen (Zusatzleistung zum) Reisevertrag und bloßer Reisevermittlung (§ 651a Abs. 2 BGB); Leistungsträger als Erfüllungsgehilfe (§ 278 BGB) des Reiseveranstalters

3.8.2007

BGH v. 11.7.2007 - VIII ZR 110/06 Verbrauchsgüterkauf: Beweislast für die Verbrauchereigenschaft; Mängelvermutung nach § 476 BGB: Unvereinbarkeit der Vermutung mit der Art des Mangels

1./2.8.2007

Auf der Materialienseite zum IPR:  "Rom II-Verordnung" im Amtsblatt der EG L 199 v. 31.7.2007 veröffentlicht - Inkrafttreten am 11.1.2009 (s. dazu auch die Dokumentation bei EuroLex)
BGH v. 28.6.2007 - VII ZR 81/06 Anwendung der Grundsätze der schadensrechtlichen Vorteilsausgleichung (§ 242 BGB) bei Gewährleistungsansprüchen in der werkvertraglichen Leistungskette
BGH v. 12.7.2007 - III ZR 83/06 Haftung für fehlerhafte Anlageberatung durch Erfüllungsgehilfen; Rolle des Beteiligungsprospekts bei irreführenden Angaben des Vermittlers

31.7.2007

BGH v. 20.7.2007 - XII ZB 17/04 IPR: Internationales Namensrecht, Gesamtverweisung, Rückverweisung kraft abweichender Qualifikation; Vorfragenanknüpfung im internationalen Namensrecht; Gestaltungswirkung eines inländischen Scheidungsurteils im Rahmen der Vorfrage (offen gelassen)
BGH v. 29.6.2007 - V ZR 5/07 Gutgläubiger Erwerb von Miteigentum an einem Grundstück nach § 892 BGB: Erfordernis und Voraussetzungen eines "Verkehrsgeschäfts"
BGH v. 13.6.2007 - VIII ZR 236/06 Voraussetzungen einer arglistigen Täuschung, bedingter Vorsatz; Aufklärungspflicht des Verkäufers - Haftung aus culpa in contrahendo bei Nichtaufklärung über Warnhinweise in der Montageanleitung (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB); treuwidrige Verhinderung des Bedingungseintritts gem. § 162 I BGB

30.7.2007

BGH v. 29.6.2007 - V ZR 1/06 Haftung wegen nachträglichen Unvermögens beim Doppelverkauf; Voraussetzungen der subjektiven Unmöglichkeit bei fehlender Verfügungsmacht; Voraussetzungen des "wucherähnlichen Rechtsgeschäfts" nach § 138 I BGB; Aufrechterhaltung des Kaufpreisanspruchs bei vom Käufer zu vertretender Unmöglichkeit (§ 324 BGB a.F. = § 326 II 1 BGB n.F.)
Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2007/2008:
  Grundkurs Zivilrecht
  Vorlesung Internationales Privatrecht

24.7.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.4.2007 - IV ZR 279/05 (Lange) Verjährung erbrechtlicher Ansprüche nach § 197 Abs. 1 Nr. 2 BGB: Keine teleologische Reduktion bei "typisch schuldrechtlichen" Ansprüchen;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2174
BGH v. 30.3.2007 - V ZR 179/06 Zivilrechtliche Haftung als Zustandsstörer (§ 1004 BGB) und Dereliktion (§ 959 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2182
BGH v. 16.3.2007 - V ZR 190/06 Voraussetzungen der Verwirkung (§ 242 BGB) des Eigentumsherausgabeanspruchs (§ 985 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2183

22.7.2007

unter Ankündigungen/Informationen Achtung: Der Termin für die Wiederholungsklausur zur Zwischenprüfungsklausur muß verschoben werden!
BGH v. 14.6.2007 - III ZR 125/06 Bürgerlichrechtliche Prospekthaftung und Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte
OLG Karlsruhe WM 2007, 300 "Wettlauf mit dem Erben": Formlose Schenkung und Heilung (§ 518 Abs. 2 BGB); Prüfungsbefugnisse einer Bank bei Ausführung einer Überweisung; Schutzwirkung eines Überweisungsvertrags
BGH v. 19.6.2007 - X ZR 5/07 Übertragung von Anwartschaftsrechten; Übereignung durch bloße Einigung (§ 929 S. 2 BGB) im Rahmen einer Handschenkung (§ 516 S. 1 BGB); Fahrzeugbrief als Legitimationspapier analog § 952 Abs. 2 BGB
BGH v. 3.5.2007 - IX ZR 218/05 Organhaftung für deliktisches Handeln eines (Schein)Sozius einer Rechtsanwaltssozietät analog § 31 BGB; Aufrechnungsverbot gegen Ansprüche aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung (§ 393 BGB)

17.7.2007

Hinweis auf den Semesterausklang am 18.7.2007  
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 27.2.2007 - XI ZR 195/05 Voraussetzungen eines vertraglichen Abtretungsausschlusses (§ 399 BGB); Bankgeheimnisses: und Abtretbarkeit einer Forderung; Gewohnheitsrecht als Verbotsgesetz iSv § 134 BGB; keine Unwirksamkeit der Abtretung bei Verstoß gegen das BDSG; Widerruf von Bürgschaftserklärungen nach § 312 Abs. 1 Nr. 1 BGB; "Arbeitsplatz" iSv § 312 Abs.1 Nr. 1 BGB; Voraussetzungen des Umgehungsverbots (§ 312 f S. 2 BGB); kein Schriftformerfordernis nach § 766 BGB für Vereinbarungen, welche die Bürgenhaftung erleichtern; Schriftformvorbehalt in AGB und Stellvertretungsrecht; Handlungsvollmacht nach §§ 54, 55 HGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2106
BGH v. 2.5.2007 - XII ZR 109/04 Auslegung von Willenserklärungen, Widerrufsrecht nach § 312 I Nr. 1 BGB bei Schuld(mit)übernahme und Bürgschaft;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2110
BGH v. 8.5.2007 - VIII ZR 19/05 Rücktrittsausschluß bei unerheblichem Sachmangel (§ 437 Nr. 2, 323 Abs. 5 S. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2111
BGH v. 17.4.2007 - VI ZR 109/06 Eingeschränkte Deliktsfähigkeit von Kindern im Alter von 7 - 9 Jahren bei Unfällen im Straßenverkehr (§ 828 II BGB): Voraussetzung der "typischen Überforderungssituation";
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2113
BGH v. 15.3.2007 - V ZB 145/06 Keine Verfügungsbeschränkung des Vorerben analog § 2113 I BGB in Bezug auf einen im Nachlaß befindlichen Miterbenanteil an einem Nachlaß, in welchem sich seinerseits ein Grundstück befindet;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2114

BGH v. 8.5.2007 - VIII ZR 235/06

Verpflichtung zur Abtretung von GmbH-Anteilen; Schriftformerfordernis gem. § 15 Abs. 4 GmbHG; Vertrag zugunsten Dritter; Verletzung des Rechts auf rechtliches Gehör (Art. 103 I GG): Verbot der Überraschungsentscheidung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 2117

16.7.2007

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Pflichtklausur im Grundkurs BGB
Ergebnisstatistik zur 2. Hausarbeit im Grundkurs BGB

13.7.2007

unter Ankündigungen/Informationen Termin für die Wiederholungsklausur zur Zwischenprüfungsklausur
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 13
Lösungsskizze Fall 14
Auf der Materialienseite zum IPR: Vom Europäischen Parlament am 11.7.2007 verabschiedete Endfassung der "Rom II-Verordnung"  (s. dazu auch die Dokumentation bei EuroLex)

6.7.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 12
BGH v. 22.5.2007 - VI ZR 17/06 Kausalität bei Schockschäden - psychisch vermittelte Kausalität und Zurechnungszusammenhang

4.7.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 6.3.2007 - VI ZR 13/06 Allgemeines Persönlichkeitsrecht bei Bildveröffentlichungen Prominenter - Pressefreiheit (Art. 5 I GG) und allgemeines Persönlichkeitsrecht (Art. 2 I GG); "abgestuftes Schutzkonzept" der §§ 22, 23 KUG;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1981

29.6.2007

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht update der begleitenden PowerPoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 11

27.6.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 19.1.2007 - V ZR 163/06 Voraussetzung der Vertragsanpassung wegen Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Voraussetzungen der ergänzenden Vertragsauslegung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1884

25.6.2007

Auf der Materialienseite zum IPR: Gemeinsamer Entwurf des Parlaments und des Rates einer Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II) vom 25.6.2007 (s. dazu auch die Dokumentation bei EuroLex)

21.6.2007

OLG Frankfurt/M. v. 22.5.2007 - 9 U 12/07 IPR: Objektive Anknüpfung des Vertragsstatuts (Art. 28 EGBGB); Indizien für eine konkludente Rechtswahl (Art. 27 I S. 2 EGBGB): Vertragssprache, Währung; Voraussetzung der Sonderanknüpfung nach Art. 29 I EGBGB
BGH v. 26.4.2007 - VII ZR 210/05 Abgrenzung von Kauf- und Werkvertrag beim Erwerb von Wohnungseigentum nach bzw. mit Modernisierungsarbeiten; Anwendung von Werkvertragsrecht beim Kauf fertiggestellter Bauwerke nach der Schuldrechtsreform?
BGH NJW 2007, 1534 Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung bei arglistigem Verschweigen eines Sachmangels; Selbstvornahme der Nacherfüllung

18.6.2007

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Pflichtklausur im Grundkurs BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 7.3.2007 - XII ZR 40/05 Kein Formerfordernis nach § 566 BGB a.F. (= § 550 BGB n.F.) für einen Vorvertrag; Haftung wegen Pflichtverletzung aus dem Vorvertrag;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1817
OLG Koblenz NJW 2007, 1828 Reichweite und Widerlegung der Vermutung des § 476 BGB bei Verschleißmängeln beim Gebrauchtwagenkauf

16.6.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 9
Lösungsskizze Fall 10
BGH v. 2.5.2007 - XII ZR 109/04 Auslegung von Willenserklärungen, Widerrufsrecht nach § 312 I Nr. 1 BGB bei Schuld(mit)übernahme und Bürgschaft
BGH v. 8.5.2007 - VIII ZR 19/05 Rücktrittsausschluß bei unerheblichem Sachmangel (§ 437 Nr. 2, 323 Abs. 5 S. 2 BGB)

13.6.2007

update von Jahreszeitliches  

11.6.2007

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

8.6.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 7
Lösungsskizze Fall 8

6.6.2007

BGH v. 8.5.2007 - VIII ZR 235/06

Verpflichtung zur Abtretung von GmbH-Anteilen; Schriftformerfordernis gem. § 15 Abs. 4 GmbHG; Vertrag zugunsten Dritter; Verletzung des Rechts auf rechtliches Gehör (Art. 103 I GG): Verbot der Überraschungsentscheidung

5.6.2007

BGH v. 27.3.2007 - VI ZR 101/06

Zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Forenbetreibern für Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch einzelne Forenbesucher

31.5.2007

BGH v. 17.4.2007 - XI ZR 130/05 Schadensersatz wegen unterlassener Widerrufsbelehrung ("Schrottimmobilien": Verschuldens- und Kausalitätserfordernis; keine verschuldensunabhängige Haftung außerhalb der gesetzlichen Tatbestände
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 6

30.5.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 1.2.2007 - III ZR 159/06 Fälligkeit und Verzug: Vertragliche Zahlungsfristen als Leistungszeitbestimmung nach § 271 Abs. 1 BGB; Abgrenzung von § 286 Abs 2 Nr. 1 (Kalendermäßige Bestimmung) und § 286 Abs. 2 Nr. 2 (Kalendermäßige Bestimmbarkeit); Anwendung von § 193 BGB auf Fälligkeits- und Verzugsfristen (§ 286 Abs. 2 Nr. 2); Bedeutung nachvertraglichen Verhaltens für die Vertragsauslegung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1581
BGH v. 23.1.2007 - XI ZR 44/06 Verjährung von Bereicherungsansprüchen nach neuem und altem Verjährungsrecht, intertemporales Verjährungsrecht; Zurechnung des Wissens von Hilfspersonen ("Wissensvertretern") für die Frage des Verjährungsbeginns nach § 199 Abs. 1 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1584
BGH v. 18.4.2007 - XII ZR 139/05 Kein Ausschluß des Erfüllungsanspruchs des Mieters aus § 535 Abs. 1 S. 2 BGB bei Gewährleistungsausschluß wegen Kenntnis des Mangels; Zurückbehaltungsrecht nach § 320 BGB (Einrede des nichterfüllten Vertrags) und § 242 BGB.
BGH v. 18.4.2007 - IV ZR 279/05 (Lange) Verjährung erbrechtlicher Ansprüche nach § 197 Abs. 1 Nr. 2 BGB: Keine teleologische Reduktion bei "typisch schuldrechtlichen" Ansprüchen

AG Wiesbaden FamRZ 2007, 827

Inhalt und Reichweite des Rechts zur Totensorge

25.5.2007

BGH v. 30.3.2007 - V ZR 179/06 Zivilrechtliche Haftung als Zustandsstörer (§ 1004 BGB) und Dereliktion (§ 959 BGB)
BGH v. 17.4.2007 - VI ZR 109/06 Eingeschränkte Deliktsfähigkeit von Kindern im Alter von 7 - 9 Jahren bei Unfällen im Straßenverkehr (§ 828 II BGB): Voraussetzung der "typischen Überforderungssituation"

24.5.2007

AG Leverkusen FamRZ 2007, 565 IPR/IZPR: Qualifikation einer "Trennung von Tisch und Bett" (separazione personale); anwendbares Recht und internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte

21.5.2007

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Hausarbeit im Grundkurs BGB
Fallangabe zur 2. Hausarbeit

16.5.2007

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5

15.5.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 4
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 10.1.2007 - XII ZR 72/04 Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei Verstoß gegen die Wahrheitspflicht ; Haftungsausfüllung ("Minderung" durch c.i.c.) - "Unfallersatztarif";
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1447

7.5.2007

Auf der Seite zur Vorlesung Erbrecht update der begleitenden PowerPoint-Folien
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 29.11.2006 - VIII ZR 92/06 Anforderungen an eine Beschaffenheitsgarantie - Abgrenzung von der bloßen Beschaffenheitsvereinbarung iSv § 434 Abs. 1 S. 1 BGB; Auslegung, Voraussetzungen einer stillschweigenden Garantie; Verhältnis von Beschaffenheitsvereinbarung und Gewährleistungsausschluß; außergerichtliche Anwaltskosten als "Schadensersatz neben der Leistung"; keine pauschale Verzinsung beim Rücktritt;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1346
BGH v. 7.2.2007 - VIII ZR 266/06 Sachmangel: Subjektiver und objektiver Fehlerbegriff gem. § 434 Abs. 1 S. 2 Nr. 1 und 2 BGB beim Tierkauf;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1351

BGH v. 11.01.2007 - III ZR 193/05

Stillschweigender Auskunftsvertrag und Dritthaftung aus culpa in contrahendo bei der Anlageberatung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1362

3.5.2007

BGH v. 7.3.2007 - XII ZR 40/05 Kein Formerfordernis nach § 566 BGB a.F. (= § 550 BGB n.F.) für einen Vorvertrag; Haftung wegen Pflichtverletzung aus dem Vorvertrag
BGH v. 14.2.2007 - IV ZR 150/05 Auslegung von empfangsbedürftigen und nicht empfangsbedürftigen Willenserklärungen: Keine analoge Anwendung von § 2077 BGB auf die Bezugsberechtigung aus einem Lebensversicherungsvertrag
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3

1.5.2007

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
BGH v. 4.4.2007 - III ZR 197/06 Abgrenzung des Scheingeschäfts i.S.v. § 117 I BGB vom (wirklich gewollten) Strohmanngeschäft
BGH v. 16.3.2007 - V ZR 190/06 Voraussetzungen der Verwirkung (§ 242 BGB) des Eigentumsherausgabeanspruchs (§ 985 BGB)
BGH v. 14.3.2007 - XII ZB 174/04 IZPR: Materiellrechtliche Einwendungen im Verfahren der Vollstreckbarkeitserklärung nach Art. 38 ff EuGVO ("Brüssel I-VO"); Reichweite des Verbots der "revision au fond"; Einwand der Erfüllung
BGH v. 14.2.2007 - XII ZR 163/05 IZPR: Anerkennung und Vollstreckung einer ausländischen Unterhaltsentscheidung im Verbundverfahren ohne vorhergehende förmliche Anerkennung der Ehescheidung im Verfahren nach Art. 7 § 1 FamRÄndG

30.4.2007

BGH v. 29.3.2007 - III ZR 68/06 Leistung erfüllungshalber: Keine Erfüllung nach § 362 I BGB durch Scheckhingabe; Bedeutung der Scheckzahlungsabrede bei Einlösung des Schecks durch einen Dritten nach Übergang der Verlustgefahr (verschuldensunabhängige Einrede der Scheckhingabe); stillschweigendes Zustandekommen eines Scheckbegebungsvertrags, Annahme nach § 151 S.1 BGB; verschuldensabhängige Haftung aus §§ 280 I, 241 II BGB bei Abhandenkommen eines Schecks beim Empfänger auch ohne Zustandekommen eines Scheckbegebungsvertrages
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 1.3.2007 - IX ZR 189/05 Abtretbarkeit von anwaltlichen Honorarforderungen: Schutz des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung im Abtretungsrecht;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1196
BGH v. 25.10.2006 - VIII ZR 23/06 Erfüllbarkeit von Verpflichtung aus Schuldverhältnissen: AGB-Regelung einer vorfälligen Leistung (§ 271 II BGB) und vertragliche Bestimmung einer Leistungszeit bei "unverbindlichen Lieferterminen"; "unechte" Nachfristsetzung und AGB-Kontrolle; Anwendung von § 354 HGB im Rahmen eines Verbrauchsgüterkaufs;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1198
BGH v. 18.1.2007 - V ZB 129/06 Sachliche Zuständigkeit des OLG als Berufungsinstanz bei Anwendung ausländischen Recht durch das Amtsgericht (§ 119 Abs. 1 Nr. 1 c GVG: Anforderungen an die "ausdrückliche" Feststellung der Anwendung ausländischen Rechts;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1211

26.4.2007

BGH v. 19.3.2007 - II ZR 300/05 Zulässigkeit einer "Hinauskündigungsklausel" in einem Gesellschaftsvertrag in Vollziehung einer erbrechtlichen Auflage (§ 1940 BGB) und Teilungsanordnung (§ 2048 BGB); Bedeutung der Testierfreiheit
BGH v. 8.3.2007 - VII ZR 130/05 Wirksamkeitsvoraussetzungen eines individualvertraglichen  umfassenden Gewährleistungsausschlusses beim Erwerb neu errichteter Häuser
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 1
Lösungsskizze Fall 2
   

25.4.2007

BGH v. 8.3.2007 - III ZR 55/06 Die pFV im öffentlichen Recht: Analoge Anwendbarkeit der §§ 280 ff BGB in öffentlich-rechtlichen Schuldverhältnissen
BGH v. 6.3.2007 - VI ZR 52/06 Allgemeines Persönlichkeitsrecht bei Bildveröffentlichungen Prominenter - Pressefreiheit (Art. 5 I GG) und allgemeines Persönlichkeitsrecht (Art. 2 I GG); "abgestuftes Schutzkonzept" der §§ 22, 23 KUG

19.4.2007

BGH vom 6.2.2007 - VI ZR 55/06 Haftung für Schockschäden naher Angehöriger, Einfluß des Mitverschuldens des Primärgeschädigten, keine Erstreckung des Haftungsausschlusses nach § 105 I SGB VII
BGH v. 5.2.2007 - II ZR 84/05 IPR: Anknüpfung der Rechtsscheinhaftung; Rechtsscheinhaftung des für eine Gesellschaft auftretenden Vertreters bei Weglassung des GmbH-Formzusatzes (Verstoß gegen § 4 GmbHG) analog § 179 I BGB bei ausländischer GmbH (hier: niederländische B.V.) - Substitution

18.4.2007

BGH v. 15.3.2007 - V ZB 145/06 Keine Verfügungsbeschränkung des Vorerben analog § 2113 I BGB in Bezug auf einen im Nachlaß befindlichen Miterbenanteil an einem Nachlaß, in welchem sich seinerseits ein Grundstück befindet

17.4.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 1.2.2007 - III ZR 281/05 Nichtigkeit eines Treuhandvertrages; Einwand unzulässiger Rechtsausübung (§ 242 BGB) gegen einen Bereicherungsanspruch auf Rückzahlung der Treuhändervergütung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1130

12.4.2007

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 2. Probeklausur im Grundkurs BGB (Rückgabe am 16.4. in der Vorlesung, Besprechung in den Repetitorien derselben Woche, dh. 16.4.-20.4. 2006)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.1.2007 - VIII ZR 37/06 Kein vertraglicher Ausschluß der Anfechtung wegen arglistiger Täuschung (§ 123 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 1058

10.4.2007

Unter update

update 8/1 zur CD Lehrmaterial/Schuldrechtsreform, 8. Ed. 2006/2007: Aktualisierung der der Rechtsprechungssammlung und der Lehrmaterialien (Vorlesungsskripte) zum Sommersemester 2007 (Stand: 10.4.2007; ca. 14 MB)

BGH v. 6.3.2007 - VI ZR 13/06 Allgemeines Persönlichkeitsrecht bei Bildveröffentlichungen Prominenter - Pressefreiheit (Art. 5 I GG) und allgemeines Persönlichkeitsrecht (Art. 2 I GG); "abgestuftes Schutzkonzept" der §§ 22, 23 KUG

6.4.2007

update von Jahreszeitliches  

5.4.2007

BGH v. 27.2.2007 - XI ZR 56/06 Leistungsbeziehungen in bereicherungsrechtlichen Mehrpersonenverhältnissen beim Strukturvertrieb von Immobilien ("Schrottimmobilien"): Rückzahlungsanspruch für rechtsgrundlose Zins- und Tilgungsleistungen des Darlehensnehmers; Verjährung (intertemporales Verjährungsrecht); keine Herausgabepflicht der Immobilie gegenüber dem Darlehensgeber; Saldierung mit Nutzungen aus dem mit dem Darlehnskapital erworbenen Gegenstand; Herausgabepflicht von Surrogaten
EuGH v. 16.3.2007, Rs. C‑3/04 - Poseidon Chartering Vorlage an den EuGH nach Art. 4 EGV auch bei überschießender Umsetzung von Gemeinschaftsrecht; eingeschränkte Überprüfung der Entscheidungserheblichkeit der Vorlagefrage durch den EuGH

3.4.2007

BGH v. 14.2.2007 - IV ZR 258/05 Nachträgliche Umwandlung einer Schenkung in einen entgeltlichen Vertrag ("Austausch des Rechtsgrundes"); Einfluß auf den Pflichtteilsergänzungsanspruch aus § 2325 BGB; Beweislast für das Vorliegen einer Schenkung: Vermutung bei grobem Mißverhältnis von Leistung und Gegenleistung
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BVerfG v. 18.7.2006 - 1 BvL 1/04, 1 BvL 12/04 IPR: Verfassungskonformität des Staatsangehörigkeitsprinzips, Namens- und Geschlechtsänderung von Transsexuellen im IPR, Einfluß des ordre public (Art. 6 EGBGB), Verfassungswidrigkeit von § 1 I Nr. 1 TSG;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 900

31.3.2007

BGH NJW 2007, 987 Duldungsvollmacht, Anscheinsvollmacht und Vertragsschluß durch kaufmännisches Bestätigungsschreiben bei Vertragsschluß durch falsus procurator
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 14.11.2006 - VI ZR 48/06 Arztvertrag über empfängnisverhütende Maßnahmen als Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte (Unterhaltsschaden des nichtehelichen Partners); "Kind als Schaden", Einfluß der späteren Lebensplanung auf die Schadenshöhe;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 989

30.3.2007

BGH v. 10.1.2007 - XII ZR 72/04 Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei Verstoß gegen die Wahrheitspflicht ; Haftungsausfüllung ("Minderung" durch c.i.c.) - "Unfallersatztarif"

27.3.2007

BGH v. 1.3.2007 - IX ZR 189/05 Abtretbarkeit von anwaltlichen Honorarforderungen: Schutz des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung im Abtretungsrecht
BGH v. 7.2.2007 - VIII ZR 266/06 Sachmangel: Subjektiver und objektiver Fehlerbegriff gem. § 434 Abs. 1 S. 2 Nr. 1 und 2 BGB beim Tierkauf

26.3.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  

BGH v. 5.12.2006 - XI ZR 21/06

Bereicherungsausgleich in Mehrpersonenverhältnissen: Hausbank des Empfängers bloße Zahlstelle des Überweisungsempfängers; Kündigung/Rückruf eines Überweisungsvertrags bei erloschenem Girovertrag;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 914

23.3.2007

BGH v. 27.2.2007 - XI ZR 195/05 Voraussetzungen eines vertraglichen Abtretungsausschlusses (§ 399 BGB); Bankgeheimnisses: und Abtretbarkeit einer Forderung; Gewohnheitsrecht als Verbotsgesetz iSv § 134 BGB; keine Unwirksamkeit der Abtretung bei Verstoß gegen das BDSG; Widerruf von Bürgschaftserklärungen nach § 312 Abs. 1 Nr. 1 BGB; "Arbeitsplatz" iSv § 312 Abs.1 Nr. 1 BGB; Voraussetzungen des Umgehungsverbots (§ 312 f S. 2 BGB); kein Schriftformerfordernis nach § 766 BGB für Vereinbarungen, welche die Bürgenhaftung erleichtern; Schriftformvorbehalt in AGB und Stellvertretungsrecht; Handlungsvollmacht nach §§ 54, 55 HGB
BGH v. 8.2.2007 - III ZR 148/06 Auskunft-, Rechenschafts- und Herausgabepflicht des im Geschäftsbesorgungsvertrag gem. §§ 675 I, 666, 667 BGB

22.3.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 11.1.2007 - III ZR 302/05 Staatshaftung für verzögerte Grundbucheintragung aus § 839 BGB; Prärogative des Haushaltsgesetzgebers; enteignungsgleicher Eingriff;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 830
BGH v. 8.12.2006 - V ZR 249/05 Voraussetzungen des arglistigen Verschweigens eines Mangels; Vorrang der Nacherfüllung: Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung gem. § 323 Abs. 2 Nr. 3 bzw. § 281 Abs. 2 Alt. 2 BGB bei arglistiger Täuschung über das Vorliegen eines Sachmangels;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 835

16.3.2007

BGH v. 23.1.2007 - XI ZR 44/06 Verjährung von Bereicherungsansprüchen nach neuem und altem Verjährungsrecht, intertemporales Verjährungsrecht; Zurechnung des Wissens von Hilfspersonen ("Wissensvertretern") für die Frage des Verjährungsbeginns nach § 199 Abs. 1 BGB

12.3.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 22.11.2006 - VIII ZR 72/06 Sachmangel (§ 434 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf; (keine) Übernahme einer Haltbarkeitsgarantie (§ 443 BGB) bei der Beschreibung "fahrbereit"; Rechtsfolgen eines unzulässigen Umgehungsgeschäfts beim Verbrauchsgüterkauf durch "Vorschieben" eines Verbrauchers als Verkäufer ("Strohmann"-Fälle);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 759

8.3.2007

BGH v. 11.01.2007 - III ZR 193/05

Stillschweigender Auskunftsvertrag und Dritthaftung aus culpa in contrahendo bei der Anlageberatung
BGH v. 1.2.2007 - III ZR 126/06 Bereicherungsausgleich und § 242 BGB
BGH v. 19.1.2007 - V ZR 163/06 Voraussetzung der Vertragsanpassung wegen Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB); Voraussetzungen der ergänzenden Vertragsauslegung

7.3.2007

BGH v. 1.2.2007 - III ZR 159/06 Fälligkeit und Verzug: Vertragliche Zahlungsfristen als Leistungszeitbestimmung nach § 271 Abs. 1 BGB; Abgrenzung von § 286 Abs 2 Nr. 1 (Kalendermäßige Bestimmung) und § 286 Abs. 2 Nr. 2 (Kalendermäßige Bestimmbarkeit); Anwendung von § 193 BGB auf Fälligkeits- und Verzugsfristen (§ 286 Abs. 2 Nr. 2); Bedeutung nachvertraglichen Verhaltens für die Vertragsauslegung

5.3.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.11.2006 - VIII ZR 3/06 Begrenzung von Gewährleistungsansprüchen beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 II BGB): Objektiver Begriff der "gebrauchten" Sache im Verbrauchsgüterkauf; Rolle des Parteiwillens, Tiere als "neue" Sachen"; Unwirksamkeit einer Haftungsbegrenzung durch AGB bei Verstoß gegen § 309 Nr. 7a BGB (Verbot geltungserhaltender Reduktion); Unwirksamkeit des Rücktrittsrechts nach § 218 BGB; Verjährung des Anspruchs "aus" erklärtem Rücktritt in der Regelverjährung; Verwendungsersatz beim Rücktritt (§ 347 II BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 674
BGH v. 5.10.2006 - I ZR 277/03 Namensrechtsverletzung (§ 12 BGB) bei Gebrauch eines Namens als Domainnamen; kein postmortaler Schutz des (Künstler)Namens; Vermögenswerte Bestandteile des postmortalen Persönlichkeitsrechts: Zeitliche Begrenzung des Schutzes; ("kinski-klaus.de");
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 684
BGH v. 26.10.2006 – I ZR 182/04 Eingriffskondiktion und Schadensersatz nach Lizenzanalogie bei unbefugter kommerzielle Nutzung eines Bildes; Recht am eigenen Bild absoluter Personen der Zeitgeschichte, kommerzielle Werbung und Satire (Fall Lafontaine);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 689

1.3.2007

BGH v. 24.1.2007 - XII ZR 168/04 Erfüllungsort für Zahlungsverpflichtung beim Beherbergungsvertrag (§ 269 BGB); örtliche Zuständigkeit für die Zahlungsklage (§ 29 ZPO)
BayObLGZ 2004, 91 Anforderungen an den Nachweis der testamentarischen Erbfolge bei Nichtauffinden des Testaments; objektive Feststellungslast
BGH v. 25.1.2007 - VII ZB 74/06 Umfang der Kostenerstattungspflicht nach § 91 ZPO: Erstattungsfähigkeit der Kosten eines Privatgutachtens
BGH v. 9.1.2007 - VI ZR 133/06 Voraussetzungen einer Feststellungsklage (§ 256 ZPO) auf Feststellung der Ersatzpflicht zukünftiger Schäden; Anforderungen an das Feststellungsinteresse

27.2.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 26.10.2006 - VII ZR 194/05 Hemmung der Verjährung nach § 203 S. 1 BGB während "Verhandlungen": Begriff der Verhandlungen; Ablaufhemmung nach Ende der Verhandlungen;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 587

25.2.2007

update von Jahreszeitliches  
BGH v. 1.2.2007 - III ZR 281/05 Nichtigkeit eines Treuhandvertrages; Einwand unzulässiger Rechtsausübung (§ 242 BGB) gegen einen Bereicherungsanspruch auf Rückzahlung der Treuhändervergütung

21.2.2007

BGH v. 12.12.2006 - XI ZR 20/06 Kein Zustandekommen eines Darlehensvertrags im Handelsverkehr durch Schweigen auf ein Vertragsangebot; Erstreckung einer Bürgschaft für einen nicht zustande gekommenen Darlehensvertrag auf den Rückzahlungsanspruch des Darlehensgebers aus § 812 I S. 1 Alt. 1: Maßgebliche Auslegungskriterien

20.2.2007

BGH v. 29.11.2006 - VIII ZR 92/06 Anforderungen an eine Beschaffenheitsgarantie - Abgrenzung von der bloßen Beschaffenheitsvereinbarung iSv § 434 Abs. 1 S. 1 BGB; Auslegung, Voraussetzungen einer stillschweigenden Garantie; Verhältnis von Beschaffenheitsvereinbarung und Gewährleistungsausschluß; außergerichtliche Anwaltskosten als "Schadensersatz neben der Leistung"; keine pauschale Verzinsung beim Rücktritt
BGH v. 18.1.2007 - V ZB 129/06 Sachliche Zuständigkeit des OLG als Berufungsinstanz bei Anwendung ausländischen Recht durch das Amtsgericht (§ 119 Abs. 1 Nr. 1 c GVG: Anforderungen an die "ausdrückliche" Feststellung der Anwendung ausländischen Rechts

19.2.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.11.2006 - VIII ZR 166/06 Entbehrlichkeit der Fristsetzung für den Rücktritt des Käufers bei "Fehlschlagen der Nacherfüllung" (§ 440 Alt. 2 BGB); Bedeutung einer Benachrichtigungspflicht durch AGB bei vertraglich eingeräumter Nacherfüllung durch Dritte;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 504

17.2.2007

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" sowie unter "Ankündigungen/Informationen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2007:
  Grundkurs Zivilrecht (update)
  Vorlesung Erbrecht

16.2.2007

BGH v. 11.1.2007 - III ZR 302/05 Staatshaftung für verzögerte Grundbucheintragung aus § 839 BGB; Prärogative des Haushaltsgesetzgebers; enteignungsgleicher Eingriff
BGH v. 25.10.2006 - VIII ZR 23/06 Erfüllbarkeit von Verpflichtung aus Schuldverhältnissen: AGB-Regelung einer vorfälligen Leistung (§ 271 II BGB) und vertragliche Bestimmung einer Leistungszeit bei "unverbindlichen Lieferterminen"; "unechte" Nachfristsetzung und AGB-Kontrolle; Anwendung von § 354 HGB im Rahmen eines Verbrauchsgüterkaufs

14.2.2007

BGH v. 17.1.2007 - VIII ZR 37/06 Kein vertraglicher Ausschluß der Anfechtung wegen arglistiger Täuschung (§ 123 BGB)
BGH v. 22.11.2006 - XII ZR 152/04 Verwirkung von Ansprüchen, Verhältnis zur Verjährung; keine Verwirkung "des Verzugs"
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.10.2006 - VIII ZR 102/06 Verschulden und Rechtsirrtum; Rechtsberater als Erfüllungsgehilfe i.S.v. § 278 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 428
BGH v. 16.11.2006 - III ZR 58/06 Vertragliche Begründung von Gesamtgläubigerschaft durch AGB bei der Inanspruchnahme von "Mehrwertdiensten" (0190- bzw. 0900-Nummern): Einbeziehungs- und Inhaltskontrolle; Vertragsverhältnisse zu Teilnehmernetzbetreiber und Mehrwertdienstbetreiber bei Inanspruchnahme eines Mehrwertdienstes;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 438

11.2.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 19.9.2006 - XI ZR 204/04 Schadensersatz wegen unterlassener Widerrufsbelehrung ("Schrottimmobilien"): Verschuldens- und Kausalitätserfordernis; keine verschuldensunabhängige Haftung außerhalb der gesetzlichen Tatbestände, Aufklärungspflichten der finanzierenden Bank über die Risiken des finanzierten Geschäfts; keine arglistige Täuschung bei erkennbaren Werturteilen ("marktschreierische Angaben");
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 357
BGH v. 26.9.2006 - XI ZR 283/03 "Schrottimmobilien": Kein Einwendungsdurchgriff bei Haustürgeschäften nach HWiG, Haftung für Aufklärungspflichtverletzung bei institutionalisiertem Zusammenwirken zwischen kreditgebender Bank und Vertreiber; Haftung bei unterbliebener Widerrufsbelehrung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 361
KG v. 11.09.2006, Az. 12 U 186/05 Verbrauchsgüterkauf: Keine Vermutung der Unternehmereigenschaft (§ 14 BGB); keine Vermutung des geschäftlichen/beruflichen Zwecks eines Rechtsgeschäfts; Entbehrlichkeit der Setzung einer Nacherfüllungsfrist wegen ernsthafter und endgültiger Erfüllungsverweigerung (§ 323 II Nr. 1 BGB);
jetzt veröffentlicht in ZGS 2007, 78
OLG Celle v. 15.11.2006 - 7 U 176/05 Umgehungsgeschäft beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 I 2 BGB) bei "Zwischenschaltung" eines Verbrauchers als "Strohmann"
jetzt veröffentlicht in ZGS 2007, 79

9.2.2007

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 29

BGH v. 5.12.2006 - XI ZR 21/06

Bereicherungsausgleich in Mehrpersonenverhältnissen: Hausbank des Empfängers bloße Zahlstelle des Überweisungsempfängers; Kündigung/Rückruf eines Überweisungsvertrags bei erloschenem Girovertrag
BGH v. 11.1.2007 - III ZR 294/05 Haftung für Nebenpflichtverletzung (§§ 280 I, 241 II BGB) und Zurechnung des Verschuldens des Erfüllungsgehilfen (§ 278 BGB): Voraussetzung einer schuldrechtlichen Sonderverbindung, Anwendung im Bereich des öffentlichen Rechts; keine Anwendung von § 278 BGB im nachbarschaftsrechtlichen Gemeinschaftsverhältnis; Umfang der Rechtskraft eines klageabweisenden Urteils einer negativen Feststellungsklage (Mitverschuldenseinwand)

7.2.2007

BVerfG v. 24.1.2007 - 2 BvR 1133/04 IZPR: Kein Grundrechtsverstoß bei Zustellung einer us-amerikanischen Klageschrift nach dem Haager Zustellungsübereinkommen (HZÜ) trotz "pre-trial-discovery"

4.2.2007

Auf der Seite "Klausuren und Hausarbeiten", auf der Seite zum Grundkurs BGB sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 1. Hausarbeit
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 28

1.2.2007

BGH v. 12.12.2006 - VI ZR 224/05 Materieller Kostenerstattungsanspruch bei Geltendmachung nichtexistenter Forderungen: Voraussetzungen einer Haftung aus Sonderverbindung (§§ 280 I, 241 II oder §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB); keine analoge Anwendung der prozessualen Kostenerstattungsvorschriften der ZPO

30.1.2007

BGH v. 12.12.2006 - VI ZR 224/05 Materieller Kostenerstattungsanspruch bei Geltendmachung nichtexistenter Forderungen: Voraussetzungen einer Haftung aus Sonderverbindung (§§ 280 I, 241 II oder §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB); keine analoge Anwendung der prozessualen Kostenerstattungsvorschriften der ZPO
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Endfassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
update von Jahreszeitliches und Einführung eines Archivs für Jahreszeitliches  

29.1.2007

BGH v. 8.12.2006 - V ZR 249/05 Voraussetzungen des arglistigen Verschweigens eines Mangels; Vorrang der Nacherfüllung: Entbehrlichkeit der Fristsetzung zur Nacherfüllung gem. § 323 Abs. 2 Nr. 3 bzw. § 281 Abs. 2 Alt. 2 BGB bei arglistiger Täuschung über das Vorliegen eines Sachmangels

28.1.2007

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 26
Lösungsskizze Fall 27

25.1.2007

BGH v. 14.11.2006 - X ZR 34/05 Beweislast für eine behauptete Schenkung als Rechtsgrund bei Geltendmachung eines Bereicherungsanspruchs

23.1.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 26.9.2006 - XI ZR 156/05 (Keine) Eingriffskondiktion des Sicherungseigentümers bei Vermietung des Sicherungsgutes; keine analoge Anwendung von § 816 I BGB, kein Anspruch aus Geschäftsführung ohne Auftrag;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 216
BGH v. 25.10.2006 - XII ZR 5/04 IPR: Voraussetzung der regelwidrigen Anwendung deutschen Scheidungsrechts nach Art. 17 I S. 2 EGBGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 220

21.1.2007

Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

19.1.2007

BGH v. 13.12.2006 - XII ZB 71/04 Auslegung von Prozeßhandlungen; keine Umdeutung einer Klagerücknahme in eine einseitige Erledigungserklärung; (keine) Anfechtung von Prozeßhandlungen; Klagerücknahme bei Erledigung vor Rechtshängigkeit (§ 269 III S. 3 ZPO)
BGH v. 21.12.2006 - IX ZB 150/05 IZPR: Anerkennung und Vollstreckung einer ausländischen Entscheidung des einstweiligen Rechtsschutzes - Anerkennungshindernis nach Art. 34 Nr. 2 EuGVO; keine Vorlage an den EuGH bei "acte clair"

18.1.2007

BGH v. 15.11.2006 - VIII ZR 166/06 Entbehrlichkeit der Fristsetzung für den Rücktritt des Käufers bei "Fehlschlagen der Nacherfüllung" (§ 440 Alt. 2 BGB); Bedeutung einer Benachrichtigungspflicht durch AGB bei vertraglich eingeräumter Nacherfüllung durch Dritte
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 25
Übersicht zur Stellvertretung

15.1.2007

BGH v. 22.11.2006 - VIII ZR 72/06 Sachmangel (§ 434 BGB) beim Gebrauchtwagenkauf; (keine) Übernahme einer Haltbarkeitsgarantie (§ 443 BGB) bei der Beschreibung "fahrbereit"; Rechtsfolgen eines unzulässigen Umgehungsgeschäfts beim Verbrauchsgüterkauf durch "Vorschieben" eines Verbrauchers als Verkäufer ("Strohmann"-Fälle)
Zur Vorlesung Internationales Privatrecht Die für den 5.1.2007 angekündigte Abschlußklausur wird nicht, wie bisher angekündigt, um 13 Uhr, sondern auf vielfachen Wunsch erst um 14 Uhr geschrieben, s. dazu Ankündigungen/Termine
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

10.1.2007

SG Hamburg IPRax 2007, 47 IPR: Eheschließungsstatut (Art. 13 EGBGB), Formstatut (Art. 11 EGBGB), obligatorische Zivilehe und "Heilung durch Statutenwechsel"

9.1.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 26.9.2006 - VI ZR 200/05 IZPR: Internationale Zuständigkeit für Direktklagen gegen Versicherer am Wohnsitz des Geschädigten gem. Art. 11 II i.V.m. Art. 9 I lit. b EuGVVO? (Vorlagebeschluß an den EuGH);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 71 (m. Anm. Staudinger)
BGH v. 7.9.2006 - X ZR 184/04 Rückforderung von Geschenken bei Notbedarf (§ 528 I BGB); Aufrechnung und Abtretung (§ 406 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 60
BGH v. 2.11.2006 - III ZR 274/05 Geschäftsführung ohne Auftrag: Fremdgeschäftsführungswille und "objektiv fremdes Geschäft" bei Stellung einer Sicherheit; Vermutung des Fremdgeschäftsführungswillens beim "Auch-fremden" Geschäft;
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 63
BGH v. 28.9.2006 - VII ZR 247/05 Zulässigkeit einer negativen Zwischenfeststellungsklage gegen die zur Aufrechnung gestellte Forderung; Rechtskraft bei Aufrechnung (§ 322 ZPO);
jetzt veröffentlicht in NJW 2007, 82
   

7.1.2007

BGH v. 15.11.2006 - XII ZR 120/04 Rechtsnatur des Softwareüberlassungsvertrags; Software als Sache (§ 90 BGB); zeitweise Nutzungsüberlassung von Standardsoftware als Mietvertrag ("ASP-Vertrag"); Beweislast für die Mangelhaftigkeit der Mietsache, Bedeutung der "Überlassung" der Mietsache im Rahmen von § 363 BGB

6.1.2007

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Ergebnisstatistik zur 1. Probeklausur im Grundkurs BGB (Rückgabe am 8.1. in der Vorlesung, Besprechung in den Repetitorien)

2.1.2007

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 5.10.2006 - III ZR 166/05 Auslegung von empfangsbedürftigen Willenserklärungen nach dem Empfängerhorizont (§ 157 BGB); Vertragsschluß ohne Zugang der Annahmeerklärung (§ 151 S. 1 BGB); fehlendes Erklärungsbewußtsein; Haftung wg. Pflichtverletzung (§ 280 I BGB) aus Treuhandvertrag; Geständnisfähigkeit (§ 288 ZPO) von Rechts- bzw. Auslegungsfragen;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3777

28.12.2006

BAG NJW 2006, 3803 Herausgabepflicht des Arbeitnehmers nach § 667 Alt. 2 BGB: Anwendbarkeit von §§ 667, 670 BGB im Arbeitsverhältnis; Erfordernis des inneren Sachzusammenhangs mit dem geführten Geschäft (Bonusmeilen); Betriebsübung; (kein) konkludentes Vertragsangebot durch Duldung

20./21.12.2006

Zum Jahreswechsel: update von Jahreszeitliches, diesmal auch zum download als pps
BGH v. 15.11.2006 - VIII ZR 3/06 Begrenzung von Gewährleistungsansprüchen beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 II BGB): Objektiver Begriff der "gebrauchten" Sache im Verbrauchsgüterkauf; Rolle des Parteiwillens, Tiere als "neue" Sachen"; Unwirksamkeit einer Haftungsbegrenzung durch AGB bei Verstoß gegen § 309 Nr. 7a BGB (Verbot geltungserhaltender Reduktion); Unwirksamkeit des Rücktrittsrechts nach § 218 BGB; Verjährung des Anspruchs "aus" erklärtem Rücktritt in der Regelverjährung; Verwendungsersatz beim Rücktritt (§ 347 II BGB)
BGH v. 16.11.2006 - III ZR 58/06 Vertragliche Begründung von Gesamtgläubigerschaft durch AGB bei der Inanspruchnahme von "Mehrwertdiensten" (0190- bzw. 0900-Nummern): Einbeziehungs- und Inhaltskontrolle; Vertragsverhältnisse zu Teilnehmernetzbetreiber und Mehrwertdienstbetreiber bei Inanspruchnahme eines Mehrwertdienstes
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 17.10.2006 - VIII ZB 94/05 Keine Rechtsfähigkeit der Erbengemeinschaft;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3715
BGH v. 25.9.2006 - II ZR 218/05 Rechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft und Grundbucheintragung der Gesellschafter "als Gesellschafter bürgerlichen Rechts"; Grundbuchfähigkeit der GbR?;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3716
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 22 (pdf)
Lösungsskizze Fall 23 (pdf
Lösungsskizze Fall 24 (pdf)

19.12.2006

Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

16.12.2006

BGH v. 26.10.2006 - VII ZR 194/05 Hemmung der Verjährung nach § 203 S. 1 BGB während "Verhandlungen": Begriff der Verhandlungen; Ablaufhemmung nach Ende der Verhandlungen
BGH v. 17.10.2006 - XI ZR 205/05 Aufklärungspflichten der finanzierenden Bank über die Sittenwidrigkeit des finanzierten Geschäfts und vorsätzliche Täuschungen des Vertragspartners des finanzierten Geschäfts ("Schrottimmobilien"); Haftung aus culpa in contrahendo; Voraussetzungen der Verwirkung von Schadensersatzansprüchen und verbraucherschützenden Widerrufsrechten

15.12.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 17 (pdf)
Lösungsskizze Fall 18 (pdf
Lösungsskizze Fall 19 (pdf)
Lösungsskizze Fall 20 (pdf)
Lösungsskizze Fall 21 (pdf)

Übersicht zur Anfechtung

14.12.2006

OLG München v. 21.7.2006 - 19 U 2503/05 Anrechnung ersparter Nacherfüllungsaufwendungen analog § 326 Abs. 2 S. 2 BGB bei vom Käufer zu verantwortender Unmöglichkeit der Nacherfüllung

13.12.2006

update von Jahreszeitliches Bekanntgabe des Siegers des Preisrätsels!!!!!

12.12.2006

BGH v. 16.11.2006 - III ZR 57/06 Vertragsschluß: Konkludente Annahme eines Vertragsangebots durch Inanspruchnahme der Leistung
BGH v. 14.11.2006 - VI ZR 48/06 Arztvertrag über empfängnisverhütende Maßnahmen als Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte (Unterhaltsschaden des nichtehelichen Partners); "Kind als Schaden", Einfluß der späteren Lebensplanung auf die Schadenshöhe
BGH v. 10.11.2006 - V ZR 62/06 Schadensersatz bei der Verletzung von Rücksichtnahmepflichten aus einem Schuldverhältnis (§§ 280 I, 241 II BGB) - positive Forderungsverletzung
BGH v. 31.10.2006 - VI ZR 223/05 Verletzung von Verkehrssicherungspflichten: Entstehen und Umfang von Verkehrssicherungspflichten
BGH v. 25.10.2006 - XII ZR 5/04 IPR: Voraussetzung der regelwidrigen Anwendung deutschen Scheidungsrechts nach Art. 17 I S. 2 EGBGB
BGH v. 25.10.2006 - VIII ZR 102/06 Verschulden und Rechtsirrtum; Rechtsberater als Erfüllungsgehilfe i.S.v. § 278 BGB

9.12.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 13.7.2006 - VII ZR 51/05 Abtretungsausschluß und Inhaltskontrolle von AGB; analoge Anwendung von § 354a HGB auf Nichtkaufleute (offen gelassen); keine analoge Anwendung von § 354a HGB auf nicht beiderseitige Handelsgeschäfte;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3486
BGH v. 13.9.2006 - VIII ZR 184/05 Stillschweigende Vereinbarung eines Eigentumsvorbehalts bei Übereignung eines gekauften Kfz vor Kaufpreiszahlung unter Zurückbehaltung des Kfz-Briefes; Wirksamkeit auch des vertragswidrigen Eigentumsvorbehalts; (kein) gutgl. Eigentumserwerb eines Dritten nach § 932 BGB bei Nichtvorlage des Kfz-Briefes; Anwartschaftsrecht als Recht zum Besitz gem. § 986 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3488
BGH v. 13.7.2006 - I ZR 241/03 Wandel der guten Sitten (§ 138 I BGB) am Beispiel der Wettbewerbswidrigkeit der Werbung für Prostitution (Abkehr von BGHZ 118, 182);
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3490

8.12.2006

OLG Celle v. 1.11.2006 - 7 U 55/06

Offenkundigkeitsgrundsatz im Stellvertretungsrecht, "Geschäft für den es angeht"
OLG Saarbrücken MDR 2006, 1108 Umgehungsgeschäft beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 I 2 BGB) bei "Zwischenschaltung" eines Verbrauchers als "Strohmann"
OLG Celle v. 15.11.2006 - 7 U 176/05 Umgehungsgeschäft beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 I 2 BGB) bei "Zwischenschaltung" eines Verbrauchers als "Strohmann"

7.12.2006

BGH v. 5.10.2006 - I ZR 277/03 Namensrechtsverletzung (§ 12 BGB) bei Gebrauch eines Namens als Domainnamen; kein postmortaler Schutz des (Künstler)Namens; Vermögenswerte Bestandteile des postmortalen Persönlichkeitsrechts: Zeitliche Begrenzung des Schutzes; ("kinski-klaus.de")
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 15 (pdf)
Lösungsskizze Fall 16 (pdf)
Auf der Seite zum Grundkurs BGB Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien
Auf der Seite zur IPR-Vorlesung Neueste Fassung der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien

2.12.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 13 (pdf)
Lösungsskizze Fall 14 (pdf)

1.12.2006

BGH v. 11.10.2006 - XII ZR 79/04 IPR/IZPR: Wirksame Eheschließung als (selbständig anzuknüpfende) Vorfrage der Ehescheidung; Scheidungsstatut, Personalstatut von Flüchtlingen und Asylbewerbern, interreligiöse (und interrituelle!) Rechtsspaltung; Unscheidbarkeit der Ehe als ordre public-Verstoß (Art. 6 EGBGB); internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte für die Ehescheidung, perpetuatio fori
BGH v. 26.9.2006 - XI ZR 283/03 "Schrottimmobilien": Kein Einwendungsdurchgriff bei Haustürgeschäften nach HWiG, Haftung für Aufklärungspflichtverletzung bei institutionalisiertem Zusammenwirken zwischen kreditgebender Bank und Vertreiber; Haftung bei unterbliebener Widerrufsbelehrung
BGH v. 7.9.2006 - X ZR 184/04 Rückforderung von Geschenken bei Notbedarf (§ 528 I BGB); Aufrechnung und Abtretung (§ 406 BGB)

30.11.2006

KG v. 11.09.2006, Az. 12 U 186/05 Verbrauchsgüterkauf: Keine Vermutung der Unternehmereigenschaft (§ 14 BGB); keine Vermutung des geschäftlichen/beruflichen Zwecks eines Rechtsgeschäfts; Entbehrlichkeit der Setzung einer Nacherfüllungsfrist wegen ernsthafter und endgültiger Erfüllungsverweigerung (§ 323 II Nr. 1 BGB)

26.11.2006

BGH v. 19.9.2006 - XI ZR 204/04 Schadensersatz wegen unterlassener Widerrufsbelehrung ("Schrottimmobilien"): Verschuldens- und Kausalitätserfordernis; keine verschuldensunabhängige Haftung außerhalb der gesetzlichen Tatbestände, Aufklärungspflichten der finanzierenden Bank über die Risiken des finanzierten Geschäfts; keine arglistige Täuschung bei erkennbaren Werturteilen ("marktschreierische Angaben")
BGH v. 26.9.2006 - XI ZR 156/05 (Keine) Eingriffskondiktion des Sicherungseigentümers bei Vermietung des Sicherungsgutes; keine analoge Anwendung von § 816 I BGB, kein Anspruch aus Geschäftsführung ohne Auftrag

23.11.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 10 (pdf)
Lösungsskizze Fall 11 (pdf)
Lösungsskizze Fall 12 (pdf)

22.11.2006

BVerfG NJW 2006, 3409 Schutz und Vererbung der vermögenswerten Bestandteile des allgemeinen Persönlichkeitsrechts; verfassungsrechtliche Grenzen richterlicher Rechtsfortbildung ("Marlene Dietrich - Blauer Engel")
BGH v. 26.10.2006 – I ZR 182/04 Eingriffskondiktion und Schadensersatz nach Lizenzanalogie bei unbefugter kommerzielle Nutzung eines Bildes; Recht am eigenen Bild absoluter Personen der Zeitgeschichte, kommerzielle Werbung und Satire (Fall Lafontaine)
BGH v. 2.11.2006 - III ZR 274/05 Geschäftsführung ohne Auftrag: Fremdgeschäftsführungswille und "objektiv fremdes Geschäft" bei Stellung einer Sicherheit; Vermutung des Fremdgeschäftsführungswillens beim "Auch-fremden" Geschäft

19.11.2006

BGH v. 28.9.2006 - VII ZR 247/05 Zulässigkeit einer negativen Zwischenfeststellungsklage gegen die zur Aufrechnung gestellte Forderung; Rechtskraft bei Aufrechnung (§ 322 ZPO)
BGH v. 26.9.2006 - VI ZR 200/05 IZPR: Internationale Zuständigkeit für Direktklagen gegen Versicherer am Wohnsitz des Geschädigten gem. Art. 11 II i.V.m. Art. 9 I lit. b EuGVVO? (Vorlagebeschluß an den EuGH)

17.11.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 7 (pdf)
Lösungsskizze Fall 8 (pdf)
Lösungsskizze Fall 9 (pdf)

16.11.2006

update von Jahreszeitliches  
BGH v. 15.11.2006 - VIII ZR 3/06
(vorerst nur Pressemeldung)
Begrenzung von Gewährleistungsansprüchen beim Verbrauchsgüterkauf (§ 475 II BGB): Objektiver Begriff der "gebrauchten" Sache im Verbrauchsgüterkauf; Rolle des Parteiwillens, Tiere als "neue" Sachen"; Unwirksamkeit einer Haftungsbegrenzung durch AGB bei Verstoß gegen § 309 Nr. 7a BGB (Verbot geltungserhaltender Reduktion)

14.11.2006

OLG Celle ZGS 2006, 429 Rücktrittsrecht und Schadensersatz statt der Leistung nach Fristsetzung bei Verweigerungsrecht der Nacherfüllung nach § 439 III BGB; Bedeutung von Einreden im Rahmen von §§ 218 I, 323 BGB (Erfordernis der "Durchsetzbarkeit"); Bezugspunkt des Vertretenmüssens beim Schadensersatz statt der Leistung bei einem behebbaren Mangel

12.11.2006

Auf der Seite zum Grundkurs BGB bei der Gliederung zum BGB AT update der bisher in der Vorlesung verwendeten PowerPoint-Folien

11.11.2006

BGH v. 17.10.2006 - VIII ZB 94/05 Keine Rechtsfähigkeit der Erbengemeinschaft
BGH v. 21.9.2006 - IX ZR 23/05 Pfändung schuldnerfremder Forderungen und echte Treuhand: Keine Einwendungen des Drittschuldners ex iure tertii

10.11.2006

update von Jahreszeitliches  

8.11.2006

BVerfG v. 18.7.2006 - 1 BvL 1/04, 1 BvL 12/04 IPR: Verfassungskonformität des Staatsangehörigkeitsprinzips, Namens- und Geschlechtsänderung von Transsexuellen im IPR, Einfluß des ordre public (Art. 6 EGBGB), Verfassungswidrigkeit von § 1 I Nr. 1 TSG
BGH v. 12.10.2006 - III ZR 331/04 Vertragsinhaltsfreiheit, Auslegung eines "selbständigen" Provisionsversprechens; Abgrenzung zur Schenkung
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5
Lösungsskizze Fall 6

7.11.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 18.7.2006 - X ZR 142/05 Verkehrssicherungspflichten des Reiseveranstalters; Deliktsstatut nach Art. 40 II EGBGB; Schmerzensgeld (§ 253 II BGB) bei Schockschäden;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3268
BGH v. 12.7.2006 - X ZR 157/05 Zuvielforderung bei Verzugseintritt durch Überschreiten der Leistungszeit (§ 286 Abs. 2 Nr. 1 BGB); einseitige Bestimmung der (vertraglichen) Leistungszeit nach §§ 315, 316 BGB; einseitige Bestimmung der Zahlungszeit als Mahnung; Verbindung der fälligkeitsbegründenden Handlung mit der Mahnung; Erfordernis des Vertretenmüssens (§ 286 IV) und Rechtsirrtum;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3271

5.11.2006

BGH v. 25.9.2006 - II ZR 218/05 Rechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft und Grundbucheintragung der Gesellschafter "als Gesellschafter bürgerlichen Rechts"; Grundbuchfähigkeit der GbR?

3.11.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze zu Fall 3 (pdf)
Lösungsskizze zu Fall 4 (pdf)

1.11.2006

BGH v. 5.10.2006 - III ZR 166/05 Auslegung von empfangsbedürftigen Willenserklärungen nach dem Empfängerhorizont (§ 157 BGB); Vertragsschluß ohne Zugang der Annahmeerklärung (§ 151 S. 1 BGB); fehlendes Erklärungsbewußtsein; Haftung wg. Pflichtverletzung (§ 280 I BGB) aus Treuhandvertrag; Geständnisfähigkeit (§ 288 ZPO) von Rechts- bzw. Auslegungsfragen

29.10.2006

Auf der Seite zum Grundkurs BGB bei der Gliederung zum BGB AT Auf vielfachen Teilnehmerwunsch:
pdf-Version der bisher in der Vorlesung verwendeten PowerPoint-Folien
Vorsicht:
Diese groben Übersichten dienen nur der Unterstützung des Präsenzunterrichts. Sie können Lehrbuchlektüre in keiner Weise ersetzen!

27.10.2006

BGH v. 13.9.2006 - VIII ZR 184/05 Stillschweigende Vereinbarung eines Eigentumsvorbehalts bei Übereignung eines gekauften Kfz vor Kaufpreiszahlung unter Zurückbehaltung des Kfz-Briefes; Wirksamkeit auch des vertragswidrigen Eigentumsvorbehalts; (kein) gutgl. Eigentumserwerb eines Dritten nach § 932 BGB bei Nichtvorlage des Kfz-Briefes; Anwartschaftsrecht als Recht zum Besitz gem. § 986 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.8.2006 - VIII ZR 200/05 Nutzungsersatz bei Nacherfüllung (§ 439 IV BGB): Vorlagebeschluß an den EuGH zur Europarechtskonformität von § 439 IV BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3200 m. Anm. Lorenz
BGH v. 27.7.2006 - VII ZB 16/06 Keine Streitverkündung (§ 72 ZPO) an den gerichtlichen Sachverständigen zwecks Geltendmachung eines Schadensersatzanspruchs aus § 839a BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3214
BGH v. 12.7.2006 - IV ZR 23/05 Fristwahrende "Demnächst-Zustellung" nach § 167 ZPO: Verantwortungsbereich des Gerichts;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3206

26.10.2006

BVerfG v. 26.9.2006 - 1 BvR 2389/04 Keine Unmöglichkeit der Nacherfüllung bei "Selbstvornahme" im Wege der Ersatzbeschaffung, Kontrolldichte fachgerichtlicher Entscheidungen durch das BVerfG - Willkürverbot
BGH v. 13.7.2006 - I ZR 241/03 Wandel der guten Sitten (§ 138 I BGB) am Beispiel der Wettbewerbswidrigkeit der Werbung für Prostitution (Abkehr von BGHZ 118, 182)
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Übersicht zur Technik der Fallbearbeitung (pdf)Lösungsskizze Fall 2
  Ersatztermin für die am 1.11. ausfallende Repetitoriumsveranstaltung von Frank Bauer: Do. 2.11., 12-14 Uhr, Raum E 06, Schellingstraße 3

24.10.2006

BGH v. 29.6.2006 - I ZR 168/03 IPR: Statut des Transportvertrages bei multimodalem internationalen Transport; Reichweite des Vertragsstatuts: Bedeutung des Vorbehalts in Art. 32 II EGBGB ("Berücksichtigung" des Rechts des Erfüllungslandes)
BVerfG v. 26.9.2006 - 1 BvR 2389/04 Keine Unmöglichkeit der Nacherfüllung bei "Selbstvornahme" im Wege der Ersatzbeschaffung, Kontrolldichte fachgerichtlicher Entscheidungen durch das BVerfG - Willkürverbot

18.10.2006

BGH v. 13.7.2006 - VII ZR 51/05 Abtretungsausschluß und Inhaltskontrolle von AGB; analoge Anwendung von § 354a HGB auf Nichtkaufleute (offen gelassen); keine analoge Anwendung von § 354a HGB auf nicht beiderseitige Handelsgeschäfte
BGH NJW 2006, 3054 Nichtigkeit wegen Wucher (§ 138 II BGB): Mangel an Urteilsvermögen bei einem unwirtschaftlichen Vertrag; Abgrenzung zwischen Wucher und wucherähnlichem Rechtsgeschäft (Erfordernis und Vermutung der "verwerflichen Gesinnung"); keine Anwendung der Saldotheorie zu Lasten des Bewucherten
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 12.7.2006 - IV ZR 298/03 "Berliner Testament" mit Pflichtteilsklausel: Auflösend bedingte Erbeinsetzung nach dem Zweitversterbenden;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 3064

12.10.2006

Stellenanzeige für eine wissenschaftliche Hilfskraft  

10.10.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 14.6.2006 - I ZR 75/03 Einbeziehung von AGB "im Internet"; Haftung des Beförderers beim Transportvertrag (§§ 425 ff HBG);
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2976

9.10.2006

OLG Frankfurt v. 1.3.2006, 1 U 159/05 Schadensersatzhaftung des Verkäufers: Widerlegung der Vermutung des Vertretenmüssens (§ 280 I 2 BGB); keine Zurechnung des Vertretenmüssens des Herstellers an den Verkäufer nach § 278 BGB
BGH v. 27.7.2006 - VII ZB 16/06 Keine Streitverkündung (§ 72 ZPO) an den gerichtlichen Sachverständigen zwecks Geltendmachung eines Schadensersatzanspruchs aus § 839a BGB
Zum Semesterbeginn: Neufassung von "Jahreszeitliches"

5.10.2006

Unter "Ankündigungen/Informationen" Termine der Lehrveranstaltungen für das Wintersemester 2006/2007
s. dazu auch auf der Seite "Lehrveranstaltungen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2006/2007:
  Grundkurs Zivilrecht
  Internationales Privatrecht

28.9.2006

BGH v. 5.7.2006 - IV ZB 39/05 Anfechtung der Erbschaftsannahme wegen Inhaltsirrtum nach § 119 I BGB ("Rechtsfolgenirrtum"), Abgrenzung zum Motivirrtum

27.9.2006

BGH v. 16.8.2006 - VIII ZR 200/05 Nutzungsersatz bei Nacherfüllung (§ 439 IV BGB): Vorlagebeschluß an den EuGH zur Europarechtskonformität von § 439 IV BGB

25.9.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 7.6.2006 - VIII ZR 209/05 Nacherfüllung durch Neulieferung beim Stückkauf; "Verjährung" des Rücktrittsrechts nach §§ 438 IV, 218 BGB: Maßgeblicher Zeitpunkt; Arglist und Aussagen "in's Blaue";
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2839
BGH, Urt. v. 12.5.2006 - V ZR 97/05 "Kaufoption" als aufschiebend bedingter Vorvertrag; Durchsetzung des Anspruches auf Vertragsabschluß aus einem Vorvertrag; Klage auf Abgabe eines Vertragsangebots; Wirksamkeit eines Vorvertrags bei offenem Einigungsmangel (Widerlegung der Vermutung aus § 154 I S. 1 BGB); Formerfordernis bei Ausübung eines Optionsrechts; "mißlungenes Scheingeschäft"
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2843
BGH v. 11.5.2006 - VII ZR 261/04 Schlechterstellungsverbot bei der Zession; nachträgliche Tilgungsbestimmung analog § 366 I BGB bei nachträglich offengelegter Teil-Vorausabtretung (verlängerter Eigentumsvorbehalt); analoge Anwendung von § 121 I BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2845
BGH v. 5.7.2006 - VIII ZR 172/05 Inhalt und Umfang des Bereicherungsanspruchs bei rechtsgrundloser Leistung eines Unternehmens (Steuerberaterpraxis); Herausgabe und Wertersatz bei Überlassung eines Kundenstamms; maßgeblicher Zeitpunkt für den Wertersatz bei Unmöglichkeit der Herausgabe, Nutzungsersatz;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2847
BGH v. 26.4.2006 - IV ZR 26/05 Einfluß von Entscheidungen des BVerfG zur verfassungskonformen Auslegung von Normen auf rechtskräftige Zivilurteile; Vorrang der Rechtskraft (§ 79 BVerfGG); Wiederaufnahme nach § 580 ZPO: Fall Hohenzollern;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2856

13.9.2006

BGH v. 18.7.2006 - X ZR 142/05 Verkehrssicherungspflichten des Reiseveranstalters; Deliktsstatut nach Art. 40 II EGBGB; Schmerzensgeld (§ 253 II BGB) bei Schockschäden

10.9.2006

BGH v. 5.7.2006 - XII ZR 25/04 Inhaltskontrolle (§ 138 I BGB) und Ausübungskontrolle (§ 242 BGB) von Eheverträgen bei "strukturellem Ungleichgewicht"
BGH NJW 2006, 993 Anforderungen an den konkludenten Abschluß eines selbständigen Auskunftsvertrags; Haftung eines Dritten (Verhandlungsführers) aus culpa in contrahendo bei Inanspruchnahme von Eigenvertrauen (§ 311 III S. 2 BGB n.F.)
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 15.3.2006 - IV ZR 4/05 Anspruch aus Gewinnmitteilung (§ 661a BGB): Anspruchsvoraussetzungen, Begriff des Senders; Haftung des Rechtsschutzversicherers bei zu Unrecht unterbliebener Deckungszusage;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2548
BGH v. 28.6.2006 - XII ZR 50/04 Aufklärungspflicht über die Tarifgestaltung bei der Autovermietung ("Unfallersatztarif") und Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 241 II, 311 II BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2618

24.8.2006

BGH v . 13.6.2006 - XI ZR 432/04 Begriff der "Privatwohnung" i.S.v. § 1 I Nr. 1 HWiG (= § 312 I Nr. 1 BGB n.F.)
BGH v. 14.6.2006 - I ZR 75/03 Einbeziehung von AGB "im Internet"; Haftung des Beförderers beim Transportvertrag (§§ 425 ff HBG)
BGH v. 12.7.2006 - IV ZR 23/05 Fristwahrende "Demnächst-Zustellung" nach § 167 ZPO: Verantwortungsbereich des Gerichts
BGH v. 12.7.2006 - IV ZR 298/03 "Berliner Testament" mit Pflichtteilsklausel: Auflösend bedingte Erbeinsetzung nach dem Zweitversterbenden

21.8.2006

EuGH, Urt. v. 4.7.2006, Rs. C-212/04 Konstantinos Adeneler u.a. ./. Ellenikos Organismos Galaktos (ELOG)
Gebot zur richtlinienkonformen Auslegung: Zeitpunkt und Reichweite; kein Gebot richtlinienkonformer Auslegung contra legem; Prüfungsumfang der Zulässigkeit einer Vorlage nach Art. 234 EGV

20.8.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.4.2006 - XI ZR 271/05 Anspruch auf Verzugszinsen analog § 288 BGB bei Anspruch auf Freigabe eines hinterlegten Geldbetrages;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2398

17.8.2006

BGH v. 16. August 2006 - VIII ZR 200/05: Pressemitteilung Nr. 118/2006 vom 16.8.2006 Vorlagebeschluß an den EuGH zur Europarechtskonformität von § 439 IV BGB (Revisionsverfahren zu OLG Nürnberg NJW 2005, 3000)

16.8.2006

Auf der Seite "Lehrveranstaltungen" Ankündigungen und begleitende Materialien zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2006/2007:
  Grundkurs Zivilrecht
  Internationales Privatrecht

14.8.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH, Urt. v. 25.4.2006 - X ZR 198/04 Vertragsverhältnis zwischen Reisebüro und Reisendem (Reisevermittlungsvertrag); Eigenhaftung Dritter aus c.i.c. (§§ 311 III, II, 241 II, 280 I BGB); (keine) Eigenhaftung des Reisebüros bei fehlerhafter Information über die Durchführung der gebuchten Reise nach erfolgter Vermittlung; Reisebüro als Erfüllungsgehilfe des Reiseveranstalters;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2321
BGH v. 10.5.2006 - XII ZR 124/02 Anspruch auf Surrogatherausgabe bei Unmöglichkeit im Mietrecht: Anwendbarkeit von § 281 BGB a.F. (= § 285 BGB n.F.), Begriff des Surrogats; Identität zwischen geschuldetem und surrogierten Gegenstand; Geschäftsführung ohne Auftrag und Eingriffskondiktion bei unberechtigter Zweitvermietung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2323
BGH, Urt. v. 28.3.2006 - X ZR 85/04 Zuwendungen unter Ehegatten als "ehebezogene" bzw. "unbenannte" Zuwendungen, Abgrenzung zur Schenkung; Rückforderung wegen groben Undanks (§ 530 BGB); Auslegung von Verträgen: Bedeutung des Wortlauts eines Vertrages bei notarieller Beurkundung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2330
   

10.8.2006

BGH v. 7.6.2006 - VIII ZR 209/05 Nacherfüllung durch Neulieferung beim Stückkauf; "Verjährung" des Rücktrittsrechts nach §§ 438 IV, 218 BGB: Maßgeblicher Zeitpunkt; Arglist und Aussagen "in's Blaue"

9.8.2006

BGH v. 12.7.2006 - X ZR 157/05 Zuvielforderung bei Verzugseintritt durch Überschreiten der Leistungszeit (§ 286 Abs. 2 Nr. 1 BGB); einseitige Bestimmung der (vertraglichen) Leistungszeit nach §§ 315, 316 BGB; einseitige Bestimmung der Zahlungszeit als Mahnung; Verbindung der fälligkeitsbegründenden Handlung mit der Mahnung; Erfordernis des Vertretenmüssens (§ 286 IV) und Rechtsirrtum
BGH v. 5.7.2006 - VIII ZR 172/05 Inhalt und Umfang des Bereicherungsanspruchs bei rechtsgrundloser Leistung eines Unternehmens (Steuerberaterpraxis); Herausgabe und Wertersatz bei Überlassung eines Kundenstamms; maßgeblicher Zeitpunkt für den Wertersatz bei Unmöglichkeit der Herausgabe, Nutzungsersatz
BGH v. 28.6.2006 - XII ZR 50/04 Aufklärungspflicht über die Tarifgestaltung bei der Autovermietung ("Unfallersatztarif") und Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 241 II, 311 II BGB)

2.8.2006

BGH v. 6.7.2006 - III ZR 379/04 Provisionsanspruch des Nachweismaklers (§ 652 I BGB); zeitliche Reichweite der Kausalitätsvermutung

29.7.2006

OLG München NJW-RR 2006, 768 Kondiktionsausschluß nach § 817 S. 2 BGB bei Leistungen auf verbotswidrigen Product Placement-Vertrag; kein Kondiktionsausschluß von Leistungen, die nicht endgültig beim Empfänger verbleiben sollen; subjektive Voraussetzungen des Kondiktionsausschlusses

27.7.2006

BGH v. 19.05.2006 - V ZR 264/05 Rechtsfolgen der Haftung aus culpa in contrahendo (§§ 280 I, 311 II, 241 II BGB) bei der Verletzung von Aufklärungspflichten: Kein Kausalitätsnachweis bei "Minderung" durch c.i.c.; kein Anspruch auf Abschluß/Anpassung eines Vertrages ohne Kausalitätsnachweis; falsa demonstratio und "Kalkulationsirrtum"; Voraussetzungen einer Vertragsanpassung nach § 242 BGB wegen erkannten und ausgenutzten (Motiv)Irrtums

26.7.2006

Auf der Seite "Ankündigungen/Termine"  
2. Pflichtklausur Grundkurs BGB (Zwischenprüfungsklausur) Ergebnisstatistik
2. Hausarbeit Grundkurs BGB Ergebnisstatistik
Zum Semesterende: Neufassung von "Jahreszeitliches"

22.7.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 13 (pdf)
Lösungsskizze Fall 14 (pdf)

19.7.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 16.5.2006 - XI ZR 6/04 Folgen des Widerrufs eines Realkreditvertrags nach dem HWiG (jetzt § 312 BGB) bei Kauf einer Immobilie - "Einwendungsdurchgriff" über Haftung aus c.i.c. ("Schrottimmobilien"); Aufklärungspflichten der kreditgebenden Bank über das Anlagerisiko;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2099
BGH v. 14.3.2006 - VI ZR 279/04 Risikoaufklärung bei ärztlichem Eingriff: Voraussetzungen und Umfang der ärztlichen Aufklärungspflicht bei fremdnützigen Eingriffen (Blutspende);
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2108
   

14.7.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 12 (pdf)

13.7.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.3.2006 - XI ZR 63/05 Haftung aus Beratungsvertrag, konkludenter Abschluß eines Beratungsvertrags; Inhalt und Umfang der Pflicht zur Anlageberatung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 2041

9.7.2006

BGH v. 23.5.2006 - VI ZR 259/04 Verjährung von Ansprüchen des Vermieters wegen Veränderungen und Verschlechterungen der Mietsache: Anwendbarkeit von § 548 BGB auf konkurrierende Deliktsansprüche; Anwendung von § 548 BGB zugunsten eines Drittschädigers: Einbeziehung in den Schutzbereich des Mietvertrages
BGH v. 12.12.2005 - II ZR 330/04 Reichweite des Formerfordernisses des § 15 IV GmbHG beim Treuhandvertrag über GmbH-Anteile; Voraussetzung der treuwidrigen Berufung auf den Formmangel
OLG Hamm v. 23.2.2006 - 28 U 164/05 Abgrenzung der Schadensarten nach § 280 BGB: Mangelbedingter Betriebsausfall als einfacher Schadensersatz neben der Leistung; Abgrenzung zum Verspätungsschaden wegen Verzögerung der Nacherfüllung

7.7.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 10 (pdf)
Lösungsskizze Fall 11 (pdf)

2.7.2006

OLG Koblenz v. 9.2.2006 - 5 U 1452/05 Verjährung der Ansprüche "aus" erklärtem Rücktritt nach Sachmangel; Verjährungshemmung beim Nacherfüllungsanspruch; mittelbare "Verjährung" des Rücktrittsrechts nach §§ 438 IV, 218 BGB
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 24.3.2006 - V ZR 173/05 Ausschluß des Rücktrittsrechts im Falle mangelhafter Leistung nach § 323 Abs. 5 S. 2 BGB: Begriff der "unerheblichen" Pflichtverletzung im Falle arglistiger Täuschung über einen Sachmangel;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1960
BGH v. 11.4.2006 - XI ZR 220/05 Bereicherungsausgleich bei Gutschrift im Einziehungsermächtigungsverfahren nach Widerspruch des Schuldners;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1965
BGH v. 5.4.2006 - IV ZR 139/05 Prozeßführungsbefugnis eines Miterben nach § 2039 BGB zur Vollstreckungsgegenklage bei Vollstreckung in ein Nachlaßgrundstück wegen Nachlaßerbenschulden; (subjektive) Reichweite der materiellen Rechtskraft;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1969
BGH v. 16.3.2006 - III ZR 152/05 Vertragsschluß bei Telekommunikationsdienstleistungen: Verpflichtung des Telefonanschlußinhabers bei Benutzung durch Dritte im Wege der Anscheinsvollmacht (R-Gespräch; Erlöschen des Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 3 Nr. 2 BGB);
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1971
BGH v. 6.4.2006 - III ZR 256/04 Sachverständigenhaftung für Testate: (Kein) Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte bei Pflichtprüfungen nach §§ 316 ff HGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1975

28.6.2006

BGH v. 26.4.2006 - IV ZR 26/05 Einfluß von Entscheidungen des BVerfG zur verfassungskonformen Auslegung von Normen auf rechtskräftige Zivilurteile; Vorrang der Rechtskraft (§ 79 BVerfGG); Wiederaufnahme nach § 580 ZPO: Fall Hohenzollern
BGH v. 25.4.2006 - XI ZR 271/05 Anspruch auf Verzugszinsen analog § 288 BGB bei Anspruch auf Freigabe eines hinterlegten Geldbetrages
BGH, Urt. v. 12.5.2006 - V ZR 97/05 "Kaufoption" als aufschiebend bedingter Vorvertrag; Durchsetzung des Anspruches auf Vertragsabschluß aus einem Vorvertrag; Klage auf Abgabe eines Vertragsangebots; Wirksamkeit eines Vorvertrags bei offenem Einigungsmangel (Widerlegung der Vermutung aus § 154 I S. 1 BGB); Formerfordernis bei Ausübung eines Optionsrechts; "mißlungenes Scheingeschäft"

23./24.6.2006

BGH v. 11.5.2006 - VII ZR 261/04 Schlechterstellungsverbot bei der Zession; nachträgliche Tilgungsbestimmung analog § 366 I BGB bei nachträglich offengelegter Teil-Vorausabtretung (verlängerter Eigentumsvorbehalt); analoge Anwendung von § 121 I BGB
BGH v. 10.5.2006 - XII ZR 23/04 Verschuldensunabhängige Haftung des Vermieters für anfängliche Mängel der Mietsache (§ 536a I Alt. 1 BGB), (objektiver) Fehlerbegriff bei Vermietung eines unsanierten Altbaus
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 9 (pdf)
1. Pflichtklausur Grundkurs BGB Ergebnisstatistik

21.6.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 25.4.2006 - XI ZR 193/04 Widerrufsfolgen bei darlehensfinanzierten Fondsbeitritt, Begriff des "verbundenen Geschäfts"; kein Einfluß der Regeln über die "fehlerhafte Gesellschaft";
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1788
BGH v. 2.3.2006 - IX ZR 15/05 IZPR: Gerichtsstand des Erfüllungsorts nach Art. 5 Nr. 1 Buchst. b Brüssel I-VO für Honoraranspruch eines Rechtsanwalt: Einheitlicher Gerichtsstand für Klagen aus gegenseitigen Verträgen; autonomer Begriff der Dienstleistung; autonomer Begriff des Erfüllungsorts, maßgeblicher Erfüllungsort bei mehreren Erfüllungsorten;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1806

19.6.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 8 (pdf)

18.6.2006

EuGH v. 13.6.2006, Rs. C-173/03 Traghetti del Mediterraneo
Amtshaftung der Mitgliedstaaten für die Verletzung von Gemeinschaftsrecht durch mitgliedstaatliche letztinstanzliche Gerichte (Ergänzung zu EuGH, Rs. C 224/01 v. 30.09.2003 - Köbler)

15.6.2006

BGH, Urt. v. 25.4.2006 - X ZR 198/04 Vertragsverhältnis zwischen Reisebüro und Reisendem (Reisevermittlungsvertrag); Eigenhaftung Dritter aus c.i.c. (§§ 311 III, II, 241 II, 280 I BGB); (keine) Eigenhaftung des Reisebüros bei fehlerhafter Information über die Durchführung der gebuchten Reise nach erfolgter Vermittlung; Reisebüro als Erfüllungsgehilfe des Reiseveranstalters

14.6.2006

BGH v. 18.5.2006 - III ZR 183/05 Schadensersatzanspruch nach Art. 5 V EMRK; Gefährdungshaftung bei Menschenrechtsverletzung, Ersatz immateriellen Schadens (§ 253 II BGB)
BGH, Urt. v. 28.3.2006 - X ZR 85/04 Zuwendungen unter Ehegatten als "ehebezogene" bzw. "unbenannte" Zuwendungen, Abgrenzung zur Schenkung; Rückforderung wegen groben Undanks (§ 530 BGB); Auslegung von Verträgen: Bedeutung des Wortlauts eines Vertrages bei notarieller Beurkundung
BGH v. 16.5.2006 - XI ZR 6/04 Folgen des Widerrufs eines Realkreditvertrags nach dem HWiG (jetzt § 312 BGB) bei Kauf einer Immobilie - "Einwendungsdurchgriff" über Haftung aus c.i.c. ("Schrottimmobilien"); Aufklärungspflichten der kreditgebenden Bank über das Anlagerisiko

12.6.2006

1. Hausarbeit Grundkurs BGB I (Wintersemester 2005/2006) Ergebnisstatistik
BGH NJW 2006, 1731 Bereicherungsausgleich bei Zahlung an den Zessionar eines Scheingläubigers einer (tatsächlich existenten) Forderung
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 9.3.2006 - III ZR 143/05 Sachverständigenhaftung nach § 839a BGB bei unrichtigem Wertgutachten im Zwangsversteigerungsverfahren: Begriff des "Beteiligten", Kausalität;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1733

9.6.2006

BGH v. 10.5.2006 - XII ZR 124/02 Anspruch auf Surrogatherausgabe bei Unmöglichkeit im Mietrecht: Anwendbarkeit von § 281 BGB a.F. (= § 285 BGB n.F.), Begriff des Surrogats; Identität zwischen geschuldetem und surrogierten Gegenstand; Geschäftsführung ohne Auftrag und Eingriffskondiktion bei unberechtigter Zweitvermietung

4.6.2006

BGH v. 28.4.2006 - LwZR 10/05 Kündigung eines Pachtvertrags über einen Nachlaßgegenstand als Verfügung i.S.v. § 2040 BGB: Begriff der "Verfügung"; Verhältnis von § 2038 BGB zu § 2040 BGB, Gesamthandsprinzip der Erbengemeinschaft
BGH v. 30.3.2006 - I ZR 123/03 Auslegung von AGB; Haftung beim Frachtvertrag (§§ 421, 425 HGB); Zustandekommen des Vertrages beim Transport "ausgeschlossener Güter"; Anfechtbarkeit eines Vertrags zugunsten Dritter bei arglistiger Täuschung durch den Dritten
OLG München v. 9.3.2006 - 6 U 4082/05 Unvollständige Bedienungsanleitung als Sachmangel i.S.v. § 434 BGB

1.6.2006

BGH v. 29.3.2006 - VIII ZR 173/05 Autonom-europäischer Unternehmerbegriff (§ 14 BGB) beim Verbrauchsgüterkauf: Kein Erfordernis der Gewinnerzielungsabsicht; Anwendbarkeit von § 476 BGB (Mängelzeitpunktvermutung beim Verbrauchsgüterkauf) beim Tierkauf; Reichweite der Vermutung; Widerlegung der Vermutung
Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 6 (pdf)
Lösungsskizze Fall 7 (pdf)

31.5.2006

AG Köln NJW 2006, 1600 Geldschuld als qualifizierte Schickschuld; (keine) Erfüllung einer Geldschuld durch Einwurf von Bargeld in den Hausbriefkasten
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 28.3.2006 - VI ZR 46/05 Haftung nach § 823 Abs. 2 BGB: Begriff des Schutzgesetzes, Untersuchungspflichten des Importeurs, Verschuldensvermutung;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1589
BGH v. 20.12.2005 - VII ZB 48/05 Pfändbarkeit eines Grabsteins;
jetzt veröffentlicht in NJW-RR 2006, 570

30.5.2006

Vorlesung Erbrecht Printversion der Powerpointfolien aus der Vorlesung (pdf) - endlich aktualisiert!
  Ergebnisse der Evaluation der Vorlesung (s. dazu auch die Seite über die Evaluationen)

29.5.2006

Auf der Seite zu den Klausuren und Hausarbeiten sowie auf der Seite Ankündigungen/Termine Fallangabe zur 2. Hausarbeit Grundkurs BGB II,  Wintersemester 2005/2006 (pdf)

27.5.2006

BGH v. 5.4.2006 - IV ZR 139/05 Prozeßführungsbefugnis eines Miterben nach § 2039 BGB zur Vollstreckungsgegenklage bei Vollstreckung in ein Nachlaßgrundstück wegen Nachlaßerbenschulden; (subjektive) Reichweite der materiellen Rechtskraft
BGH v. 27.1.2006 - V ZR 46/05 Bäume als wesentliche Bestandteile des Grundstücks (§ 94 I BGB): Folgen für das Schadensersatzrecht, Einfluß von Staatszielbestimmungen (hier: Art. 20a GG) auf das Zivilrecht

26.5.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 5 (pdf)

23.5.2006

BGH v. 14.3.2006 - VI ZR 279/04 Risikoaufklärung bei ärztlichem Eingriff: Voraussetzungen und Umfang der ärztlichen Aufklärungspflicht bei fremdnützigen Eingriffen (Blutspende)
BGH v. 5.4.2006 - VIII ZR 283/05 Mangelfolgeschaden beim Restaurantbesuch, Beweis des ersten Anscheins

21.5.2006

BGH v. 11.4.2006 - XI ZR 220/05 Bereicherungsausgleich bei Gutschrift im Einziehungsermächtigungsverfahren nach Widerspruch des Schuldners

19.5.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 4 (pdf)

18.5.2006

BGH v. 25.4.2006 - XI ZR 193/04 Widerrufsfolgen bei darlehensfinanzierten Fondsbeitritt, Begriff des "verbundenen Geschäfts"; kein Einfluß der Regeln über die "fehlerhafte Gesellschaft"
NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 24.1.2006 - XI ZR 320/04 Beweislastverteilung bei der Verletzung von Aufklärungspflichten: Erfordernis des substantiierten Bestreitens, keine allgemeine Dokumentationspflicht;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1429

13.5.2006

BGH v. 16.3.2006 - III ZR 152/05 Vertragsschluß bei Telekommunikationsdienstleistungen: Verpflichtung des Telefonanschlußinhabers bei Benutzung durch Dritte im Wege der Anscheinsvollmacht (R-Gespräch); Erlöschen des Widerrufsrechts nach § 312d Abs. 3 Nr. 2 BGB)
BGH v. 6.4.2006 - III ZR 256/04 Sachverständigenhaftung für Testate: (Kein) Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte bei Pflichtprüfungen nach §§ 316 ff HGB
BGH v. 15.3.2006 - IV ZR 4/05 Anspruch aus Gewinnmitteilung (§ 661a BGB): Anspruchsvoraussetzungen, Begriff des Senders; Haftung des Rechtsschutzversicherers bei zu Unrecht unterbliebener Deckungszusage
BGH v. 25.4.2006 - XI ZR 193/04 Widerrufsfolgen bei darlehensfinanzierten Fondsbeitritt, Begriff des "verbundenen Geschäfts"; kein Einfluß der Regeln über die "fehlerhafte Gesellschaft"

11.5.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 3 (pdf)
Übersicht zur kaufrechtlichen Gewährleistung (pdf)

10.5.2006

BGH v. 22.3.2006 - IV ZR 93/05 Testamentsauslegung bei Erbeinsetzung nach Vermögensgruppen, "Handeln unter falschem Recht", Verjährung von Pflichtteilsansprüchen

5.5.2006

Auf der Seite zu den vorlesungsbegleitenden Repetitorien zum Grundkurs BGB Lösungsskizze Fall 1 (pdf)
Lösungsskizze Fall 2 (pdf)

4.5.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 28.9.2005 - XII ZR 189/02 Voraussetzungen einer Ehegatteninnengesellschaft; keine Abhängigkeit des gesellschaftsrechtlichen Ausgleichs vom Güterstand (Abgrenzung zur "unbenannten Zuwendung")
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1268
BGH v. 30.03.2006 - III ZR 187/05 Bedeutung des deklaratorischen Schuldanerkenntnisses: Ausschluß (nur) bekannter Einwendungen

3.5.2006

BGH v. 24.3.2006 - V ZR 173/05 Ausschluß des Rücktrittsrechts im Falle mangelhafter Leistung nach § 323 Abs. 5 S. 2 BGB: Begriff der "unerheblichen" Pflichtverletzung im Falle arglistiger Täuschung über einen Sachmangel
BGH v. 28.3.2006 - VI ZR 46/05 Haftung nach § 823 Abs. 2 BGB: Begriff des Schutzgesetzes, Untersuchungspflichten des Importeurs, Verschuldensvermutung
Auf der Seite Ankündigungen/Informationen bzw. Termine/Hinweise Hinweise zu den zugelassenen Hilfsmitteln bei den Grundkursklausuren

29.3.2006

BGH v. 21.3.2006 - VI ZR 77/05 Erledigung in der Hauptsache: Übereinstimmende Erledigterklärung; Kostenentscheidung analog § 307 ZPO bei Anerkenntnis der Kostenfolge; Erfordernis des Feststellungsinteresses bei der Feststellungsklage

26.4.2006

Vorlesung Erbrecht Raumänderung: Ab 2.5. im Hörsaal M 218; Hauptgebäude (statt M 118)
BGH v. 21.3.2006 - XI ZR 63/05 Haftung aus Beratungsvertrag, konkludenter Abschluß eines Beratungsvertrags; Inhalt und Umfang der Pflicht zur Anlageberatung

22.4.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.12.2005 - VIII ZR 49/05 Ausschluß der Rechtsbehelfe des Käufers bei "Vereitelung der Nacherfüllung" auch bei Unkenntnis des Mangels; Mängelvermutung nach § 476 BGB bei äußerlichen Mängeln; Einfluß des Verweigerungsrechts des Verkäufers nach § 439 III BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1195
BGH v. 20.1.2006 - V ZR 124/05 Einfluß des Erfüllungsverlangens auf ein entstandenes Rücktrittsrecht: Keine rechtsgestaltende Wirkung, kein Wegfall des Rücktrittsrechts, keine erneutes Fristsetzungserfordernis; Maklerkosten und Aufwendungsersatz nach § 284 BGB;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1198

21.4.2006

BGH v. 1.3.2006 - XII ZR 210/04 "Fernwirkung" von Beweisverwertungsverboten im Zivilprozeß - fruit of the poisonous tree“-Doktrin im deutschen Recht?
AG Frankfurt/Main, Urt. v. 20.4.2006 - 31 C 3120/05-17 Vinkulierung von WM-Tickets: Werkvertrag und vereinbarter Abtretungsausschluß, AGB-Kontrolle
2. Probeklausur Grundkurs BGB I (Wintersemester 2005/2006) Ergebnisstatistik

20.4.2006

Neues Untermenu "Schwerpunktbereich 7" Informationen zum Schwerpunktbereich "Internationales, europäisches und ausländisches Privat- und Verfahrensrecht"

17.4.2006

NJW-Fundstellen für bereits vorhandene Entscheidungen:  
BGH v. 21.12.2005 - VIII ZR 85/05 Gewährleistungsausschluß beim Leasing ("leasingtypische Abtretungskonstruktion") und Umgehungsverbot beim Verbrauchsgüterkauf;
jetzt veröffentlicht in NJW 2006, 1066

11.4.2006

Unter update

update 7/1 zur CD Lehrmaterial/Schuldrechtsreform, 7. Ed. 2005/2006: Aktualisierung der der Rechtsprechungssammlung und der Lehrmaterialien (Vorlesungsskripte) zum Sommersemester 2006 (Stand: 10.4.2006; ca. 11 MB!)

Auf der Seite Ankündigungen/Termine Sämtliche Termine zum Grundkurs BGB II im Sommersemester (auch als pdf-Version zum Ausdruck)
Auf